Sonntag, 23. April 2017

Rätsel "Diven" mit Thorsten und Marcus am 22.04.2017

Anneliese Rothenberger führte mit "Teurer Name dessen Klang" in die Sendung
Von Katrin gewünscht gab es heute endlich das Thema Diven.

Zu Beginn das von Rigoletto inspirierte Nachtgebet für die Hörer:

Teurer Name dessen Klang,
tief mir in die Seele drang.
Teurer Name du sollst sein,
Hausmeister nur du allein.

Nach den üblichen Regeln gingen dann die erkälteten in medias res die Diven immer in der Reihenfolge Schauspiel/Film-, Pop- und Operndiva

1. Hannelore Elsner
Sie war 1966 die erste nackte an den Münchner Kammerspielen
1959 Filmdebüt in "Freddy unter fremden Sternen"
Von 1994 bis 2006 war sie in der ARD "Die Kommissarin"
Sie war die Marlene in "Alles auf Zucker"
Interview




2. Aretha Franklin
Sie wird auch die „First Lady of Soul“ oder „Queen of Soul“ genannt.
Sie wurd 18-mal mit dem  Grammy ausgezeichnet.
Bis 2017 und damit fast 40 Jahre hielt sie den Rekord für die meisten Singles in den amerikanischen Charts.
Eine ihrer berühmtesten Aufnahmen ist der Nummer-eins-Hit "Respect".
Aretha Franklin - I Say A Little Prayer

3. Edda Moser
Katrin lag mit ihrer Standardvermutung die Callas sowas von falsch und brachte beim 2. Versuch Anneliese Rothenberger ins Spiel... aber Margarete sei Dank kam die Edda ans Tageslicht
1968 sang sie in Salzburg unter Herbert von Karajan die Wellgunde in Wagners Der Ring des Nibelungen. 
Sie gehörte von 1968 bis 1971 zum Ensemble der Oper Frankfurt.
Karajan brachte sie an die Metropolitan Opera New York, wo sie einen spektakulären Einstand als Königin der Nacht feierte.
Mit ihrer "Arie der Königin der Nacht" verließ die Raumsonde Voyager 2 das Sonnensystem.
Der Hölle Rache - Mozart - Die Zauberflöte


4. Claudia Cardinale
Ihre richtigen Vornamen sind "Claude Joséphine Rose".
Sie spielte Hauptrollen in Filmklassikern wie "Achteinhalb", "Der Leopard" und "Spiel mir das Lied vom Tod".
In "Cartouche, der Bandit" spielte sie 1962 die Geliebte des Titelhelden Jean-Paul Belmondo.
Man nennt sie CC so wie die Bardot BB.
Claudia Cardinale a Mirabella per il film 'Ultima fermata

5. Dana International
Sharon Cohen ist eine israelische Popsängerin. 
1998 gewann sie mit dem Song Diva in Birmingham den Eurovision Song Contest.
Dana International - Diva spontan erkannt von ex-DJ Matthias aus Bad Homburg

6. Renata Tebaldi
1. Februar 1922 in Pesaro; † 19. Dezember 2004 in San Marino)
Man nennt sie auch die „Engelsstimme“
Sie war eine italienische Opernsängerin (Spinto-Sopran).
"Un bel di vedremo" Madam Butterfly (G. Puccini)



7. Brigitte Mira
Sie war eine deutsche Volksschauspielerin, Kabarettistin und Chanson-Sängerin.
In Filmen lange Zeit auf Nebenrollen als komische Tante oder Haushälterin festgelegt, galt sie in Operetten, Singspielen und Unterhaltungssendungen im Fernsehen als „Soubrette vom Dienst“.
Rainer Werner Fassbinder verhalf ihr schließlich mit dem Film "Angst essen Seele auf" zu ihrem Durchbruch auch als international anerkannte Schauspielerin.
Brigitte Mira spricht über Fassbinder und Ali

8. Lady Gaga setzte für uns noch einmal ihr Pokerface auf und schwubbedi, trotzdem geraten

9. Maria Callas
Maria Anna Sofia Cecilia Kalogeropoulou * 2. Dezember 1923 in New York City; † 16. September 1977 in Paris).
Wir hatten schon eine ganze Wunschsendung über Sie.
Carmen - Habanera: L'amour est un oiseau rebelle

