Samstag, 1. August 2015

Rätsel zu Paris mit Marcus und Tomas am 01.08.2015


Stammlokal an der Endstation der Metrolinie 1
(gegenüber der imposanten Ruine des Chateau Vincenness)

Joe Dassin - Les Champs-Elysées (1970)
  1. Wie wird die Pariser Prachtstraße richtig geschrieben?
    Champs-Élysées
  2. Wie heißt das frz. Pendant zum ICE?
    TGV (train à grande vitesse)
  3. Wo hält der TGV auf der Strecke F-P auf der KÜRZEREN Strecke?
    Mannheim, Kaiserslautern, Saarbrücken, Forbach (Stadt im Département Moselle in der Region Lothringen)
  4. Welche maximale Höchstgeschwindigkeit des TGV hat Marcus auf der Strecke Forbach-Paris gemessen?
    317 kmh
  5. Paris ist die zweitteuerste Stadt der Welt, welches ist die teuerste?
    Singapur
  6. Wie ist der antike/lateinische Name von Paris?
    Lutetia
  7. Warum heißt Paris heute Paris?
    Die Stadt wurde im römischen Reich als Civitas Parisiorum oder Parisia bekannt.
  8. Welches Gebäude befindet sch auf der Îles de la citée?
    ‏@bondaluh: „Kathedrale von Notre-Dame“
  9. Wie heißt denn der Fluß durch Paris?
  10. Seine
Vico Torriani – Kalkutta liegt am Ganges (1960)
Der Meistah sang: Kalkutta liegt am Ganges Paris liegt an der Seine Doch das ich so verliebt bin. Das liegt an Madeleine

  1. Von wo nach wo fließt die Seine?
    Von Burgund in den Ärmelkanal
  2. Welches ist die höchste natürliche Erhebung innerhalb der Stadtgrenze von Paris?
    Der Hügel Montmartre in 130 m Höhe
  3. Was steht auf dem Montmatre?
    Basilika Sacré-Cœur
  4. Woher stammt der Name Monmartre?
    Von Mons Martis (Marshügel)
  5. Was hat Paris dem deutschen Stadtkommandanten General Dietrich von Choltitz zu verdanken?
    Er hatte den Befehl, Paris zu verteidigen oder ihn als Trümmerfeld in die Hand des Feindes fallen zu lassen. Durch eine Mischung aus aktiver Kontaktaufnahme mit dem Feind, intensiven Verhandlungen mit der Résistance, Demonstration von Stärke in Form von Militärparaden und Drohungen verhinderte von Choltitz Aufruhr und Aufstand der Bevölkerung. Er übergab die Stadt nahezu unversehrt am 25. August 1944 an General Leclerc als Repräsentanten der regulären französischen Streitkräfte.
  6. Der Eiffelturm (Gesamthöhe 301 m) ist die zweithöchste öffentlich zugängliche Plattform, wo ist die höchste?
    Der Fernsehturm Ostankino in Moskau ist 537 m hoch
  7. Welches andere berühmte Bauwerk hat Gustave Eiffel noch entworfen?
    Die Freiheitsstatue
Duran Duran - A View to a kill (1985)
  1. Was steht auf den Hinweisschildern rund und in und am Turm selbst?
    Das Fragezeichen war nicht nötig…. Parlau: „Vorsicht, taschendiebe?“
  2. In Paris befindet sich welche UNESCO (United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization) Weltkultruerbe?
    Das Seine-Ufer
  3. Welches ist der berühmteste Pariser Vogel?
    Edith Piaf, deren Künstlername "der Spatz von Paris" (la môme Piaf; môme für kleines Kind, Piaf für Spatz) war
Edith Piaf - Non, je ne regrette rien (1960)
  1. Welche zum Thema passende Musik hören wir hier?
    Ein Amerikaner in Paris (Musik von George Gershwin, Choreo Gene Kelly)
  2. Was war der Louvre ursprünglich?
    Ein Königspalast, danach war es Versailles
  3. Weshalb heißt das Quartier Latin wie es heißt?
    Dort wohnen die Studenten. Damals konnten nur die Studenten lateinisch
  4. Wer liegt im Invalidendom
    Napoleon
  5. Paris hat 5 Kopfbahnhöfe. Wie heißen sie?
    Gare du Nord, Gare de l’Est, Gare de Lyon, Gare de Saint-Lazare, Gare d’Austerlitz
  6. Wo liegt Europas größter Kopfbahnhof?
    Leipzig (1 Gleis mehr als in Frankfurt)
  7. Welches Verkehrsschild gibt es in Paris nicht?
    Stoppschilder. Man entfernte sie, damit der Verkehr besser fließt
    @Bondaluh korrigierte: Es gibt nur ein einziges Stoppschild in der ganzen Stadt! Dieses Schild befindet sich am Ausgang eines Baumaterialunternehmens in der Nähe der Seine.
  8. Was gehört zu einem typischen petit déjeuner?
    Café Crème, Croissant, Butter, Marmelade, Orangensaft
  9. Was ist die älteste Brücke von Paris?
    Pont Neuf
  10. Wodurch gelangte Notre Dame nach langer Zeit wieder in das Blickfeld der Gesellschaft?
    1831 veröffentlichte Victor Hugo den 1482 spielenden Roman "Notre Dame de Paris" (Der Glöckner von Notre-Dame).
  11. Wer sind Emanuel, Marie, Gabriel, Ann-Genevieve, Denise, Marcel, Etienne und Benoit-Josephe, Maurice und Jesan-Marie?
    Die Glocken der Kathedrale Notre-Dame de Paris
  12. Wen hören wir?

Punktenotation der 14 aktiven Teilnehmer am 01.08.2015:
  1. Katrin: 43
  2. Dagi: 23 Punkte
  3. @bondaluh: 21 Punkte
  4. Marcel: 13 Punkte
  5. Margarethe: 11 Punkte
  6. Thorsten/aus Landsberg am Lech: 8 Punkte
  7. Tomas: 4 Punkte
    @parlau: 4 Punkte
  8. @Koffi: 3 Punkte
    Niels: 3 Punkte
  9. Regina: 2 Punkte
  10. Matthias/Bad Homburg: 1 Punkt
    Ute: 1 (Telefon-Herauswirf-) Punkt
  11. @Adipöses Getuschel ‏@GameOfSofas: 0


Keine Kommentare: