Samstag, 1. März 2014

Rätsel über Star Trek mit Marcus und Tomas am 01.03.2014

Nur die Silbermedaille für diesen Trekki....
Marcus griff seinen Besuch „Destination Star Trek“ am letzten Sonntag auf und stellte nun Fragen live von der Enterprise:
  1. Wofür steht das T. in James T. Kirk?
    Tiberius
  2. Wie heißt Mr. Spock mit Vornamen?
    Man sagt immer nur "Mister", weil sein Name unaussprechlich ist für die Menschen
  3. Wie nennt Kirk Dr. McCoy?
    Pille bzw. Bones
  4. Was ist Uhuras Muttersprache?
    Suaheli
  5. Wie kam man auf die Idee des "Beamens"?
    Wohl am besten erklärt mit dem Auszug aus dem Artikel von www.heise.de vom 21.07.2005 20:30 Uhr:
    Wie so oft hat auch beim "Beamen" die Fiktion die Wirklichkeit zumindest gestreift. 1993 machte eine Gruppe um Charles Bennett von IBM einen Vorschlag, wie die Verschränkung für die Teleportation des Quantenzustands eines Teilchens zu einem anderen eingesetzt werden könnte. 1997 konnte eine Gruppe um Anton Zeilinger erstmals die Teleportation von Lichtquanten experimentell vorführen - in zahlreichen Berichten wurde damals vom "Beamen" gesprochen, obwohl Kritiker dieses Begriffes immer wieder einwenden, dass ja nur die Information über den Zustand eines Teilchens und nicht das Teilchen selbst übertragen werde.
    [Anm. d. Red.: Bie Star Trek wurde gebeamt, weil das Budget für aufwändige gefilmte Start- und Lande-Szenen nicht ausreichte]
  6. Was ist das Merkmal der „red shirts“?
    Offiziere mit roten Hemden haben (produktionstechnisch) eine kurze Lebenserwartung. Unbekannte Darsteller, die damit irgendwohin gebeamt wurden, kehren meist nicht mehr auf die Enterprise zurück.
  7. Was feiert der Ort Riverside in Iowa jedes Jahr am 22. März?
    Den Geburtstag von James T. Kirk, wobei man nicht weiß, ob er 2028 oder 2032 geboren wurde
  8. Warum ist das Blut der Vulkanier grün?
    Statt auf Eisen (wie es unser Blut tut und sich deshalb rot färbt) basiert es auf Kupfer und färbt sich deshalb grün
  9. Was sind weitere Unterscheidungsmerkmale der Vulkanier?
    Spitze Ohren, spitze Augenbrauen, Topfschnitt schwarz
  10. Erkenne das Geräusch
    1. 1968 gab es eine spektakuläre Szene, die für Aufruhr sorgte.
      Geräuschkulisse auf der Brücke, die Tür geht auf, Kirks Kuss mit seinem Kommunikationsoffizier Lieutenant Uhura
    2. Krankenstation mit dem Pulsschlag im Hintergrund und das wunderbare Display mit den Pfeilen, die die Lebensfunktionen anzeigen
    3. Beamen
    4. Kommunikator
    5. Handphaser
    6. Alarmstufe rot
    7. Photonentorpedo
    8. Tür auf, Tür zu, Tür auf, Tür zu
    9. Ein freundlicher Tribble, der keine Angst vor Klingonen hat
    10. Ein Tribble, der ängstlich schreiend vor Klingonen warnt
  11. Was ist der am häufigsten gesprochene Satz in der Serie?
    "He’s dead, Jim." „Beam me up, Scotty“ wurde wohl nie so in der Form gesagt (analog „Harry, hol schon mal den Wagen“ aus Derrick).
  12. Mit welcher Formel begrüßen sie Vulkanier?
    „Lebe lang und erfolgreich“ oder „lebe lang und in Frieden“
  13. Mit welcher Finte schafft er es Scotty, vor Cptn Kirk immer so dazustehen, als sei er der Wundermechaniker?
    Wenn er weiß, dass etwas 1 Stunde dauert, gibt er an, es dauere 2 oder 3 Stunden. So ist er immer früher fertig.
  14. Welche Kriegsverletzung hatte „Scotty“ James Doohan?
    Es fehlt ihm der rechte Mittelfinger
  15. Wer hat Nichelle Nichols überredet, in der Serie zu bleiben?
    Martin Luther King
  16. Was ist ein Visor und wer trägt/benutzt ihn?
    Der von Geburt an blinde La Forge nutzte diese Art von Brille (VISOR = Visual Instrument & Sight Organ Replacement)
  17. Die Enkelin wessen Sängers/Schauspielers ist die Schauspielerin, die Tasha Yar spielt?