10. Lauren Bacall
* 16. September 1924 in New York City, New York als Betty Joan Perske; † 12. August 2014
Sie spielte während ihrer 68 Jahre lang dauernden Filmkarriere an der Seite von Leinwandgrößen wie Humphrey Bogart, John Wayne, Rock Hudson, Gary Cooper, Marilyn Monroe, Tony Curtis oder Kirk Douglas.
Die Liebeskomödie "Wie angelt man sich einen Millionär? mit MM, Betty Grable und unserer Diva war einer Ihrer großen Erfolge.
Für "Liebe hat zwei Gesichter" (1996), erhielt sie den Golden Globe Award und eine Oscar-Nominierung.
Rede zur Oscarverleihung

11. Nina Simone
* 21. Februar 1933 in North Carolina; † 21. April 2003 in Frankreich.
Sie hieß eigentlich Eunice Kathleen Waymon.
Sie war eine US-amerikanische Jazz- und Bluessängerin, Pianistin und Songschreiberin, vermied jedoch den Ausdruck Jazz und nannte ihre Musik Black Classical Music.
Ihr Nachname ist eine Hommage an Simone Signoret.
Love Me Or Leave


12. Anna Netrebko
* 18. September 1971 in Krasnodar, Sowjetunion.
Sie debütierte 1994 als Susanna in Mozarts "Le nozze di Figaro" am Mariinski-Theater in Sankt Petersburg.
Sie war an der Metropolitan Opera in New York, der Wiener Staatsoper, regelmäßig bei den Salzburger Festspielen,  an der Bayerischen Staatsoper und am Londoner Royal Opera House.
2004 erschien die DVD "The Woman, The Voice" mit MTV-ähnlichen Videos, die sie zu einem Popstar der Opernszene machten.
Ciganske Melodie, Op.55: No. 4 Als Die Alte Mutter



13. Bäppi Labelle
* 24. Dezember 1961 in Frankfurt am Main, ist ein deutscher Schauspieler, Entertainer, Travestiekünstler, Tanzlehrer und Choreograph
Burka-Song

14. Tina Turner
Hier erinnerte den Matthias Come Together an Nutbush City Limits

15. Christa Ludwig
und nicht Ilse Werner die ja lieber pfiff als Oper sang
* 16. März 1928 in Berlin
Sie hatte im Alter von 17 Jahren ihr Debüt in Gießen. Ein Jahr später wechselte sie an die Oper Frankfurt bis 1952.
1955 verpflichtete Karl Böhm sie an die Wiener Staatsoper. Sie wurde dort eine der wichtigsten Sängerinnen und 1962 zur Kammersängerin ernannt.
Am 14. Dezember 1994 verabschiedete sie sich nach einer fast fünfzigjährigen Bühnenkarriere in der Wiener Staatsoper als Klytämnestra von ihrem Bühnenpublikum.
Das Lied von der Erde - 4. Von der Schönheit

16. Marlene Dietrich
Hosenanzüge + "Blauer Engel" waren als Tips gar nicht erforderlich da die Stimme doch unverkennbar war.
Wenn die Soldaten

17. Amy Winehouse
Auch sie war zum raten eine leichte Übung
All my lovin' aus "All this and World War II" und damit eine Brücke zum letzten Samstag


18. Montserrat Caballé
Maria de M . . . Viviana Concepción C . . . i Folch * 12. April 1933 in Barcelona, Spanien
und Freddie Mercury und damit eigentlich 2 Diven mit Barcelona

19. Hildegard Knef - Ich wart auf die Nacht
Ihre bekannten Lieder mußte ich gar nicht aufzählen: Eins und eins, das macht zwei – Der alte Wolf – Ich brauch Tapetenwechsel – Er hiess nicht von Oertzen – Ich möchte am Montag mal Sonntag haben – Von nun an ging's bergab – Ich hab noch einen Koffer in Berlin – Heimweh nach dem Kurfürstendamm – Berlin, dein Gesicht hat Sommersprossen – Für mich soll’s rote Rosen regnen

20. Adele - When We Were Young
Nr. 1 Hits: Rolling in the Deep – Skyfall

21. Waltraud Meier
* 9. Januar 1956 in Würzburg
Sie ist eine deutsche Opernsängerin (Mezzo- und dramatischer Sopran) sowie Wagner-Interpretin.
1983 begann sie ihre Weltkarriere in Bayreuth als Kundry in Richard Wagners Parsifal. In dieser Rolle brillierte sie in den folgenden zehn Jahren jährlich bei den Festspielen.
Sie ist Ehrenmitglied der Deutschen Staatsoper Berlin.

22. Judy Garland sang ihren Kracher aus dem "Zauberer von Oz" Somewhere over the rainbow



23. Edith Piaf - Padam, padam
braucht da noch jemand Tips?

24. Edita Gruberová
* 23. Dezember 1946 in Rača, Stadtteil im Norden von Bratislava, Tschechoslowakei
Sie zählt zu den führenden Koloratursopranistinnen unserer Zeit, was ihr Beinamen wie „Königin der Koloratur“ oder „slowakische Nachtigall“ eintrug.
Sie ist Sonderbotschafterin der Schweizer Freunde der SOS-Kinderdörfer.
Mozart Motette KV165 Halleluja

In der Pause gab es
Zarah Leander - Er heißt Waldemar
Margot Werner - Mein Spaghetti Kavalier

25. Bette Midler
Zu ihren erfolgreichsten Liedern gehören The Rose (1980), From a Distance (1990) und ihr einziger Nummer-eins-Hit in den USA, The Wind Beneath My Wings.
The Rose

26. Tim Fischer
Jiménez Domínguez ist ein deutscher Chansonnier und Schauspieler
hoffentlich trägt ihm niemand zu das er für Ottfried Fischer gehalten wurde...
Komm großer schwarzer Vogel

27. Agnes Baltsa
und für alle die nicht modell bauen: Balsaholz
* 19. November 1944 auf Lefkas, ist eine griechische Mezzosopranistin
Ihr Debüt gab sie 1968 mit der Partie des Cherubino in Mozarts Oper Le nozze di Figaro an der Oper Frankfurt.
Bei der Eröffnung der Olympischen Spiele 1992 in Barcelona sang sie die von Mikis Theodorakis komponierte Olympische Hymne "Hellenismus" zum Einmarsch der Olympischen Fahne.
Cosi Fan Tutte - Smanie Implacabili

28. Marilyn Monroe - River Of No Return

29. Shirley Bassey
* 8. Januar 1937 in Cardiff, Wales, ist eine britische Sängerin. Bekannt wurde sie unter anderem als Interpretin dreier Titelmelodien von James-Bond-Filmen. (Godfinger)
Kiss Me, Honey Honey, Kiss Me

30. Anneliese Rothenberger
* 19. Juni 1924 in Mannheim; † 24. Mai 2010 in Münsterlingen, Schweiz
Der bekannteste ihrer Filme ist die englische Verfilmung der Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauss aus dem Jahr 1955. TV-Serie: Anneliese Rothenberger gibt sich die Ehre
Und jetzt wo endlich, endlich die Rothenberger dran war schnappte der Ulli der Katrin den Punkt weg...
Des Gatten Ehre zu bewahren

31. Elke Sommer
Interview mit Günther Jauch



32. Madonna - Material Girl

33. Birgit Nilsson
* 17. Mai 1918 in Västra Karup, Gemeinde Båstad; † 25. Dezember 2005 in Bjärlöv, Gemeinde Kristianstad
Sie war eine schwedische Opernsängerin und gehörte sie seit Ende der 1950er Jahre bis zu ihrem Bühnenabschied Mitte der 1980er Jahre unangefochten zu den führenden Interpretinnen der Opern von Richard Wagner und Richard Strauss.
Ihr Name ist so ähnlich wie der einer dänischen Darstellerin in Actionfilmen.
Liebestod

34. Ingrid Bergman
Interview (Merv Griffin Show 1980) half nicht wirklich aber dann
Play it Sam Play As Time Goes By

35. Katy Perry - I kissed a girl

36. Jessye Norman
* 15. September 1945 in Augusta, Georgia, USA
Sie ist eine US-amerikanische Sopranistin aber auch aInterpretin von Spirituals und Jazz.
Ihr Nachname ist auch ein Vorname stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet übersetzt so viel wie „der Mann aus dem Norden“
Ihr Vorname hat ein Y zu viel, sonst wäre sie ein US-amerikanischer Leichtathlet der 1936 4 Goldmedaillen gewann.
Schubert - Ave Maria

37. Liz Taylor in Cleopatra

38. Cher - Gypsys tramps and thieves

39. Cecilia Bartoli
* 4. Juni 1966 in Rom
Sie ist eine italienische Mezzosopranistin. Sie gilt als eine der besten und kommerziell erfolgreichsten Opernsängerinnen unserer Zeit.
Ihr Repertoire umfasst die Werke vieler Komponisten, da sie einen Stimmumfang von über zweieinhalb Oktaven besitzt. 
Seit 2012 leitet sie die Salzburger Pfingstfestspiele.
Cos fan tutte- In uomini, in soldati

40. Zarah Leander - Yes Sir

41. Fontella Bass - Rescue me

42. Elisabeth Kulman
* 28. Juni 1973 in Oberpullendorf, Österreich
Sie ist eine Sopranistin die 2004 in den Mezzosopran/Alt wechselte.
Ging heut Morgen übers Feld

