Samstag, 2. Dezember 2017

Rätsel zur Deutschen Bahn mit Dagi, Matze, Tomas am 02.12.2017

Anfahrt Hauptbahnhof aus der Sicht von Matze
Fix & Fertig - Der blonde Hans von der Bundesbahn (1989)

1) Was bedeutet der Begriff „Eisenbahn“?
Er entstand Anfang des 19. Jahrhunderts, als man den neuartigen Fahrweg aus Eisen erkannte, bei dem ursprünglich Pferde die Antriebskraft waren.
Die Loren im englischen Bergbau (1530) fuhren jedoch bereits auf Schienen. Wir denken beim Begriff „Eisenbahn“ natürlich an die erste Dampflok von Richard Trevithick aus 1804.
Straßenbahnen, Stadtbahnen, U-Bahnen, Hochbahnen und schienengebundene Bergbahnen sind technisch gesehen Eisenbahnen.
Railroad-Gewinnspiel: zumindest erfreuliche Animation
2) Wann fuhr die erste Eisenbahn Deutschlands?
Am 07. Dezember 1835

3) Auf welcher Strecke fuhr die erste Eisenbahn Deutschlands?
Nürnberg – Fürth
Des Meistahs Frühschicht am 15.11.2017
Gerry Rafferty - Right Down the Line (1978)

4) Wann verabschiedete sich die letzte Dampflok bei der Deutschen Bundesbahn aus dem planmäßigen Verkehr in den Ruhestand
1977

5) Mit Fahrplanwechsel im Dezember feiert welche neue Zuggattung auf der Strecke Frankfurt-Mailand Premiere?
Erstmals wird ein „EuroCityExpress“ (ECE) den Frankfurter Hbf verlassen

6) Für was steht die Abkürzung "D-Zug"?
Durchgangszug
aktuelle Werbung
7) Mit welche Slogan bewarb die Deutsche Bundesbahn ihr neu eingeführtes InterCity-Netz im Jahr 1979?
"Jede Stunde, jede Klasse"

Eko Fresh - Rollin - für DB Regio Bayern (2016)

8) Nennt Werbeslogans der Bahn!
Alle reden vom Wetter. Wir nicht! (1966)
heute wieder zu sehen im neuen Historischen Museum zu Frankfurt

Die Bahn macht mobil
Die Bahn verbindet
Diese Zeit gehört Dir (2015)
Fahr lieber mit der Bundesbahn (1964)
Wer zügig fahren will, fährt mit dem Zug (1965)
Unsere Loks gewöhnen sich das Rauchen ab (1968)
Go easy, go Bahn
Mehr als fahren (1974)
Wir wollen, daß Sie erholt ankommen (1974)
Urlaub von Anfang an (1975)
Nachdenken und Bahnfahren (1976)

Ode an die Familienreise

Lokführerin bei der Deutsche Bahn – kein job wie jeder andere (2012)

Deutschlands sicherstes Antifrostmittel – Die Bahn (70er Jahre)

DB Die Bahn – Deutschlands größtes Reiseunternehmen (70er Jahre)


Der Fan – 25 Jahre ICE

Smiley fehlt an der Bahn: Tweet von Herrn Walter am 18.11.2017

Madonna - Justify My Love - 1990
„Make love in a train cross-country“

9) Welche 30minütige Eisenbahn-Sendung von SWR3 wird seit 1991 gezeigt?
Antwort: Eisenbahn-Romantik
Gezeigt werden eisenbahnbezogene Reportagen, deren Inhalte sich von Berichten über moderne Eisenbahnverwaltungen, Museumsbahnen, Stillegungen, umstrittene Modellplanungen etc.
erstrecken. Politik und Kritik bleiben nicht ausgespart
Die 30minütigen Sendungen werden zumeist nachmittags in den Programmen der ARD gesendet.

Die ARTE-Sendung „Mit dem Zug durch“ enthält Filme aus dem Eisenbahnromantik-Fundus, die für die Ausstrahlung von der Redaktion etwas umgearbeitet werden (u. a. ohne Anmoderation). Seit 2011 zeigt ARTE auch Aufnahmen des SWR in Erstausstrahlung.

Jethro Tull – Locomotive Breath (1971)

10) In welchem Zeitraum sendete die ARD „Die schönsten Bahnstrecken von Deutschland“?
Vom 03.09.1995 bis 28.10.2013.
Die maximal 30 Minuten dauernde moderationslose Sendung wurde im Nachtprogramm des ersten Programms ausgestrahlt. Man sah lediglich Bilder aus einer Kameraeinstellung im Führerstand, Blicke nach rechts und links der Strecke gab es nicht.
Die Sendung wurde in der Regel zwischen 3.30 und 5.30 Uhr in der Nacht ausgestrahlt, sozusagen als „Füllprogramm“, um unterschiedliche Längen von ausgestrahlten Spielfilmen oder eventuelle Programmänderungen auszugleichen. Zum Zeitpunkt des Beginns der nächsten Sendung wurde die Bahnstrecken-Sendung bei Bedarf kommentarlos und abrupt abgebrochen.

John Waits – Downtown Train (1985)

11) Welches innovative Zugbeeinflussungssystem wurde zum ersten Mal im Dezember 2015 planmäßig angewandt?
ETCS (European Train Control System) seit der Eröffnung der Schnellfahrstrecke Erfurt – Leipzig/Halle im Dezember
Zum Fahrplanwechsel im Dezember ging im Rahmen des Verkehrsprojekts VDE8 die neue Sprintstrecke von Erfurt nach Leipzig/Halle in den Passagierbetrieb. Siemens rüstete die Neubaustrecke mit dem europäischen Zugbeeinflussungssystem ETCS Level 2 ohne Signale aus. Eine Weltpremiere: Auf der gesamten Strecke wird erstmalig auf konventionelle ortsfeste Außensignale verzichtet und die notwendigen Signale über das digitale Bahnmobilfunksystem GSM-R übertragen. Der Vorteile sind klar: Level 2 reduziert nicht nur die Infrastrukturkosten erheblich und erhöht die Fahrtgeschwindigkeit auf rund 300 km/h, sondern steigert durch das vorausschauende Fahren die Streckenkapazität, verkürzt die Reisezeit und reduziert den Energieverbrauch.

Halbzeitpausee: Gladis Knight & the Pips – Midnight Train to Georgia (1973)
Nied. Vorderseite Tor zur Eisenbahnersiedlung am Neumarkt-gebaut 1921
12) Wo in Frankfurt befinden sich typische Eisenbahnersiedlungen?
In Ginnheim, Kuhwald/Bockenheim, Nied, Rödelheim und Sachsenhausen
Am 05.05.1919 fand im „Steinernen Haus“ in der Altstadt die Gründungsversammlung des Frankfurter Eisenbahnsiedlungsverein eGmbH statt. Zur Behebung der allgemeinen Wohnungsnot unter den Eisenbahnern sollte eine Baugenossenschaft für die „Beschaffung von Eigenheimen in der Umgebung Frankfurts“ gegründet werden. Dem Aufruf folgten viele Eisenbahner. Bereits am Gründungstag traten 469 Interessenten als Mitglieder der Genossenschaft bei.

Nied: Matze knipst die Eisenbahnersiedlung am 01.10.2017

Sugababes – Overload (2000)
"Train comes I don't know its destination, it's a one way ticket to a mad man's situation"

13) Auf welchem Bahnhof wurde 1991 mit einer Sternfahrt das ICE-Zeitalter in Schland eingeläutet?
Antwort: Kassel Wilhelmshöhe!
Und zwar war die Sternfahrt aus allen Himmelsrichtungen!

25 Jahre ICE: Eine Zeitreise in Bildern

14) Warum fahren viele ICEs nach Frankfurt-Höchst
Wegen der dortigen ICE-Waschanlage


15) Welchen besonderen Service gab es 1993 in einigen Zügen bei der Bundesbahn tatsächlich?
a) Haustier-Abteil
b) Hemdenbügelservice
c) Büchereiwagen
d) McDonalds-Filiale (rischtisch)
MCD, tatsächlich :-)
Wise Guys - Deutsche Bahn - 2012

16) Was sind Stürmer und Drängler?
Bei den Stürmern handelt es sich um Berufspendler, die exakt den Haltepunkt der Türen kennen und hineinstürmen. In manchen Fällen noch bevor ihre Gegenstücke, die Drängler, aussteigen konnten.

Brandon Boyd von Incubus - Runaway Train (2010)
ICE-Schnellfahrstrecke. Aufgenommen von Lokführer Matze am 02.11.2017

17) Welche Hochgeschwindigkeits-Strecken in Deutschland gibt es bis jetzt?
Erfurt-Leipzig
Frankfurt-Köln
Hamburg-Berlin
Hannover-Würzburg
Ingolstadt-Nürnberg
Mannheim-Stuttgart

18) Welcher deutsche Hauptbahnhof hat die meisten Bahnsteiggleise?
München Hbf (auch wenn das der Meistah anzweifelte)

19) Wo in Deutschland befinden sich Kopfbahnhöfe?
Bad Wörrishofen
Bad Harzburg
Bergisch-Gladbach
Berlin Hauptbahnhof– Lehrter Bahnhof
Bremen-Vegesack
Cuxhaven
Eschwege-Stadtbahnhof
Frankfurt-Hauptbahnhof
Friedrichshafen Hafen
Hamburg-Altona
Kassel
Kiel
Lauschau
Leipzig-Hauptbahnhof
Lindau-Hauptbahnhof
München-Hauptbahnhof
Pirmasens
Seebad Heringsdorf
Stuttgart Hauptbahnhof
Travemünde-Strand
Wedel
Weimar Berkaer Bahnhof
Westerland/Sylt
Wilhelmshaven

Nina Hagen – Auf’m Bahnhof Zoo (1978)

20) Was ist die längste Schnellfahr-Strecke bzw. –linie in Deutschland?
Die längste Schnellfahrstrecke ist Hannover-Würzburg; die längste Linie Kiel–Zürich.

Christian Anders - Es faehrt ein Zug nach nirgendwo (1972)

21) Was ist ein Schotterzwerg?
Ein sog. „Lichtsperrsignal“, das Rangierfahrten verbietet oder zulässt.
Schotterzwerg 01.11.2017
22) Warum liegt unter Gleisen eigentlich so viel Schotter?
Weil das leicht verfügbare und umweltfreundliche Material 3 Vorzüge mit sich bringt:
1. Das Gleisbett aus Schotter stabilisiert den Boden und verhindert dass der Zug umkippt.
2. Vibrationen werden abgefedert, der Lärm verringert und Anwohner führen ein ruhiges Leben.
3. Pflanzen können nicht wachsen und das Regenwasser kann ordentlich abfließen.

unter'n Zug geguckt: Wirbelstrombremse am ICE3
22) Wie nennt sich das neue System der berührungslosen Schienenbremse vom ICE3?
Der ICE 3 verfügte erstmals über die Wirbelstrombremse

und nochmal en detail
Brandaktuell Nico vs. Nico vs. Nico #rekordzeit
Neu seit 17.10.2017: Nico Rosberg (bis Oktober 2017 Formel 1-Weltmeister) wirbt in 3 Facetten: Mit dem ICE schnell und entspannt ans Ziel: München–Berlin in unter 4 Stunden.

24) Welche Geschwindigkeit erreichte der ICE bei seiner Rekordfahrt am 01.05.1988?
406,9 km/h. Am 1. Mai 1988 wurde zum bislang letzten Mal ein Geschwindigkeitsrekord auf deutschen Gleisen aufgestellt. Der ICE-Prototyp „ICE V“ warf den französischen TGV vom Thron des schnellsten Zugs der Welt.

The The - Slow Train To Dawn (1986)
Mit Neneh Cherry als Backgroundsängerin (auch im Video zu sehen)

25) Was ist „EBuLa“?
Kennen doch viele aus der TV-Sendung „Wer weiß denn sowas“ vom 25.10.2017
"Elektronischer Buchfahrplan und Langsamfahrstellen", eine Software, welche die Buchfahrpläne mit den Fahrzeiten- und Geschwindigkeitsheften, die im Führerraum der Triebfahrzeuge und Steuerwagen mitgeführt werden mussten, ersetzte.
Ehemals mussten Buchfahrpläne mindestens einmal pro Jahr neu gedruckt werden und Änderungen übers Jahr mühsam per Hand eingearbeitet werden. Logistische Probleme, aber vor allem Kostenersparnisse führten dazu, dass das Produkt nach langer Reifezeit (erste Idee im Sommer 1982, Beschluß der Einführung durch den Vorstand im März 1994, Regelverfahren seit Dezember 2002) eingeführt wurde.
Gedruckte Buchfahrpläne werden immer noch für den Notfall bei eventuellen technischen Störungen des EBuLa-Verfahrens bzw. -Gerätes benötigt.

Matzes EbuLa am 28.10.2017
26) Was ist ein Ablaufberg?
Meist ein künstlich angelegter Hügel mit Gleisen. Ablaufberge dienen beim Abdrücken dem Ablaufenlassen von Güterwagen, die auf diese Weise nach ihren Bestimmungsorten sortiert werden. Sie sind in Rangierbahnhöfen sowie einigen Güter-, Werks- oder Hafenbahnhöfen zu finden.

heutige Gewinne für die beiden Punktbesten: dickes Buch und sinn/-lustvoller Kaffeebecher
Punktenotation der 22 aktiven Teilnehmer am 02.12.2017
1) Thorsten Dittmann‏ @lalelu2007de: 43 Punkte
2) Katrin: 22 Punkte
3) Stephan K.: 19 Punkte
4) Christian/Bornheim: 17 Punkte
5) @hirnbix aka Oliver Biehl:‏ 13
6) Hans/Rödelheim: 12 Punkte
7) DerMorgenKater‏ @dermorgenkater: 11 Punkte
8) hier ist stone‏ @hieriststone: 7 Punkte
9) Uvo @Uvo_p: 6 Punkte
10) Silvia Gutermuth @Pippilotta_here: 5 Punkte
11) Basti: 4 Punkte
12) Ulli/Langen: 4 Punkte
13) Matthias/HG: 3 Punkte
13) @meistah_m: 3 Punkte
15) Burrito @PandaMymla: 2 Punkte
15) David Hundt‏ @DracoSodalis: 2 Punkte
15) Meistah Tomas: 2 Punkte
18) Maddin: 1 Punkt
18) Marcel @crazychefkoch: 1 (Gruß)-Punkt
18)@Parlau: 1 Punkt
18) untergrund-navigator‏ @untergrund_ffm: 1 Punkt
22) @MarshallMar: 0

* inkl. Crossaskinx-Punkte vom letzten alfa-beet-Mittwoch
Die Punkte von Andi Latte (2) und Andi/Goldstein (1) verfielen aufgrund Nicht-Beteiligung.

Kommentare:

Thorsten hat gesagt…

Bin als Kind mal im Elsaß mit 'nem Nostalgiezug mit Dampflok gefahren in der Holzklasse, das war unvergesslich!

Anonym hat gesagt…

Bei den Kopfbahnhöfen fehlt die hessische Landeshauptstadt.

Viele Grüße aus Offenb... ähh Wiesbaden.

Dagmar Stenzel hat gesagt…

oh Stephan..... wie Recht Du hast!!!
Was für eine Freude, dass Du wieder mitgemacht hast. Wenn auch das Durchkommen aufgrund Katrins Dauer-Leitung zu uns erfahrungsgemäß schwer ist ;-)