    Denise Crosby spielte Lieutenant Natasha „Tasha“ Yar (Lieutenant und Sicherheitschefin der Enterprise-D) und ist die Enkelin von Bing Crosby.
  18. Was hat „Dr. Zefram Cochrane“ erfunden?
    Er hat den irdischen Warp-Antrieb erfunden, nach ihm ist die physikalische Warpfeldeinheit Cochrane benannt.
  19. Wofür steht „USS“ Enterprise
    United Starship
  20. Was bedeutet “Enterprise”
    Unternehmung
Halbzeitpause mit Star Trekking von “The Firm
  1. Erkenne die Melodie?
    1. Deep Space Nine-Titelmelodie
    2. Intro mit Monolog von Cptn. Kirk gesprochen. Ab Star Trek 6 hat man den Text gendermäßig geändert in „where no one has gone before“
    3. Russell Watson mit "Where my heart will take me". Letzte Folge, nach Peters Meinung kündigt diese kommerzielle Art des Songs schon den Niedergang an.
    4. Titelsong von „The Next Generation“
    5. Titelsong aus Star Trek: Voyager
  2. Wofür stehen die Abkürzungen TOS, TNG, VOY?
    Fachterminologie, um die einzelnen Serien auseinander zu halten (TOS: The Original Series, TNG: The next Generation, VOY: Voyager)
  3. Was ist Deep Space 9?
    Die US-amerikanische, vor allem den Genres Science-Fiction und Space Opera zugeschriebene, Fernsehserie, die von 1993 bis 1999 erstausgestrahlt wurde
  4. Warum wurde die Folge "Patterns of force" zunächst nicht in Deutschland ausgestrahlt?
    Die auf dem seltsamen Planeten spielte, der so eine Art Nazi-Kultur entwickelt hat, wo unsere Helden zur Tarnung in Wehrmachtskleidung trugen und Spock einen Wehrmachtshelm trug, damit man seine Ohren nicht sieht.
  5. Wie heißt der 1800-Seelen-Ort in Kanada zwischen Calgary und Lethbridge, der Touristen anzieht?
    Vulcan, der Name des Heimatplaneten von Spocks Volk
  6. Welche Art Schach wird auf der Enterprise gespielt?
    So eine Art 3D-Schach mit mehreren Ebenen übereinander
  7. Welcher Raum befindet sich auf 10 vorne?
    Das Kasino
  8. Nennt uns Merkmale der Borg!
    Jede Menge technische Aufrüstungen in den Körpern (Implantate, Seetang) etc. und sie haben ein gemeinsames Bewusstsein
  9. Was sagen die Borg, als sie sich der Erde näherten?
    "Erdenbewohner! Wir sind Borg. Widerstand ist zwecklos - assimilieren Sie sich!"
    Niels-Björn wußte: Widerstand ist zwecklos / Resistance is futile
  10. Wie hat man die merkwürdige Merkurbahn vor Aufstellung der allgemeinen Relatvitätstheorie erklärt?
    Peter gab es in etwa so wieder: Den hypothetischen Planeten nannte man Vulcan, der sich in Licht auflöste, weil es den Planeten nicht gibt
  11. Welche Sorte Wein trinken die Klingonen?
    Blutwein
  12. Wie viele Besatzungsmitglieder sind auf der Original-Enterprise von Kirk und wie viele davon sind Offiziere?
    430 Personen, 43 Offiziere
    Punkte-Berechnung:
    LaLeLu Dagi Ben TomCollins Nils
    430 855 4023 500 460
    50 130 2043 40 70
    16,28% 301,16% 5486,74% 23,26% 69,77%
  13. Worauf basiert die Philosophie der Vulkanier?
    Auf Logik
  14. Wer ist der Begründer der vulkanischen Philosophie
    Surak
  15. Erkennt die spacigen Songs:
    1. William Shatner - That’s me trying
    2. Roger Cicero - Schieß mich doch zum Mond
      Fly me to the moon (u.a. von Frank Sinatra)
    3. A Ha - Minor Earth, Major Sky
    4. B52s - Planet Claire
    5. Leonard Nimoy - Highly Illogical (Spocks advice for the girls)
    6. Andreas Dorau - Fred vom Jupiter
    7. Astronomy Domine - Pink Floyd
Punktenotation der 12 aktiven Teilnehmer am 01.03.2014
  1. @lalelu2007de: 48 Punkte
  2. Peter/Sachsenhausen: 41 Punkte
  3. Ben: 36 Punkte
  4. Dagi: 15 Punkte
  5. Niels-Björn: 6 Punkte
  6. Patrick: 5 Punkte
  7. FrikiFrenki: 4 Punkte
    Marcel: 4 Punkte
    Matthias/HG: 4 Punkte
    @TomCollins: 4 Punkte
  8. @jensmaurer: 3 Punkte
  9. @Bondaluh: 1 Punkt

Keine Kommentare: