Donnerstag, 17. Dezember 2009

lieblinXlieder

Der 30.12.2009 ist ein fünfter Mittwoch und noch dazu zwischen all den Feiertagen - da wird es erfahrungsgemäß schwer eine Besetzung zu finden, die sich ins Radio setzt.

[Stefan: Ab hier habe ich den Blogeintrag heute (2o.12., 19.30h) etwas upgedated ;-)]

Aber wir haben gestern Abend ja festgelegt: Am 30.12.2009 gibt es "lieblinXlieder" für die alfa-beet & Hausmeister-Hörer und Mitmacher. Und ER, der Meistah höchstselbst, wird die lieblinXlieder darbieten und mit Euch darüber sprechen. Via Telefon. Oder auch live vor Ort.

Schickt also gerne weitere lieblinXlied-Wünsche per Mail oder Kommentar. Aber bitte mit kurzer Begründung warum das Euer Lieblingslied ist. Wenn wir viel mehr Material als 1 Stunde zusammenbekommen müssen wir uns noch überlegen wie wir damit umgehen. Aber soweit ist es ja auch noch nicht.

Hier kommen jedenfalls die bisherigen Wünsche für "lieblinXlieder" in der Reihenfolge Ihres Eintreffens (habe sie einfach aus den Playlists und Kommentaren zusammenkopiert und hoffentlich nix übersehen):

1) "Katrin wünscht sich als LieblinXlied "Morrissey - I'm Throwing My Arms Around Paris" - soll sie bekommen.
Immer wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und wieder gehört, so lautet ihre Begründung."

2) "Dagi erkennt ihren Wunsch und will dafür "Ina Müller und Ivonne Catterfield - Blau in Blau". Mal sehen, was wir da machen können. Es ist ihr LieblingXlied, weil es so toll und mit so viel Empathie vorgetragen wurde."

3) "Dagi wieder richtig. Three doors Down - Kryptonite weil: immer noch auf Platz 1 der persönlichen Top 100, das ist 'ne mehr als ausreichende Begründung!"

4) Dagi: "Na dann beginne ich mal mit dem Blog-Wunsch für die Erkennung von der Band "Temple of the Dog" (Chris Cornell & Eddie Vedder u.a.) der da lautet „Laughing with“ von Regina Spektor aus dem Jahr 2009.
Persönliche Begründung: Aus Demut, weil ich dieses Jahr vom Krankenhaus verschont blieb (No one laughs at god in a hospital). Der Text ist soo gut. Da wird viel Schabernack getrieben, z.B. verdient man gut, wenn man nur das Richtige predigt (siehe Phil Collins-Video zu „Jesus he knows me“) oder auf Santa Claus macht. Gott kann sehr ausgelassen sein, aber bei echten Verlusten lacht man nicht mehr."

5) "Weil auch "Nur alfa-beet-Hörer" (also die Nicht-Anrufer) beim alfa-beet zum Jahresende mal was wünschen dürfen, bitte für mich was Neues von Ron Diva, nämlich „Sonnenschein“.
Auch zusammen mit Ina Müller in „Inas Nacht“. Weil Ina zugab, das Lied in „mein Platz“ auf Heavy Rotation gehört und mehrfach geweint zu haben. Kann ich gut nachvollziehen.
Markus W."

6) Dagi: "Und hier der Wunsch für die Erkennung von Call Me A Dog von Temple of the Dog (das Stück landete übrigens auf Platz 64 meiner Everlast-Zusammenstellung der Best of 100 aus dem Jahr 2001): Der Tanz-Formatradio-Hit Feed The Horse von Fagget Fairys aus 2009. Bin Pferdefreund. Reicht vielleicht nicht als Begründung. Deshalb noch nachgeschoben: Tom Fastos Auftrag am 16.10.2009 war „Wecken“. Es hat mich aus dem Bett gefegt."

7) "Meine lieben Hausmeistas, für die Jahresend-Sendung wünsche ich mir "Wenn du wirklich willst" von den Onkelz - leider, leider von den Medien boykottiert. Nicht gerade aktuell, aber aus Lokalpatriotismus + mit der Erinnerung an den schönsten Heiligen Abend mit meinem Sohn verbunden: Kartofeelsuppe kochend in der Küche + volle Dröhnung Böhse Onkelz auf die Ohren! 1000 Dank sagt eure inzwischen treue Raterin Ulli"

8) Einer von Stefans 2oo9er Neuzugängen ist Richard Hawley. Besser spät als nie. Besonders angetan hat es mir das hoffnungslos altmodisch und sentimenale "Open up your door" von seinem letztem Album "Trueloves gutter". Verständlicherweise konnte mein Freund Hubert die Wahl dieses Liedes sofort nachvollziehen - kennt er doch meine anderen Lieblingslieder so gut wie wohl kaum jemand sonst.

9) "Hi, die liebe Dagi macht mir voll trouble, wenn ich mir nix für die Lieblingslied-Sendung wünsche, also hier mein Wunsch: "Sweet Jane" von Lou Reed! (weils so schön schlichter Gitarrenrock ist, idealer Klingelton, nebenbei..) Peter S."

10) Hallo ihr lieben, liebe Grüße aus Marl und mit dem Wunsch "Feel" von Robbie Williams,
weil ich vor 2 Jahren Weihnachten mit meinen Freundinnen gefeiert habe. (Unser aller Lieblingsong) Somit erfüllt ihr gleich 5 leuten einen Wunsch. Eure Livestream Marlies

11) Und da ja auch die Hausmeister Lieblinxlieder nennen dürfen, wünsche ich mir "I'm going away smiling" von Yoko Ono. Weil 2009 ein glückliches Jahr für mich war und dieses Lied mich gerne daran erinnert. Gruß, Marcus

[(hopefully) to be continued]

3 Kommentare:

Unknown hat gesagt…

Hallo, happy blogging...!!!
Wollte nur mal einen Gruß da lassen. War zu Besuch auf deinem Blog. Wünsch noch einen schönen Tag.

Anonym hat gesagt…

Hi, die liebe Dagi macht mir voll trouble, wenn ich mir nix für die Lieblingslied-Sendung wünsche, also hier mein Wunsch: "Sweet Jane" von Lou Reed! (weils so schön schlichter Gitarrenrock ist, idealer Klingelton, nebenbei..) Peter S.

Anonym hat gesagt…

Hallo ihr lieben,
liebe Grüße aus Marl und mit dem Wunsch "Feel" von Robbie Williams,
weil ich vor 2 Jahren Weihnachten mit meinen Freundinnen gefeiert habe.(Unser aller Lieblingsong) Somit erfüllt ihr gleich 5 leuten einen Wunsch.
Eure Livestream Marlies