Samstag, 3. Oktober 2020

Rätsel "80ter Geburtstag von John Lennon" mit Marcus und Dagi am 03.10.2020


Begrüßungsmusik „Beautiful Boy“ von John Lennon (für „Darling Sean“, geboren am 09.10.1975 - veröffentlicht 1980 auf dem letzten „Album Double Fantasy“ vor seinem Tod)

1) Wie heißt John Lennon mit vollem Namen?
John Winston Ono Lennon

2) Woher kommt der Vorname Winston?
John Lennon wurde am 09.10.1940 in Liverpool geboren.
Winston Churchill übernahm am 10. Mai 1940 das Amt des Regierungschefs. Mit seiner Weigerung, in Verhandlungen mit Hitler einzutreten stärkte er in den kritischen Monaten des Frühjahrs und Sommers 1940 den Widerstandswillen und die Bereitschaft der Briten, den Krieg gegen das nationalsozialistische Deutschland fortzuführen.

3) Welches Lied erschien auf einer Solo-LP und als Solo-Single und trägt die Autorenschaft Lennon/McCartney?
Give Peace a Chance (1969)

 

4) Wer sang 1965 „Thats my life“?
Sein Vater Freddie Lennon

5) Welches Lied der Beatles trägt den Namen von Johns Mutter?
Julia (1938)

6) Welche besondere Rolle spielte Tante Mimi?
John ist bei ihr aufgewachsen

7) Warum hielt John Lennon immer seine Gitarre so weit oben?
Er hatte keinen Gitarrenlehrer und brachte sich selbst alles auf einem Banjo bei

8) Welches war das erste von John Lennon gesungene Lied, das auf einer LP erschien?
Ain‘t she sweet

9) Was ist das Besondere am Lied „Cry for a shadow“?
Es ist eine Lennon/Harrison-Komposition

10) Zu den Anfangszeiten der Beatles musste John Lennon 3 Dinge in der Öffentlichkeit verheimlichen. Welche?
Kurzsichtigkeit, Familienstand (war verheiratet), seinen Sohn Julian mit seiner (ersten) Ehefrau

#9 Dream mit „The Plastic Ono Nuclear Band“ (1974)

11) Julian war der gemeinsame Sohn von John Lennon und ......?
Cynthia Powell Lennon

12) Welcher in einem Interview geäußerte Satz von John löste 1966 in den USA „Entrüstung“ aus?
„Wir sind gerade populärer als Jesus; ich weiß nicht, was zuerst dahinscheiden wird – Rock ’n’ Roll oder das Christentum“

13) Worauf spielt das Lied „how do you sleep“ an?
Es ist eine kleine Anklage an seinen Ex-Partner Paul McCartney (u.a. „You live with straights who tell you, you was king. Jump when your momma tell you anything. The only thing you done was yesterday. And since you're gone you're just another day“)

 

14) John Lennon hatte 1964 und 1965 jeweils ein Buch herausgebracht. Wie war deren Titel?
1964: In his own writing (In seiner eigenen Schreibe)
1965: A Spaniard in the Works (Ein Spanier macht noch keinen Sommer)

15) 1966 spielte John Lennon in einem Film eine Nebenrolle? In welchem?
„How I won the war“ bzw. „Wie ich den Krieg gewann“

 

16) Am 19.11.1968 kam das Album „Unfinished Music No 1“ heraus. Wieso erregte das so viel Aufsehen?
Weil John und  Yoko nackt auf dem Cover waren


17) Am 11.12.1968 trat John Lennon erstmals außerhalb der Beatles live auf. Die Band nannte sich „The Dirty Mag“. Wer waren die Mitglieder?
John Lennon: (als „Winston Leg-Thigh“)
Eric Clapton: Gitarre (von Cream)
Keith Richards: Bass (von den Rolling Stones)
Mitch Mitchell: Schlagzeug (von The Jimi Hendrix Experience)

18) Wo heirateten John + Yoko?
Gibraltar

19) In welchem Beatles-Lied wird die Hochzeit in Gibraltar erwähnt?
The Ballad of John and Yoko (1969)
„You can get married in Gibraltar near Spain
Christ you know it ain't easy
You know how hard it can be
The way things are going
They're going to crucify me“

PAUSENMUSIK: Nobody loves you (when you down and out) aus 1974

 

20) Wer war John Lennons „ständige Begleiterin“ in der Trennungszeit von Yoko zwischen 1973 und 1975?

Die amerikanische Musikmanagerin Mae Pang (mit chinesischem Familienhintergrund), angeblich soll Yoko zu ihr gesagt haben „kümmere Dich mal um ihn“….

21) Wie heißt die von John und Yoko 1969 gegründete Band?
Plastic Ono Band

Nobody told me (1980) als Hintergrundmusik

22) Wie hieß die zweite Single der Plastic Ono Band im Jahr 1969?
„Cold Turkey“ (die erste war „Give Peace a Chance“)

23) 1969 hat John gegen die Beteiligung Großbritanniens an den Kriegen in Vietnam und Nigeria protestiert. Wie tat er es?
- Er äußerte sich dazu mit Yoko in Wien ein Interview auf einer Pressekonferenz (vollständig von einem Sack verhüllt, um auf nichts sonst azulenken)
- Er gab den Orden „The Most Excellent Order of the British Empire“ zurück

