Mittwoch, 8. Juli 2015

alfa-beet zum „Rödelheim-Hartreim-Projekt“ von Dagi am 08.07.2015

witzig..... Die Offenbacher hatten auch mal so ein Schild mit "atomwaffenfreier Zone"!


Das Rödelheim Hartreim Projekt wurde 1993 von Moses Pelham und Thomas Hofmann gegründet und ist nach dem Frankfurter Stadtteil Rödelheim benannt.

In dieser Sendung erfolgte ein kurzer Abriss von den Anfängen des Projekts und dem Weg zum Erfolg von Sabrina Setlur, Xavier Naidoo und Illmatic.

Es endet nach 18 Jahren mit einem Happy-End. Der Mo und seine „Mitstreiter“ geben aber in diesen vielen Jahren so viel her, dass es bestimmt noch mal eine Live-Rätsel-Sendung an einem Samstag dazu geben wird.

Heutige Playlist:

Keine Kommentare: