Samstag, 18. Juli 2020

Rätsel zu "oooo-Liedern und oh-oh-oh-Infos" mit Dagi und Marcus am 18.07.2020

oh oh oh, da kommt was auf die Hörer zu.....
                                      oh oh oh, da kommst was auf uns zu.....

Begrüßungs-Themenmusik: Sterophonics – All in One Night (2017)

Der Meistah ist in Urlaub und daher kam heute Redaktion (Musikauswahl, bei der es Mitmoderator Marcus permanent grauste), PC-Ansteuerungen (Musik, Twitter, Fragenstellung und Punktenotation) von Dagi.

Es galt Lieder zu erraten, in deren Text viele „ooos“ eingewebt sind und Fragen/Antworten, auf die man „oh oh, och joh“ reagieren könnte. Die Inspiration dazu kam von der Comics4-Sendung mit Thorsten am 26.01.2019, da dort nur Instrumental-Stücke gespielt wurden, die allenfalls lalala als Text hatten.

001 Tote Hosen – Laune der Natur (2017)

001a In welchem Raum der Wohnung bringen Frauen gewöhnlich ihren Ehemann um?
In der Küche. Ref.: Psychology Today aus dem Juli 1975

002 Andreas Gabalier - Hulapalu (2015)
ohdiohdiohdiye

002a Geschiedene bleiben meist nicht lange unverheiratet! Stimmt das?

Schlicht und ergreifend "Ja"!!!! Ref. R. Gilford, Marriage in later Life Generations (1986)

003 Die Ärzte - Bitte, Bitte (1988)

003a In welchem Land ist die Wahrscheinlichkeit am größten, mit 16 noch zur Schule zu gehen? Deutschland (49 %), USA (84 %), Japan (67 %), Großbritannien (34 %)?
Anwort USA. Ref. Michel Hershen (1987): Handbook of Adolescent Psychology, Pergamon Press, Hammerweg 6, D-61476 Kronberg

004 Bee Gees - Stayin Alive (1977)
Dieses Lied hilft tatsächlich, um jemanden mit einer Herzdruckmassage am Leben zu erhalten. Es entspricht der Frequenz von 100 bis 120 Druckbewegungen pro Minute (oder etwa zweimal pro Sekunde),  mit welcher der beste Blutfluss durch das nicht mehr pumpende Herz eines Bewusstlosen erreicht werden kann.

004a Welche häufig konsumierte Substanz macht nervös, reizbar, aggressiv und verursacht Kopfschmerzen, Muskelzittern, Ohrenklingeln, Lichtblitze in den Augen und Schlaflosigkeit?
Koffein. Ref.: J.F. Greden (1974). American Journal of Psychiatry

005 Mark Forster – Chöre (2016)

005a Wer bei einem Ratespiel die Fragen vorliest, wird von den Mitspielern als intelligenter angesehen als die anderen Spieler. Stimmt das?
Ja. Obwohl es nicht seine Fragen sind, verlieht ihm die Position des Fragestellers Macht und Autorität.
Ref.: A.S. Ros, (1977 im Journal of Personality and Social Psychology). Social roles, social control and biases in social-perception process. 


006 Sido Paul Hartmut Würdig - Der Himmel soll warten (Inas Nacht 02.12.2010)

006a Welche Nation hat die meisten Hunde pro Kopf der Bevölkerung?
USA (1 auf 2,5 Menschen), Frankreich (1 Hund auf 3,5 Menschen), Deutschland (1 auf 8 Menschen); Großbritannien (1 Hund auf 12 Menschen)

007 Eddie Money - Take Me Home Tonight (1986)

007a Wann riecht ein Mann mehr vom Parfum seiner Frau: Morgens oder abends?
Morgens. Für fast alle Gerüche – und ganz speziell die schwächeren – ist unsere Nase morgens empfänglicher als abends.
Ref.: H. Stone & G. Pryor (1967). Some properties of the olfactory system of man.

008 Callejon - Urlaub fürs Gehirn (2018)

008a Wenn chinesische Schulkinder von ihren Lehrern getadelt werden, wie zeigen sie dann ihren Respekt vor dem Lehrer?

Sie verbeugen sich, sie lächeln, sie schlagen die Augen nieder
Ref.: J.R. Bergan & R.W. Henderson, Child Development, 1979

009 Bosse - So oder so (2013)

009a Welches Kind kommt mit der Alleinerziehung durch einen Elternteil besser zurecht: Ein Kind des gleichen Geschlechts wie der Elternteil oder ein Kind des anderen Geschlechts?
Ein Kind des gleichen Geschlechts. Ref.: John Nicholson (1978). Men & Women, Oxford University Press

Tom Ripphahn im "Journal Frankfurt" zur Scheibe "Unter Freunden"
PAUSENMUSIK: Tom Ripphahn – Jenny denkt ich wär 'n Popstar (2015)


Mit einer ganz persönlichen „ooooo-Story“ von Dagi unter dem Motto „Er sieht mich nicht“. Sofort Fan, als er in den 90ern als Solokünstler im Spritzehaus auftrat. Stimme und Art, seine analoge Musik zu präsentieren sowie die Aussagen in Interviews überzeugten mich. Ende der 90er übergab er mir in Sachsenhausen die 1996 von EMI Electrola vertriebene CD „Promised Land“. Ich machte trotz aller Vorfreude „einen Haken“ an ihn wie an alle anderen Männer, die sich auf einen Kaffee (nicht Bier/Wein) mit mir treffen wollten.
Das Blatt hat sich gewendet. Unzählige Auftritte von ihn habe ich gesehen, beklatscht und betanzt; wurde von ihm aber nicht (mehr?) wahrgenommen. Nach dem Konzert am Karfreitag 2017 im „Das Bett“ haben wir uns sogar mailmäßig „überworfen“. Ich muss einfach akzeptieren, dass er (im Grunde) keine Aufnahme von seiner Person auf youtube oder ähnlichem sehen will.
Oohohoh: Toms Musikgenius trifft dennoch weiterhin meinen Nerv.


010 The Offspring - The Kids aren`t alright (1998)

010a Wozu wäre eine hypnotisierte Person am schwersten zu veranlassen?
a) Einen lange verstorbenen Verwandten vor sich zu sehen, b) eine Bank zu berauben, c) eine Hand über eine offene Flamme zu halten?

Antwort „Eine Bank zu beraumen. Es ist unmöglich, jemanden unter Hypnose gegen seine moralischen Prinzipien verstoßen zu lassen“.
Ref.: H.J. Eysenck (1962). Sense & Nonsense in Psychology, Penguin Books

011 Andreas Bourani – Eisberg (BSC 29-09-2011)

011a Der 17jährige Karl holt sich etwas aus dem Kühlschrank. Plötzlich geht der Türgriff ab. Seiner Zwillingsschwester Karla passiert das gleiche. Wer von beiden gibt wohl dem Kühlschrank einen Tritt?
Karl. Jungen regen sich weit mehr auf als Mädchen über Dinge, die nicht wie erwartet funktionieren.
Ref.: Elizabeth B. Hurlock (1973). Adolescent Development, McGraw-Hill, Düsseldorf

012 Emeli Sande - Read All About It (2012)

012a Wie oft wechselt ein Schläfer in der Nacht seine Lage? 5mal, 20mal oder 50 mal?
50 mal. Die ermittelten Zahlen reichen von 40mal bis 70mal pro Nacht.
Ref.: Desmond Morris (1977). Manwatching, Jonathan Cape, London



013 Max Giesinger – Unforgettable für Nico Santos (Tauschkonzert 2020)

013a die wievielte Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" lief 2020 ?
Die siebte, seit April 2014 gibt es diese Sendung jährlich

014 Tote Hosen – Wannsee (2017)

014a Je geringer das Selbstwertgefühl eines Jugendlichen ist, umso leichter wird er kriminell. Stimmt das?
Nein. Geringes Selbstwertgefühl ist häufiger die Folge von Jugendkriminalität als ihre Ursache.
Ref.: J. Meer (1985). Psychology Today

015 Johannes Oerding – 100 Leben (2017)

015a wie lange braucht der Durchschnittsmensch zum Einschlafen? 2, 10 oder 20 Minuten?
2 Minuten. Ref.: Kurt Sury (1967), Wörterbuch der Psychologie und ihrer Grenzgebiete, Schwabe & Co. Verlag Stuttgart

016 Und wieder Oktober („Pastewkas Band“)- Superheld (2018)

016a Was schaut ein 3 Monate altes Baby lieber an: sein eigenes Gesicht in einem Spiegel vor ihm oder ein gleichaltriges Kind neben ihm?
Sein eigenes Spiegelbild, denn es bleibt ständig in Augenkontakt.
Quelle: I. Field (1979) Differential behaviour and cardiac responses of 3 month old infants to a mirror and a peer.

017 Dandy Warhols - Bohemian like you (2000)

017a In einer Oberschulklasse wird ein Aufsatz geschrieben. Das Thema kann jeder selbst wählen. Worüber werden die meisten schreiben?
a) über Abenteuer, b) über Freunde, c) über die Familie, d) über romantische Liebe
Antwort: über die Familie. Ref.: J.B. Ra (1983). An analysis oft he interpersonal perceptions of adolsescents.

018 Eddie Money - Two Tickets To Paradise (1977)

018a Wenn 4 Leute einen fünften von etwas überzeugen wollen, sollten sie dann gemeinsam oder in zwei Gruppen zu je 2 mit ihm verhandeln?
Antwort: In 2 Gruppen. Wiederholungen sind überzeugender als Massen-Argumentation.
Ref.: D.A. Wilder (1978). Perceiving persons as a group. Effects on attributions of casuality and beliefs.

019 Kool & The Gang - Let's Go Dancing (Ooh, La, La, La) - 1982

020 Britney Spears - Till The World Ends (2004)

021 Ärzte – Schrei nach Liebe (1993)

Ausklang: Hands on the Wheel - face the music (2011)



es gibt keinen schlechten Geschmack - man sollte Türen offen halten

Punktenotation der 10 aktiven Mitspieler am 18.07.2020:
1) Katrin/Heddernheim: 44 Punkte
2) Thorsten Dittmann @lalelu2007de: 30
3) Lena@Epsilon_Leporis: 5
3) Niels/Niederrad: 5
5) Basti/Dornbusch: 4
6) Gallusgazelle @gallusgazelle: 4
7) Margarethe: 3
7) Matthias/Bad Homburg: 3
9) David Hundt‏ @DracoSodalis: 2
10) Hausmeister Marcus: 1


Sendung bis zu 7 Tage nach Ausstrahlung nachhören in der Mediathek




Kommentare:

Thorsten hat gesagt…

Emeli Sandé, die Marcus nicht kannte hat übrigen in ihrem großen Hit Next to me auch sehr schön geohoht ;-)

https://youtu.be/CtWUU53rt2Y

Thorsten hat gesagt…

Apropos 50-70x rumdrehen im Schlaf in einer Nacht:

Es kommt immer mal vor daß ich noch eine Stunde lese und mein Schatz schon schnarcht, oder ich kann nach einem Gang zum Klo 1-2 Stunden nicht einschlafen. In diesen Zeiträumen ist die Frequenz 1-2x pro Stunde rumdrehen bei ihm. Da komme ich bei 7-8 Stunden Schlaf auf nicht mehr als 7-14.
Die Oberschlaubis von dieser Studie haben sicher das rumwälzen VOR dem Einschlafen gezählt und hochgerechnet...

Thorsten hat gesagt…

Bei Frage 17 ist laut Mitschnitt die richtige Antwort "Familie"

DuckyFrankfurt hat gesagt…

Danke Thorsten. Die Antwort zu Frage 17 habe ich ergänzt.
Es ist aber Dir (und womöglich allen anderen, die nicht nachhörten auch) entgangen, dass im BLOG zu Frage 6a die richtige Antwort (USA (1 Hund auf 2,5 Menschen)steht, ich bei Sendung aber fälschlicherweise auf Großbritannien (1 Hund auf 12 Menschen) insistierte und auch wertete. Irren ist menschlich .... und ich mache von meiner Menschlichkeit reichlich Gebrauch :-)