Samstag, 6. Oktober 2018

Rätsel „50 Jahre Weißes Album“ mit Marcus und Tomas am 06.10.2018

"weißer Adler auf weißem Grund"

Das berühmte Weiße Album wurde am 22. November 1968 veröffentlicht, es wurde von dem mehrwöchigen Meditations-Aufenthalt der Beatles nebst Gattinnen in Rishikesh (Indien) Mitte Februar 1968 beeinflusst.

1) Wie heißt das weiße Album eigentlich „in echt“?
The BEATLES

2) Welches Alleinstellungsmerkmal hat das weiße Album?
Erstes Album bei Apple und das einzige Doppel-Album der Beatles

3) Was stand 1968 und danach noch auf dem Aufkleber der in Deutschland veröffentlichten Platte?
Der deutsche Schallplattenpreis

Erkennt die Lied-Titel und den jeweiligen Sänger:

4) Back in the USSR
Paul sang, es handelt sich um das erste Lied auf der Platte

5) Von welchem Lied haben sie sich dabei inspirieren lassen?
Back in the USA von Chuck Berry
Der Schlagzeuger verließ noch während der Proben aufgrund eines Streits die Beatles. Daher saß Paul McCartney bei diesen Aufnahmen an den Drums

6) Wer ist die Schwester der „Dear Prudence“
Die Prudence gab es tatsächlich, sie war die Schwester von Mia Farrow, die unter Depressionen litt und besonders lange meditierte. Daher hat für sie John Lennon dieses Lied geschrieben.
Cover von Alanis Morissette
Cover von Siouxsie And The Banshees

7) Wer singt bei „Glass Onion“
John Lennon, denn „The Walrus was Paul“

8) Was wurde mit „Obladi Oblada“ gemeint
Es ist ein nigerianischer Spruch, der bedeutet „es kommt wie es kommt“

9) Wer singt bei „Wild Honeypie“ (hier mit einem interessanten Comic zu Yogi)
Alle Beatles-Mitglieder

10) Wer singt diese Coverversion von Wild Honeypie
Die Pixies

11) Das einzige Lied der Beatles, in dem eine Frauenstimme eine komplette Textzeile mitsingt. Wer singt da?
„The Continuing Story of Bungalow Bill“
Yoko Ono („Not when he looked so fierce“)
Während der Zeit in Indien erlegte ein Herr Cooke einen Tiger, was Lennon als unangemessen destruktiv empfand und daher den spöttischen Text über das jagende Muttersöhnchen Bungalow Bill verfasste – ein Wortspiel mit Bezug auf Buffalo Bill.

12) Wer singt bei „While my Guitar Gently Weeps“
Komponist Georg Harrison und Eric Clapton
Die Fotografin und Model Pattie Boyd heiratete 1966 George Harrison, nachdem sie sich während der Dreharbeiten zu Yeah Yeah Yeah kennengelernt hatten. Später verließ sie ihn, um mit Eric Clapton zusammenzuleben  (1977 bis 1985, Scheidung 1989).
Pattie Boyd brachte die Beatles mit der Lehre der Transzendentalen Meditation von Maharishi Mahesh Yogi in Kontakt.

13) Welche pantomimischen Bewegungen machten die Moderatoren im Radio-Studio zur Antwort bezüglich der letzten Frage?
Katrin erhielt die Punkte für die korrekte Antwort: „Tomas hat einen Stuhl zusammengeklappt und Marcus machte eine langsame Handbewegung“ [Anm.d.Red: Klappstuhl für Eric "Klappstuhl" Clapton und Eric "Slowhand" Clapton].