24) Mit welchen Begründungen gab John Lennon diesen Orden zurück?
Primär protestierte er gegen die britische Nigeria-Politik und den Vietnam-Krieg, aber auch gegen das schnelle Abfallen von „Cold Turkey! in den Charts
Die von einem Sammler in einer Plattenhütte gefundene mit Schreibmaschine getippte Nachricht an Queen Elisabeth II lautete: „Eure Majestät, ich gebe diese MBE (Member of the British Empire) zurück aus Protest gegen Großbritanniens Verstrickung in das Nigeria-Biafra-Ding, gegen unsere Unterstützung Amerikas in Vietnam und gegen den Absturz von Cold Turkey in den Charts“

25) Im Dezember 1969 organisierten John und Yoko eine Poster- und Plakatkampagne. Was stand darauf?
Der Krieg ist vorbei

 

 26) John + Yoko nahmen an einer Therapie des Psychologen „Arthur Janov“ teil. Um welche Art Therapie handelte es sich?
Die Urschrei-Therapie (Es handelte sich um das 1970 erste veröffentlichte Buch von Janov „The Primal Scream“)

27) Welches Lied von John und Yoko etablierte sich als eines der meistgespielten Weihnachtslieder?
Happy Christmas (War ist over) - 1971

28) Wer coverte hier „Imagine“?
Avril Lavigne
Coldplay
David Bowie
Eddie Vedder
Jack Johnson
Kate Perry
Our Lady Peace
Queen (mit Freddy, Festhalle Frankfurt 1980, Redakteur Marcus war dabei)
Roger Waters (Pink Floyd)
Stevie Wonder
Yoko Ono

Marcus ist der Meinung, dass Yoko Ono als Einzige das Recht hat, diesen Song zu covern. In dieser Folge von "Sketch History" ist das nachzuvollziehen

29) „I‘m the greatest“ wurde nie von John Lennon veröffentlicht. Wem gab er dieses Lied?
Ringo Starr (der allen "Peace and Love" wünscht)

 

30) George Harrison sang welches Lied als Tribut für John Lennon nach dessen tragischem Tod?
All those years ago (1981)

31) … und was sang Paule ihm zu Ehren?
Here today (1982)

32) Welches gehört zu den absoluten Lieblingsliedern des Redakteurs Marcus?
Working Class Hero (1970)
David Bowie erwähnte es im Dezember 1971 in seinem Song „Life on Mars
Now the workers have struck for fame, 'Cause Lennon's on sale again…

33) Welcher war der einzige Nummer 1-Solo-Hit (in einem der „wichtigen Märkte“), den John Lennon zu Lebzeiten hatte?
Whatever Gets You Thru The Night (John Lennon & Elton John 1974)
Im Studio wettete Elton John mit dem skeptischen John Lennon, dass der Song die Charts anführen würde. Wettgegenstand war ein Auftritt von John Lennon bei einem Elton-John-Konzert. Als die Platte dieses Kunststück vollbrachte, trat Lennon am 28. November 1974 – nach längerer Bühnenabwesenheit - bei Johns Thanksgiving-Auftritt im Madison Square Garden auf. Es war Lennons letzter großer Konzertauftritt.

34) Wodurch wurde das 1997 posthum veröffentlichte Lied „Real Love“ eigentlich bekannt?
Es handelt sich um eine Komposition von John Lennon, die bis zu seinem Tod nicht fertiggestellt wurde. 1995 wurde sie von den übrigen drei Beatles überarbeitet und 1996 als Single veröffentlicht. Wie die Single "Free as a Bird" gilt sie als virtuelle Wiedervereinigung der Beatles.

 

John Lennon wurde am 08.12.1980 von dem psychisch kranken Mark David Chapman vor seinem Appartement im New Yorker Dakota Building erschossen. Chapman identifizierte sich mit dem Protagonisten „Holden Caulfield“ aus dem Buch "Der Fänger im Roggen" von J.D. Salinger. Die „Falschheit von Menschen, insbesondere von Prominenten“ machte ihn extrem wütend.
Quelle: Rolling Stone – Sein Tod und die Geschichte seines Mörders

35) Abschluss-Lied: Power to the people (1975)

 

Punktenotation der 12 aktiven Mitspieler am 03.10.2020:

1) Jens Maurer@jensmaurer: 44 Punkte
2) Katrin/Heddernheim: 38
3) Niels/Niederrad: 10
4) Andi Latte: 7
5) Matthias/Rate-Römer: 6
6) Angi/Bockenheim: 2
6) Basti/Dornbusch: 2
6) Gregor/Sachsenhausen: 2
6) Margarethe: 2
9) Dagi im Studio: 1
9) Paul@parlau: 1
9) Thorsten Dittmann: 1 (Anruf-/Grußpunkt aus dem Niedersachsen-Urlaub)

 

Sendung bis zu 7 Tage nach Ausstrahlung nachhören in der Mediathek


2 Kommentare:

DuckyFrankfurt hat gesagt…

Nicht, dass da etwas falsch verstanden werden könnte wegen der köstlichen Parodie zu Frage 28 bei Sketch Comedy.

Eines der schönsten Liebenslieder haben die Barenaked Ladies im Jahr 1992 verfaßt:
Be my Yoko Ono: https://www.youtube.com/watch?v=k5YIJ1pZEBc

Auszug aus dem Text:
I know that when I say this
I may be stepping on pins and needles
But I don't like all these people
Slagging her for breaking up The Beatles
Don't blame it on Yokey!
I mean, if I was John and you were Yoko
I would gladly give up music genius
Just to have you as my very own personal Venus

Thorsten hat gesagt…

Sehr schöne Sendung, gut daß es die Mediathek gibt, denn an dem Tag waren wir in Göttingen und hatten lecker Torten im legendären Cron & Lanz...