Samstag, 3. Januar 2015

Rätsel Jahresrückblick 2014 mit Marcus und Tomas am 03.01.2015

1984 + 30: "Die Realität ist tausendfach schrecklicher"
  1. Am 1.1.2014 trat welches Land als 18. Land der Euro-Zone bei?
    Lettland
  2. Am 1.5.2014 wurde VZR durch FAER abgelöst. Was ist was?
    Verkehrszentralregister durch Fahreignungsregister. Die Flensburger Punktekartei wurde reformiert
  3. Wer wurde am 01.12.2014 Nachfolger von Hermann van Rompuy?
    Donald Tusk wurde Präsident des Europäischen Rates
  4. Am 5.12.14 wurde wer in welchem Bundesland zum Ministerpräsidenten gewählt?
    Bodo Ramelow in Thüringen
  5. Wer hat bei der WM um Platz 3 gespielt und wie?
    Brasilien vs. Niederlande: 0:3
  6. Wer hat bei der 2014er Fußball-WM den goldenen, silbernen und bronzenen Schuh bekommen?
    "Der Schuh“ von adidas geht an den besten Torjäger der FIFA WM-Endrunde.
    • Gold: James Rodriguez (Kolumbien, 6 Treffer)
    • Silber: Thomas Müller (5 Treffer)
    • Bronze: Neymar da Silva Santos Júnior (4 Treffer)
  7. Am 23.11.14 wer wurde Formel 1 Weltmeister?
    Lewis Hamilton
  8. Wo fand der 59. ESC statt?
    In Kopenhagen
  9. Wer hat 2014 den Oscar für den besten Film gewonnen?
    12 Years a Slave
  10. Wer erhielt 2014 den Oscar für den erfolgreichsten Film (Anm.d.Red.: die meisten Oscars]?
    Gravity (deutsch Gravitation)
  11. Wo war der Hessentag am 6. - 15.6.2014?
    In Bensheim
  12. Wer war vom 8. - 12.10.2014 Gastland bei der Buchmesse?
    Finnland
  13. MH370 verbunden mit dem 8.3.2014 - was ist das?
    Die Flugnummer der Maschine der Malaysia Airlines, die beim Linienflug von Kuala Lumpur nach Peking bis heute spurlos verschwand.
  14. Wer bekam 2014 den Friedensnobelpreis?
    Malala Yousafzai (Kinderrechtsaktivistin aus Pakistan) und Kailash Satyarthi (indischer Kinderrechts- und Bildungsrechtsaktivist)