14) Welche neue Aufnahmetechnik wurde bei „While my Guitar Gently Weeps“ genutzt?
Mit dem ersten Acht-Spur-Band

15) Wie viele Takes benötigten die Beatles zur Aufnahme von „Happiness is a warm gun“?
Das Lied hat derart viele Taktwechsel, so dass die Band 70 Takes benötigte, um nur die Rhythmusspur aufzunehmen

16) Von wem ist dieses Cover des Songs "Happiness is a warm gun"?
Tori Amos

17) Von wem ist diese Cover-Version von „I’m so tired“
Sie haben sich selbst gecovert

18) Von wem ist diese Version von „I’m so tired“
Bobby McFerrin (kein Video gefunden)

PAUSE mit Blackbird von Dorris Farris

19) Wer war Sänger bei Rocky Raccoon?
Paule

20) Die Comic Autoren Keith Giffon und Bill Mantlo schufen nach Rocky Raccoon einen Superhelden. Welchen?
Rocket Raccoon von Guardians Of The Galaxy

21) Wer textete und sang „Don’t Pass Me By“
Ringo Starr (Richard Starkey)

21) Wer hat hier das  Lied gecovert?
Georgia Satellites

22) Welches ist die andere Komposition, die Ringo für die Beatles geschrieben hat?
Octopussys Garden (Muppets)

23) Wer singt bei „Why Don’t We Do It in the Road“
Paule (hier mit Neil Young)

24) Wer singt „I will“
Auch Paule
hier singt Dr. Eckart von Hirschhausen bei Inas Nacht

25) Wie viele Takes benötigten die Beatles für „I will“
67!! „Kaum zu glauben für so ein einfaches Liedchen“ kommentierte Marcus

26) Wer singt bei „Yer Blues“
John

27) Wert hat hier Yer Blues gecovert?
White Stripes


28) Wer singt "Julia"?
John

29) Wer singt hier „Julia“ für seine Großmutter?
Sean Lennon, Julia war die Mutter von John Lennon, deshalb beginnt er mit „für meine Großmutter“

30) Wer singt bei „Mother Nature’s Son“?
Paul

31) Und wer covert den Song hier?
Sheryl Crow

32) Von welchem Lied ließen sich die Beatles zu „Mother Nature’s Son“ inspirieren?
Nature Boy von Nat King Cole

33) Wer singt bei „Birthday“?
Paul und John sangen zusammen

34) Birthday-Cover von Paul Weller

Das weiße Album besteht aus einer ganzen Reihe unterschiedlicher Stilrichtungen und ist nach Meinung der Chronistin ein wahres Meisterwerk:
Psychedelia (Glass Onion, Piggies, Long Long Long)
Rock ’n’ Roll (Back in the USSR, Birthday)
Blues (Yer Blues, Why Don’t We Do It in the Road, Revolution 1)
Progressive Rock (Happiness Is a Warm Gun)
Country (Rocky Raccoon, Don’t Pass Me By)
Folk (Blackbird, Mother Nature’s Son, The Continuing Story of Bungalow Bill)
Ragtime (Honey Pie)
Reggae (Ob-La-Di, Ob-La-Da)
Hard Rock (Helter Skelter, Everybody’s Got Something to Hide Except Me and My Monkey)
Balladen (Julia, While My Guitar Gently Weeps, Dear Prudence, Martha My Dear, I Will, Sexy Sadie, Cry Baby Cry, Good Night)
avantgardistische Toncollage (Revolution 9)

ein anderer Aufkleber
Punktenotation der 13 aktiven Teilnehmer am 06.10.2018:
1) Katrin: 55 Punkte
2) Dagi @DuckyFrankfurt: 35 Punkte
3) Margarethe: 25 Punkte
4) Thorsten @LaLeLu2007de: 22 Punkte
5) Basti/Dornbusch: 14 Punkte
5) Gabi/Bornheim:  14 Punkte
7) Hausmeistah Tomas: 11 Punkte
8) Patrick: 9 Punkte
9) Ute: 8 Punkte
10) Jens Maurer‏ @jensmaurer 6 Punkte
10) Niels: 6 Punkte
12) John: 1 Punkt
13) Thorsten (der neue Unbekannte):  1 Punkt

Keine Kommentare: