Samstag, 4. August 2018

Musikrätsel zum W:O:A-Festival mit Dagi und Marcus am 04.08.2018

Frankfurter Metal-Fans in Wacken 2018
Wacken - ein Dorf am Highway to Hell

a) Welche Assoziationen habt Ihr zum Thema?
Das Wacken Open Air (Eigenschreibweise W:O:A) ist ein erstmals 1990 abgehaltenes Heavy-Metal-Festival, das jährlich in der ersten Augustwoche in der Gemeinde Wacken in Schleswig-Holstein stattfindet. Nahezu alle Spielarten des Hard Rock und Metal sind auf dem Festival vertreten.  Mittlerweile ist es eines der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt und eines der größten Open-Air-Festivals Deutschlands. In den Jahren 2011–2015 lag die Teilnehmerzahl jeweils bei rund 85.000 Menschen, davon 75.000 zahlende Besucher.

b) Seit wann findet das Open Air-Festival in Wacken statt?
Seit 1990
Die Mitglieder der in der Wacken und Umgebung wohnenden Band Skyline hatten 1989 die Idee, in der Kiesgrube, die damals dem Treffen des Motorradvereis  ‘No Mercys’ als Veranstaltungsort für Treffen mit bis zu 3.000 Personen diente.
Der Schwerpunkt der Veranstaltung sollte auf dem Bereich Rock und Metal liegen eine Möglichkeit zum Camping bieten.
Das zweitägige Festival fand im Folgejahr am 24. und 25. August 1990 in der Kiesgrube statt und hatte kaum 800 Besucher. Die auftretenden Bands kamen alle aus Deutschland, außer der Gruppe Skyline spielten 5th Avenue, Motoslug, Sacret Season, Axe ’n Sex und Wizzard.

Die ersten Festivals wurden vor allem privat organisiert, wobei die Technik auf einem geliehenen Anhänger einer örtlichen Spedition aufgebaut und die Bühne selbst gebaut wurde.

Line Up 2018
c) Worauf soll das 1991 entworfene Schädel-Logo verweisen?
Auf die Kuhwiese als Veranstaltungsort sowie auf die Gründer Jensen und Hübner als „Jungs vom Dorf“

d) Wie hieß der Titel des 2006 erschienen Dokumentarfilms über das Wacken-Open-Air-Festival?
Full Metal Village (Trailer)
Im Mittelpunkt des Films der koreanischen Regisseurin Cho Sung-hyung stehen die Einwohner des schleswig-holsteinischen Dorf Wacken, der jährlich von Fans der Heavy-Metal-Szene überschwemmt wird. Am ersten Augustwochenende treffen sich zirka 85.000 Fans aus aller Welt in Wacken, das nur 1.800 Einwohner zählt. Der Film zeigt die Wackener in ihrem Alltag und wie sie die Zeit des Festivals erleben, bei dem sie zum Teil mit eingebunden sind. Der Dokumentarfilm trägt den Untertitel Heimatfilm.

Der Film erhielt etliche Preise, weil er als humorvoll und vielschichtig eingestuft wurde und ein faszinierendes Bild deutscher Identität liefere. Die Dramaturgie konzentriert sich auf das Aufeinandertreffen der bäuerlichen Kultur mit jugendlichen Musikliebhabern, wobei es um keine problemorientierten Tiefenbohrungen geht, sondern eher um vergnügliche Exkurse in Befindlichkeiten.

e) Welche „Band“ eröffnet traditionell das Wacken Open Air Festival?
Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wacken mit Blasmusik

f) Was kostete die 3tägige Eintrittskarte 2018?
Das „3 Day All In“-Ticket kostet 220,00 €, zusätzlich kann das „Wacken Open Air 2018“-Special-Shirt für 16,99 EUR als Bundle bestellt werden.

You'll never drink alone
001 Knorkator-Weg nach unten (live 1999)
Die vielschichtige Berliner Band bezeichnet sich selbst als „Deutschlands meiste Band der Welt“. Der Bandname wurde durch Personifizierung des Begriffs knorke abgeleitet.
 
002 Böhse Onkelz – Erinnerung (1987)
Die umstrittenste Rockband aus Frankfurt. 1980 bis 2005 tätig und seit 2014 wieder auf Bühnen live zu sehen.

003 Alice Cooper – I’m 18 (1973, hier Hello Hurray aus 2013)
Der Schock-Rocker aus Detroit (Hang zur schaurigen Bühnenshow) unterhält seit 1964 sein Publikum äußerst kurzweilig.

004 Quietschboys-Bier für `ne Mark- Iron-Maiden-Cover (2016)
Dagis Lieblingsband aus Sossenheim

005 Iron Maiden – Fear of the Dark (1994)
Die Londoner Band entwickelte seit 1975 aufbauend auf der Hard-Rock- und Heavy-Metal-Musik der 1970er Jah7re ihren eigenen Stil

006 Daniel Wirtz- Wo ich steh (2008)
Eingeplackt, aber von Herzen Frankfurter. Die Moderatorin träumt davon, mit ihm im Bahnhofsviertel mal ein Bier zu trinken. Vielleicht bei seinem Konzert am 18.08.2018 dort möglich. Solange bleibt's beim Twittern.

Twittern mit'm Daniel
007 Unzucht – Nur die halbe Wahrheit (2008)
2009 in Hannover gegründete “Dark-Rock-Gruppe”. Die Bandmitglieder wohnen in Hameln, Leipzig und Hannover.

008 In Extremo – Herr Mannelig (1999, hier 2012 live in Wacken)
Herr Mannelig ist eine schwedische Ballade im mittelalterlichen Stil. Sie handelt von einer Trollin, die Herrn Mannelig überreden möchte, sie zu heiraten. Sie würde ihn dafür mit Geschenken überschütten, doch er lehnt ab, weil sie keine Christin ist. Das Lied wurde (soweit bekann) 1877 erstmals gedruckt, und zwar in einer Volksliedersammlung aus der schwedischen Region Södermanland. Der Titel lautet dort „Bergatrollets frieri“ („Der Heiratsantrag des Bergtrolls“).

009 Heino – Blau, ähSchwarz blüht der Enzian (live in Wacken, 12.12.2014)
Dem ist nichts hinzuzufügen. Chapeau!

010 Betontod - Auf eine gute Zeit (2016)
1990 gegründeter Punk-Rock aus Rheinberg nahe Düsseldorf, erinnert an Tote Hosen/Düsseldorf und Böhse Onkelz/Frankfurt (auf gute Freunde)

011 Callejon – Dunkelherz (live in Wacken 2016)
Die Düsseldorfer Metalcore-Band Callejon wurde im Jahre 2002 gegründet, die Chronistin war beim Konzert am 08.03.2018 im Frankfurter Zoom und empfand es als ein Highlight des Jahres.

012 Doro Pesch mit Wharlock – Für immer (1987)
Im Grunde bezeichnet sie sich nur als Rock-Sängerin. Wir kennen die Reibeisenstimme als Queen of Metal. Wir hören sie in Wacken zusammen mit Uli Jon Roth als Gast aus ihrer Heimatstadt Düsseldorf (einer der einflussreichsten Rock- bzw. Fusion-Gitarristen)

Rick Genest alias "Zombie Boy"
013 Doro Pesch - Wildstyle´s Tattooed Angels (2014)
Das  Tattoo-Model Rick Genest alias "Zombie Boy" ist in ihrem Video auch zu sehen. Am Mittwoch ist der 32jährige leblos in seiner Wohnung aufgefunden worden (Vermutlich Selbstmord/Depression). Internationale Bekanntheit hatte er durch seinen Auftritt in Lady Gagas Musikvideo "Born This Way" sowie in der Werbung für „Dermablend Professional Leg & Body Tattoo Primer & Leg“ erlangt.

Zur Pause gab es ermunterndes Kontrastprogramm:
014 PAUSE - Talentfrei Musizieren - Eingeplackt (31.07.2018)

015 PAUSE - Bosse - Alles ist jetzt - 2018

016 Extrabreit - Allegro für Annemarie (1981)

017 Extrabreit – Hurra Hurra die Schule brennt  (1981)
Punk-Band mit deutschen Texten, die in der NDW-Zeit in den 80ern zu Ruhm kam


Gelände Wasteland aus Wikipedia
018 Judas Priest - Victim of Changes (1976) 

In den 70ern nannte man den Stil einfach nur Heavy-Metal

019 Jet Jaguar - Rompiendo el Acero (2017) übersetzt: den Stahl brechen
Die Speed-Metal-Band Jet Jaguar aus Mexico waren die Sieger von Wacken in 2017

020 Bloodsucking Zombies from Outer Space – Dr. Freudstein (2010)
Eine 2002 gegründete österreichische Horrorpunk- und Psychobilly-Band aus Wien. Als Bezeichnung für die gespielte Musik verwendet die Band die Mischbezeichnung „Horrorbilly“.

021 Otto & Die Friesenjungs -Dänen lügen nicht
Der 70jährige Kult-Komiker und musikalisches Multitalent feierte in aller Stile  am 22.07.2018 seinen 70ten Geburtstag.

022 Clawfinger – Nigger (1993)
Die Band aus Schweden/Norwegen gilt als Pionier des in den 1990er Jahren aufkeimenden Crossover-Trends.
Textauszug eines ihrer bekanntesten Lieder:
    Verdammt, schau her, ich verstehe es nicht:
    Warum nennst du deinen Bruder Nigger?
    Du redest vom Stolz der Schwarzen und nennst dich dann selbst einen Nigger,
    Mach dich nicht so runter, das ist doch sinnlos.
    Sieh dich selbst und deine Geschichte an:
    Für mich siehst du nicht wie ein gottverdammter Nigger aus.
    Es ist ein negatives Wort, und der Weiße hat es erfunden,
    Er gab dir einen Namen, dich zu dominieren und zu verkaufen,
    Machte mit seiner eigenen Rasse Blutgeld
    Und all das nur wegen der Farbe deines Gesichts

023 Dokken - Alone Again (1984)
Glam-Metal-Band aus Los Angeles

024 - 2 Cellos – Satisfaction (Live in Wacken 2017)
Das kroatische Cellisten-Duo, Luka Šulić und Stjepan Hauser, spielt gerne Rock-Songs

025 Ooomph – Gott ist ein Popstar (2006)
In 1989 gegründete deutsche Rockband aus Wolfsburg/Braunschweig. Sie sollen durch Gruppen wie Sepultura, Prong und Pantera beeinflusst sein und eine starke Tendenz zum Crossover-Genre haben.

026 Subway to Sally – Minne (1999)
Eine 1990 gegründete Band aus Potsdam und Umgebung, erst mit Folk-, später auch mit Metaleinflüssen.

027 Slayer - Angel of Death (1986)
Die 1982 gegründeteUS-amerikanische Thrash-Metal-Band bildet zusammen mit Metallica, Megadeth und Anthrax die „The Big Four“ of Thrash Metal. Aufgrund ihrer Texte sorgt die Band für regelmäßige Kontroversen.

028 Scorpions – Rock you like a hurricane (1984 )
1965 gegründete deutsche Hard-Rock-/Heavy-Metal-Band aus Hannover, die 2017 in die Hall of Heavy Metal History aufgenommen wurde

029 Motörhead – Overkill (1979)
Lemmy war der „Godfather of Wacken“ und seine Band wegweisend für den Heavy Metal

030 Saxon – Crusader (1984)
New Wave of British Heavy Metal

031 Overkill – Fuck You (1987)
Thrash fehlte bisher fast
Martins Ideen
032 Badesalz – Live in Concert (1990)
Das hochmusikalische Frankfurter Komiker-Dua brachte auf den Punkt, was bei Konzerten von der Bühne und vom Publikum so hin- und her-geschrien wird….

033 Sabaton – Carolus Rex (2012)
von Freundin Ulli gewünscht
Die schwedische Power-Metal-Band Sabaton sang auf ihrem 6ten Studioalbum alle Lieder komplett in schwedischer Sprache ein. Das nach Karl XII. von Schweden (Carolus Rex) benannte Konzeptalbum handelt von der Großmachtzeit des Landes, beginnend mit Gustav Adolf über den Dreißigjährigen Krieg bis hin zum Tod Karls während der Belagerung von Frederikshald und dem darauffolgenden Niedergang Schwedens.

034 Parkway Drive – Wishing Wells (2018)
australische Metalcore-Band

035 Paradise Lost – Embers Fire (1993)
Die britische Band übte in den frühen 1990er Jahren entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des Death Doom und des Gothic Metal aus. Die Band benannte sich nach dem epischen Gedicht Paradise Lost des englischen Dichters John Milton.

036 Amon Amarth – Twilight of the Thunder God (2008)
1992 gegründete Melodic-Death-Metal-Band aus Schweden

037 Amorphis – The Bee  (2018)
1990 gegründete finnische Metal-Band aus Helsinki, die vielerlei Stilwechsel hinter sich hat

038 Dark Tranquillity – Atoma (2016)
Die Band aus Schweden gehört neben In Flames, At the Gates und Soilwork zu den prägenden Musikern der sogenannten Göteborger Schule des Melodic-Death-Metal.

039 System of a Down – Aerials (2007)
Eine 1995 in Kalifornien gegründete Alternative-Metal-Band, die verschiedene Musikgenres miteinander verbindet (Crossover). Alle Bandmitglieder sind armenischer Herkunft.

041 Danzig – Mother (1988)
Danzig ist eine 1987 von dem US-Amerikaner Glenn Danzig gegründete Hardcore-Rockband. Das Logo mit dem gehörnten Schädel stammt von Samhain, die Schädelgrafik übernahm Glenn Danzig von einem Titelbild der Marvel-Comicserie The Saga of Crystar.


042 Punktezusammenzählen mit Quietschboys - s is eh schon spät 2016 (Motörhead-Cover Ace of Spades aus 1980)

Promo-Foto aus dem Netz
Punktenotation der 9 aktiven Teilnehmer am 04.08.2018:
1) Thorsten Dittmann @lalelu2007de:  32 Punkte
2) Michael/Griesheim: 18 Punkte
3) Basti/Dornbusch: 17  Punkte
4) KieferSufferland‏ @K_Sufferland: 11 Punkte
5) Ulli/Niederrad: 10 Punkte
6) Margarethe: 9 Punkte
6) Hau Wech‏ @trueffelhamster: 9 Punkte
8) Matthias/Bad Homburg: 3 Punkte
8) Spens: 3 Punkte






Kommentare:

Thorsten hat gesagt…

Ich weiß nicht mehr bei welchem Lied, aber an einer besonders lauten Stelle schnappte die Mausefalle neben dem Computertisch zu...

Ducky S hat gesagt…

Hast Du Mäuse im PC-Zimmer?

Stefan hat gesagt…

Das war auch mein erstes Wundern. Andererseits: Wer hat das nicht?

Stefan hat gesagt…

http://www.spiegel.de/kultur/musik/wacken-open-air-die-abenteuerfahrt-der-heavy-metal-rentner-a-1221738.html

Thorsten hat gesagt…

Die muß durch die offene Tür aus der Passage in den Laden gekommen sein. Scheint aber eine Feinschmeckerin zu sein, weder der Lockstoff noch das Stück Snickers haben sie bisher interessiert...