Donnerstag, 11. Oktober 2018

alfabeet "Herbst" mit Thorsten am 10.10.2018


1. Yves Montand - Les Feuilles Mortes
2. Russ Conway - Tell Me In September (Dimelo En Septiembre)
3. Reinhard Mey - Herbstgewitter Über Dächern
Margarethe kennt ihn und sagt "E"
4. Johnny Cash - If You Could Read My Mind
Basti weiß J.C. zu schätzen, hat aber noch keinen Wunsch parat um dann Ekseption zu bekommen
5. Emilie Autumn - All My Loving
Margarethe rief an, hörte aber nichts
6. Eric Clapton - Autumn Leaves
Nochmal Margarethe diesmal ansprechbar, möchte einstürzende neubauten
7. Ulrich Roski - Goldener Herbst
8. Kalash - Après Lautomne
9. Dinah Washington - September In The Rain
Basti möchte extrabreit "für mich solls rote Rosen regnen"
13. Hans Jörg Hack - Wenn ich mal alt bin
Margarethe vermutete Max Raabe FALSCH
14. Justin Hayward - Forever Autumn
Meister Stefan  kennt es natürlich und möchte etwas von Eloy
15. The Kinks - Autumn Almanac
Margarethe diesmal Echo and the bunnymen
16. Carole King - It Might As Well Rain Until September
Margarethe nochmal, Eliane Elias
17. Johnny Cash - Four Strong Winds

Mit dabei aber nicht gespielt:
18. Roger Williams - Autumn Leaves
19. Felix Slatkin - Autumn In New York
20. Daniel Kajmakoski - Autumn Leaves (ESC 2015 - Macedonia)
21. Billy Vaughn - Theme From Come September
22. Frank Sinatra - Autumn In New York
23. Mike Posner - Gone In September
24. Emilie Autumn - Bohemian Rhapsody


Zusammenfassend gibt es nächste Woche auf jeden Fall das "E" mit folgenden Wünschen:
Margarethe für 3, 6, 9, 15 und 16 die Einstürzenden Neubauten, Eminem, Echo an the bunnymen, Eliane Elias
Basti für 4 und 12 Extrabreit mit Hildchen - Für mich solls rote Rosen regnen, sowie annahmehalber Ekseption
Meister Stefan für die 14 die er in Herbstsendungen auch immer spielt etwas von Eloy

Kommentare:

Tomas Fey hat gesagt…

Hi Thorsten,

vielleicht wünscht sich Basti ja auch Ekseption ;)

Der Meistah

Thorsten hat gesagt…

Hallo Tomas,
schön daß du zugehört hast gestern.
Ja, so lautete gestern gegen 22:40 meine Prognose als Basti das 2. x anrief (siehe Mitschrift die ich als Foto in den Blog eingefügt habe)
Es steht Dagi natürlich frei sich selbst in Basti zu versetzen und einen seiner abderen potentiellen Wünsche zu spielen ;-)
Thorsten