    Pausenmusik: Mogwai – Christmas Steps
  15. O-Töne von Verstorbenen bzw. Jubilaren
  • Sir Alec Guinness hatte 100ten Jahrestag. (Britischer Schauspieler). Geb. am 02.04.1914 in Marylebone/London; gest. 05.08.2000 in Midhurst/West Sussex.
  • Alwin Stardust (britischer Musiker): Geb. 27.09.1942 in London; gest. 23.10.Oktober 2014 in Billingshurst.
  • „Bobby“ Womack (US-amerikanischer Sänger und Songwriter in den Musikstilen Soul und R&B). Geb. am 04.03.1944 in Cleveland/Ohio; gest. am 27.06.2014
    Welch ein wunderbares Tribute von den Afghan Whigs am 30.06.2014 in Kopenhagen (Across the 110th Street/Faded)!!!!
  • Eduard Schewardnadse (Georgischer Politiker, von 1985 bis 1990 sowie Ende 1991 Außenminister der Sowjetunion). Geb. am 25.01.1928 in Mamati/Transkaukasische SFSR; gest. 07.07.2014 in Tiflis.
  • Ernst Albrecht (deutscher CDU-Politiker). Geb. 29. Juni 1930 in Leuchtenburg, gest. am 13. Dezember 2014 in Burgdorf.
  • Fred Bertelmann (deutscher Schlagersänger und Schauspieler). Geb. am  07.10.1925 in Duisburg;  gest. am 22.01.2014 in Berg.
  • Gabriel José García Márquez (kolumbianischer Schriftsteller). Geboren am 6.03. 1927 in Aracataca/Kolumbien; gest. am 17.04.2014 in Mexiko-Stadt.
  • Gottfried John (Schauspieler und Hörspielsprecher). Geb. am 29.08.1942 in Berlin; gest. am 01.09.2014 in Utting am Ammersee.
  • Heinz Schenk (Showmaster). Geb. am  11.12.1924 in Mainz; gest. 01.05.2014 in Wiesbaden.
  • James Garner (US-amerikanischer Schauspieler, u.a. in Serien wie Maverick und Detektiv Rockford – Anruf genügt). Geb. am 07.04.1928 in Norman/Oklahoma; gest. am 19.07.2014 in Los Angeles/Kalifornien
  • Joachim Fuchsberger (Schauspieler, Moderator, Schlagertexter). Geb. am 11.03.1927 in Stuttgart, gest. am 11.09. 2014 in Grünwald bei München.
  • Joe Cocker (britischer Sänger). Geb. am 20.05.1944 in Sheffield/South Yorkshire, gest. am 22.12.2014 in Crawford/USA.
  • Johnny Winter (amerikanischer Blues-Gitarrist, Sänger und Produzent ). Geb. am 23.02.1944 in Beaumont/Texas; gest. am 16.07.2014 im Bezirk Bülach, Kanton Zürich, Schweiz).
  • Mickey Rooney (US-amerikanischer Schauspieler. Die Karriere Rooneys vor der Kamera umfasste über 300 Filme in 88 Jahren zwischen 1926 und 2014 und gilt damit als die längste, die ein Schauspieler jemals im Kino zustande brachte). Geb. am 23.09.1920 in New York City, gest. Am 06.04.2014 in Los Angeles/Kalifornien.
  • Karlheinz Böhm (Schauspieler und Gründer der Stiftung Menschen für Menschen sowie Hilfe für Afrika). Geb. am 16.03.1928 in Darmstadt, gest. am 29. Mai 2014 in Grödig in Österreich.
  • 100jähriges: Louis de Funès (französischer Schauspieler, Komiker, Regisseur und Drehbuchautor). Geb. am 31.07.1914 in Courbevoie, gest. am 27.01.1983 in Nantes.
    Unvergessen: Muskatnuss Herr Müller
  • Manfred Sexauer (Hörfunk- und Fernsehmoderator). Geb. am 02.08.1930 in Baden-Baden, gest. am 20.07.2014 in Saarbrücken.
  • Maximilian Schell (österreichisch-Schweizer Schauspieler). Geb. am 08.12.1930 in Wien, gest. am 01.02.2014 in Innsbruck in Österreich.
  • Paco de Lucía (spanischer Gitarrist und Großmeister der Flamenco-Gitarre, insbesondere im Zusammenhang mit Klassik und Jazz). Geb. am 21.12.1947 in Algeciras/Provinz Cádiz , gest. am 25.02.2014 in Cancún/Mexiko.
  • Peer Augustinski  (deutscher Schauspieler und Synchronsprecher). Geb. am 25.06.1940, gest. am 3.10.2014 in Köln.
  • Peter „Pete“ Seeger (US-amerikanischer Folk-Musiker, Singer-Songwriter, politischer Aktivist und Umweltschützer). Geb. am 03.05.1919 in New York, gest. am 27.01. 2014 in New York.
  • Peter Scholl-Latour (deutsch-französischer Journalist und Publizist). Geb. am 09.03.1924 in Bochum, gest. am 16.08.2014 in Rhöndorf, Bad Honnef.
  • Richard Kiel (US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er durch seine Rolle als Beißer in den James-Bond-Filmen Der Spion, der mich liebte und Moonraker – Streng geheim). Geb. am 13.09.1939 in Detroit/Michigan, gest. am 10.10.2014 in Fresno/Kalifornien.
  • Ralf Bendix (Schlagersänger, Produzent, Komponist und Texter). Geb. am 16.08.1924 in Dortmund, gest. am 01.09. 2014 in Stansstad-Fürigen/Schweiz.
  • Robin Williams (amerikanischer Schauspieler und Komiker). Geb. am 21.07.1951 in Chicago/Illinois, gest. Am 11.08.2014 in Tiburon/Kalifornien.
  • Sir Richard Attenborough (britischer Schauspieler und Regisseur). Geb. am 29.08.1923 in Cambridge/England, gest. am 24.08.2014 in London.
  • Bob Hoskins (britischer Schauspieler, Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor). Geb. am 26.10.1942 in Bury St Edmunds/Suffolk, gest. Am 29.04.2014 in London.
  • Dietmar Schönherr (österreichischer Schauspieler, Hörspielsprecher, Moderator, Synchronsprecher, Schlagersänger, Schriftsteller, Übersetzer und Regisseur). Geboren am 17.05.1926 in Innsbruck/Tirol, gest. am 18.07.2014 in Santa Eulària des Riu, Ibiza/Spanien.
  • Udo Jürgens (österreichischer Komponist und Sänger). Geb. am 30.09.1934 in Klagenfurt/Österreich. Gest. am 21.12.2014 in Münsterlingen, Thurgau in der Schweiz.

Punktenotation der 13 aktiven Teilnehmer am 03.01.2015:
1.    Ben: 32 Punkte
2.    @Ducky: 24 Punkte
3.    Katrin: 23 Punkte
4.    Patrick: 17 Punkte
5.    Niels-Björn: 15 Punkte
6.    @LaLeLu: 14 Punkte
7.    @bondaluh: 7 Punkte
7.    Stephan K.: 7 Punkte
9.    @NadineTrulsen (inkl. Begrüßungs-) 6 Punkte
10.   @Koffi: 4 Punkte
11.   Margarethe: 3 Punkte
12.   Ivo: 2 (Versuchs-)Punkte
13.   Rainer: 1 Punkt

Keine Kommentare: