Samstag, 19. Juli 2014

Rätsel zu in Musik enthaltener Geographie mit Marcus und Tomas am 19.07.2014


Geographisch: IN DER REGION. Und: HEUTE und MORGEN!

Vorab aus aktuellem Anlass nochmals grundsätzliche Sendungs-Infos:

- Erreichbarkeit: Mitspieler können versuchen, bei den Hausmeistern JEDEN Samstag von ca. 10.10 bis 12 Uhr unter der Studio-Telefon-Nr.: 069 299 71 211 durchzukommen. Es gibt 2 Leitungen, insofern lohnt sich manchmal auch Warten beim Freizeichen.

-  Punkte-Verteilung: Jeder neue Mitspieler erhält einmalig 5 Begrüßungspunkte. Jeweils einen Punkt gibt es für die richtige Antwort zum Themenkomplex. Für Anrufer gibt es zusätzlich einen „Anrufpunkt", sozusagen als Mutpunkt, on air sich möglicherweise weitergehendem Gelaber stellen zu müssen.
Die Twitterer an @Hausmeistah erhalten keinen Anruf-/Mutpunkt, da sie anonym unter einem Nick allen Quatsch schreiben können. Vorteil für die Twitterer: Ihre Antworten kommen immer an, werden nach der Auflösung (meist) vorgelesen und bei richtiger Antwort mit 1 Punkt belohnt.

Heute wurde Musik gespielt, die etwas Geographisches enthielt. Für das Erkennen von Interpret und Songtitel gab es jeweils 1 Punkt. Die Anrufer, die einen Teil der Musikfrage richtig beantworteten, hatten die Chance auf einen weiteren Punkt mit der richtigen Antwort zur entsprechend geographischen Anschlussfrage. Das heißt, für Anrufer war es möglich, mit einem Musikstück 4 Punkte zu erzielen. Die Twitterer konnten nur 3 Punkte erreichen, da der Anrufpunkt entfällt.

So! Alle Klarheiten beseitigt?
Dann zum Thema:
Yes – Siberian Khatru
Die Westgrenze ist der Ural, die Ostgrenze von Sibirien ist der Pazifik.

Nazareth – Shanghaid in Shanghai
Shanghai heißt auf Deutsch „Hinaus aufs Meer“

Winston Tong - Theoretical China
China heißt auf Deutsch „Reich der Mitte“

Massive Attack - A prayer for England
Die zweitgrößte Stadt Englands ist Birmingham

The Wolfgang Press – Kansas
Die Hauptstadt von Kansas ist Topeka

Einstürzende Neubauten - Der Schacht von Babel
Das berühmte biblische Bauwerk dazu lautet „der Turm von Babel“

Nina Hagen - Friedhof
Welche Bäume gibt es nur auf Friedhöfen? Gießkannenbäume!

Genesis - The Light Dies Down on Broadway
Der Name Broadway stammt vom „Breede Weg“ (breiten Weg), wie die ersten Siedler (Holländer) ihn nannten

Marc Cohn – Walking in Memphis (obwohl in der Sendung das Cover von Cher gespielt wurde)
Memphis liegt im Bundesland Tennessee

Chicago – Take me back to Chicago
Chicago liegt im Bundesstaat Illinois

Godley and Crime - An Englishman in New York
Der amtierende Bürgermeister von New York heißt Bill de Blasio

Abba – Waterloo (damals beim Grand Prix 1974)
Waterloo liegt heute in Belgien, zu Napoleons Zeit in den Niederlanden

Anmerkung der Chronistin: 1974 das schlichtweg „modernste“ Lied beim Grand Prix D’Eurovision. Ich erinnere mich, wie ich gejubelt habe. Wenn ich mir die Songs von damals heute nochmal anhöre: Ich bin weiterhin dafür! Übrigens durfte 1974 erstmals in Englisch (und nicht nur in der Landessprache) gesungen werden. Aber das im Grunde wichtigste Lied trug Paulo de Carvalho mit „E depois do adeus“ bei. Es wurde zur Hymne der 1974er Nelkenrevolution in Portugal


Jimi Hendrix – All along the Watchtower (einfach nur gut)
Watchtower ist der Wachturm, nach dem (Zitat Ben) „das Blättchen der Zeugen Jehovas benannt wurde“. Niels-Björn wusste noch, dass der erste Leuchtturm der Welt auf dem Hafen von Pharos/Alexandria stand.

Aztec Camera – Good Morning Britain
Albion ist ein alter Name von Britannien

The B-52s – Girl From Ipanema Goes To Greenland
Ipanema ist uns in letzter Zeit durch die WM in Erinnerung gerufen worden (Strand und Stadtteil auf Rio). Es bedeutet aufgewühltes Wasser .

The B-52s – Mesopotamia
Mesopotamien wird von den Flüssen Euphrat und Tigris geprägt (gut erklärt von Niels-Björn)

Roxy Music – Avalon (die Background-Sänger sind oft besser als der Künstler)
Apfel. Mystischer Ort, der aus dem Sagenkreis um König Arthur bekannt ist (Kelten/Britannien)

The Brian Setzer Orchestra - Route 66
Die berühmte Straße führt von Chicago bis Santa Monica

Chuck Berry – Back in the USA (mit Keith Richards und Linda Ronstadt)
Im Song kommt u.a. vor: New York, LA, Detroit, Chicago, St. Louis
Die Frage lautete jedoch lapidar: Weißt heißt die Hauptstadt der USA? Ben wußte: "aktuell Washington D.C., vorher aber schon New York, Philadelphia und Baltimore"

The Clash – London Calling
Der große Flughafen von London heißt Heathrow

Coco Rosie – Tahiti Rain Song
Tahiti gehört zu Französisch-Polynesien

Dalis Car - Cornwall Stone
Cornwall ist eine Grafschaft in England. Laut Ben ist es das Rosamunde Pilcher-Land, weil dort so viele Filme dazu gedreht wurden

David Bowie – Amsterdam
Wie heißt die obere Provinz von Amsterdam? Nord-Holland!

David Bowie und Pat Metheny – This is not America (Filmmusik zum großartigen Film (gerade aktuell im Hinblick auf Edward Snowden) “der Falke und der Schneemann“
Wie wollte Columbus den neu entdeckten Kontinent Amerika zunächst nennen? Brasilien oder Papageienland!

Dead can dance – Arabian Gothic
Welches ist das größte Land der arabischen Halbinsel? Saudi-Arabien!


Punktenotation der 11 aktiven Teilnehmer am 19.07.2014:

  1. Ben: 49 Punkte
  2. Dagi: 42 Punkte
  3. Niels-Björn: 11 Punkte
  4. Tuul/Mongolei (inkl. Begrüßungs-): 9 Punkte
  5. Thomas: 6 Punkte
  6. Matthias/HG: 4 Punkte
  7. @Koffi69: 2 Punkte
    Patrick: 2 Punkte (er musste ja auch erst vom Studio nach Hause fahren)
    Ute: 2 Punkte
  8. @lalelu2007de: 1 (Gruß-Marmeladenkoch-) 1 Punkt
  9. Genuschel „Lawrence v Banalien ‏@GameOfSofas“: 0 Punkte („Die Resilienzprüfung der Sendung ist bis auf weiteres. wegen Überhitzung des Beauftragten ausgesetzt.“)

Von Ben soll ich schreiben: „Toll ausgedachte Sendung“.
Dem kann ich mich nur anschließen!!!!
Thema passt außerdem absolut zu diesem musikalischen Super-Festival-Wochenende in der Region. Los geht’s… zu Open Doors (in meinem Fall).

Keine Kommentare: