Samstag, 21. Januar 2012

Rätsel "Wissensfragen" mit Marcus und Tomas am 21.01.2012


Heute haben wir folgendes gelernt:

- Island ist laut Statistik das friedlichste Land der Welt.

- In Paris kommen pro Jahr ca. 650 Leute ins Krankenhaus, weil sie auf Hundekot ausgerutscht sind.

- Wenn ein Fußballspieler während des Spiels pinkeln muß, kann er dazu vom Feld, wenn er es vorher beim Schiedsrichter angezeigt hat. Nur wenn der Torwart geht, wird das Spiel aus diesem Grund angehalten.

- Die Aldi-Filiale in Potsdam liegt in einem Villenviertel und hat Bootsanlegeplätze.

- Jonathan Swift veröffentlichte 1773 unter dem Namen Dr. Shit eine Abhandlung über den menschlichen Stuhlgang

- Das Buch „flattened fauna“ aus den USA zeigt Fotos von „Roadkill“ (überfahrenen Tieren).

- Australien exportiert Kamele nach Saudi-Arabien

- Niki Lauda hat vier Nieren.

- Berliner Fleischer sind der Pate des Leberwurstbaums Kigelia Africana im Botanischen Garten Berlin.

- Der Kürbis ist die größte Beere der Welt (die Autorin bezweifelt das).

- Den höchsten Pro-Kopf-Verbrauch an Speiseeis in Europa hat Finnland (und die X-Sendung der niedlichen Finninnen heißt Sisu-Radio).

- Die Reihenfolge der Nummerierung in Tokio ergibt sich nach dem Datum der Baugenehmigung (die spinnen, die Japaner).

- Diese 5 deutschen Autoren wurden am meisten übersetzt:
Brüder Grimm, Karl Marx, Hermann Hesse, Rudolf Steiner, Friedrich Engels.

- Der Papst wird mit p geschrieben (die Firma, die Lüfter für die Elektronikkühlung herstellt, schreibt sich mit b).

- Am 14.03. feiert eine Berufsgruppe einen bestimmten Tag. Die Mathematiker tun das am „Pi-Day“, dem inoffiziellen Feiertag der Kreiszahl Pi (3,14ff).

- Portland/Oregon hat den Spitznamen "Beervana".

Dann kam die Kaffeepause mit dem Stück "Im Zoo" von Pyrolator aus deren 84er Album „Wunderland“. Ganz wunderbar!!!!


- Wer an Paraskevidekatriaphobie leidet hat Angst vor Freitag, dem 13.

- Israels Soldaten erhalten Socken mit Silberfaden, die „Käsfüß“ verhindern und bis zu 2 Wochen getragen werden können.

- Das Duo Simon & Garfunkel begann 1957 mit dem Namen Tom and Jerry.

- Bono von der Band U2 ist der einzige, der für den Oscar, Grammy, Golden Globe und Friedensnobelpreis nominiert wurde.

- Das erfolgversprechendste Gesprächsthema bei einem „Blind Date“ ist Urlaub bzw. Reisen.

- Die A7 ist mit 963,6 Kilometern die längste deutsche Autobahn und die längste nationale Autobahn Europas. Sie führt als Nord-Süd-Achse von der dänischen Grenze in Ellund und endet an der österreichischen Grenze bei Füssen.

- Emanuel Kant verdiente sich mit dem Billardspiel sein Studium.

- Die Biographie von Karl Dall heißt „Auge zu und durch“.

- Catherine Hickland, die Ex-Frau von David Hasselhoff, hat nach ihm einen „Michael Knight“ geheiratet. Unter demselben Namen wurde Hasselhoff mit seinem Wunderauto K.I.T.T. in der Serie „Knight Rider“ bekannt.

- Woody Allen heißt bürgerlich Allan Stewart Konigsberg.

- Der Vatikan akzeptiert als einzige Verhütungsmethode das sog. „Römische Roulette“ (dabei verlassen sich die Frauen auf ihre unfruchtbaren Tage, die durch Protokollierung des Menstruationszyklus und des voraussichtlichen Eisprungs geschätzt werden).

- Um eine Flagge korrekt auf Halbmast zwecks Trauerbeflaggung zu hissen muss sie bis zur Spitze des Mastes gezogen werden, um sie danach auf Halbmastposition herunterzulassen.

- Die Deutsche Flugbegleitergewerkschaft heißt UFO (Unabhängige Flugbegleiter Organisation)

- Mit einem „Dear John-letter“ erfährt man, dass final Schluß ist.

- Auf seinen Wunsch wurde die Asche des Marvel Comic-Autors Mark Gruenwald der Tinte beigemengt, mit der der Sammelband-Reprint der Squadron Supreme gedruckt wurde.

- Die Schauspielerin Meryl Streep wurde insgesamt 16 Mal und damit am häufigsten für den Oscar nominiert.

- Ludwig Erhard war nie Mitglied der CDU, obwohl er Bundeskanzler und danach CDU-Bundesvorsitzender war.

- Die Pappel ist der am schnellsten wachsende Baum in unseren Breiten.

Glückwunsch an die schlaue Rätsel-Queen Ben, aber im Grunde an alle 18 Mitspieler:


  1. Ben: 39 Punkte
  2. Katrin: 38 Punkte
  3. @dreckspatz_83: 13 Punkte (inkl. Begrüßungspunkten)
  4. Marcel: 12 Punkte
  5. Justus: 10 Punkte
  6. @Bondaluh: 8 Punkte
    Matthias/Bad Homburg: 8 Punkte
  7. Niels-Björn: 6 Punkte
  8. Aurel: 5 Punkte
    @LebeRecht: 5 Punkte(inkl. Begrüßungspunkten)
  9. Dagi: 3 Punkte
  10. Andi: 2 Punkte
    Frank/Höchst: 2 Punkte
    @LaLeLu2007de: 2 Punkte
    Niels: 2 Punkte
    Ulli: 2 Punkte
  11. @Koffi69: 1 Punkt
  12. Rate-Römer: 1 Punkt

Kommentare:

Michael Lindner hat gesagt…

"Island ist laut Statistik das friedlichste Land der Welt?
Island" :-D

Ansonsten, wieder eine hörenswerte Sendung, insbesondere auch aus musikalischer Sicht.

BTW, was die Angst vor Freitag, dem 13., anbetrifft, wird mir die Schreibweise nicht so ganz klar: Weshalb "Paraskave..."? Der Freitag im Griechischen ist Παρασκευή (Paraskeví), ich würde also die (ebenfalls, aber eben seltener zu findende) Bezeichnung Paraskevidekatriaphobie bevorzugen.

Doch genug von solch weltbewegenden Fragen, und zurück zum Tagesgeschäft. ;-)

Dagi hat gesagt…

Vielen Dank für die Hinweise. Die Änderungen wurden entsprechend vorgenommen.

Endlich mal jemand, der "mitdenkt" und sich hier im BLOG meldet :-)

Tomas Fey hat gesagt…

Für die Schreibweise der Angst-vor-dem-Freitag-den-13. stammt von mir und wurde so von Marcus diktiert. Kann aber auch sein, dass ich da einfach (wie so oft) nicht richtig zugehört habe und meine samstäglichen Wurstfingeranfälle ihr Übriges dazu beigetragen haben...