Donnerstag, 21. März 2013

abeet "Träume" am 20. März 2013 mit Stefan

Heuer also jene Sendung, die letzte Woche wegen Fiebertraums entfallen musste:
Schnelldurchlauf: Tim wünscht sich "Frühling" für "Casper", Dagi "Offspring" für "Grobschnitt", Robert "Spring seems to come a little later this year" für "TaDream", Dagi "Vivaldi´s Frühling" für "Gary Wright", Tim "MouMoon" (am liebsten "Love is everywhere") für "Peter Licht" und "Barbara Morgenstern" (am liebsten "Spring time" von "Sweet silence") für "Rio Reiser" und den Jazz-Bassisten "Günter Lenz" für Margarethe, die "Nina Hagen" erkannt hat. Michael erkannte "Selig" verzichtete aber auf einen Wunsch. Ich hoffe ich habe niemanden vergessen.

Habt eine schöne Frühlings-Zeit!

Weiterträumen:
  • Max Herre - Der Teufel & der Traum
  • Joy Denalane - Schlaflied für die Sehnsucht
  • Alan Parsons - A Recurring Dream Within A Dream
  • Okta Logue - Just To Hear You Sleep
  • The Moody Blues - Nights In White Satin

1 Kommentar:

Dagmar Stenzel hat gesagt…

"Von: Das Ubiqitäre Genuschel
Gesendet: Samstag, 30. März 2013 18:53
Werte Dokumentaristin!

Wäre ich "verärgert" gewesen, hätte ich vom Recht auf Ausschalten Gebrauch gemacht, aber ganz bestimmt nicht getrollt...

Auch wenn ich meine Bemerkungen nicht mit einem Smiley abgerundet habe, waren sie dennoch nur ironisch gemeint...schön daß zumindest Kofi das wohl erkannt hat.

Eigentlich wollte ich mich nur Twitternd über die Tatsache lustig machen, daß fast immer Sangeskönnen und Sangeslust in reziprokem Verhältnis ausgeliefert werden.

Bittegerne.

Trotzdem schöne FrOstern!

(Wortschöpfung aus Ostern und Frost)

(Erklärung erfolgte aus Gründen)"

Liebes Genuschel. Genauso haben wir es verstanden. Very amused, Gruß vom Hausmeister-Team