43. Greta Garbo
* 18. September 1905 als Greta Lovisa Gustafsson
Ihr erster Tonfilm war "Anna Christie"
Sie ist bekannt für ihre tragischen Frauenrollen in Filmen wie "Die Kameliendame", "Menschen im Hotel", "Königin Christine", "Anna Karenina" und "Mata Hari".
Trailer zu Mata Hari



44. Shakira - Gypsy

45. Brigitte Fassbaender
* 3. Juli 1939 in Berlin
Sie ist eine deutsche Opern- und Lied-Sängerin (Mezzosopran), Regisseurin und Intendantin.
2010 verfasste sie die Texte für Lulu – das Musical.
Jägerin, schlau im Sinn aus der Oper Martha

46. Doris Day - The glass bottom boat aus "Spion in Spitzenhöschen"

47. Janis Joplin - Mercedes Benz

48. Roberta Peters
* 4. Mai 1930 in der Bronx, New York; † 18. Januar 2017 in Rye, New York
Sie war eine US-amerikanische Opern-, Operetten-, Musical-, Lied- und Konzertsängerin (Sopran)
Sie war 1951 mit dem Bariton Robert Merrill für wenige Monate verheiratet.

49. Bette Davis - They're Either Too Young Or Too Old wurde nicht erkannt aber der Hinweis von Kim Carnes - Bette Davis Eyes half

50. Irene Cara - Flashdance (What A Feeling)

51. Melitta Muszely
* 13. September 1927 in Wien
Sie ist eine österreichische Sopranistin und Gesangspädagogin.
1959 sang sie an der Komischen Oper Berlin alle vier Frauengestalten (Olympia, Antonia, Giulietta, Stella) in der Oper Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach.
1970 übernahm sie in der DEFA-Verfilmung der Oper Hoffmanns Erzählungen erneut die vier Frauengestalten.

52. Sophia Loren
* 20. September 1934 in Rom
Sie heißt bürgerlich Sofia Villani Scicolone.
Mit Auftritten als Komparsin in Quo Vadis, das in Cinecittà in Rom gedreht wurde, begann ihre Karriere. 
Ihre erste Hauptrolle erhielt sie in "Weiße Frau in Afrika". 
"Hausboot", "Es begann in Neapel" "Und dennoch leben sie" (Oscar beste Darstellerin), "Prêt-à-porter" und "Nine".
Bing! Bang! Bong! aus "Hausboot"




53. Britney Spears - (You Drive Me) Crazy

aufgrund der fortgeschrittenen Zeit überspragen wir die Operdiva und hauten noch Barbra raus

54. Barbra Streisand - Hello Dolly war doch etwas anspruchsvoll aber Duck Sauce half weiter

Ihre Cross-Askinx-Punkte eingelöst hatten die Katrin (2) und der Matthias/BH (3). Verfallen sind die Punkte von DerMorgenkater (2), Patrick (2) und Ralf Bauerfeind (1).

Uns so lautet die Punktetabelle:
1. Matthias aus Bad Homburg mit 47 Punkten
2. Katrin mit 36 Punkten
3. @FrolleinEvi mit 25 Punkten die sie mit ihrem Opernjoker der Oma errang
4. Ulli aus Sulzbach mit 19 Punkten (inkl. 5 Punkte vom alfa-beet)
5. Margarete mit 16 Punkten
6. Dogan mit 6 Punkten
6. Dagi mit 6 Punkten
8. @davidhundt 3 Punkte
8. Jens Maurer auch 3 Punkte
8. Armin ebenfalls 3 Punkte
11. Ute mit früh erquizzten 2 Punkten
12. Pitt twitterte eine Anwort aber ohne Erfolg: 0 Punkte

Damit darf sich Matthias ein Thema wünschen und zwar .............................. (hier bitte eintragen)

Mittwoch, 19. April 2017

alfa-beet "clssc rck" am Mittwoch, den 19. April 2017 mit Tomas



Kurz und schmerzhaft:

Eigentlich mag ich das ja nicht so. Aber es gibt Ausnahmen. Und Wünsche. Hören Sie selbst (wer denn sonst).

Eigentlich kenne ich ja nur Aston Martin (und das sind schnuggelische Audoscher), die da habe ich heute zu ersten Mal gehört. Und da mir"Bullet Proof" als solches gut gefällt, kam es in die Auswahl.
  • Aston - Bulletproof
Orchestra - aber welches? Das hat man davon, wenn man wahllos auf "Du Röhre" rumsucht, ohne sich die wichtigen dinge des Lebens (Interpreten zum Beispiel) zu merken.
  • I Gotta Feeling - Orchestra
The Wendy formerly known as Walter mit schöner Synthesizer-Musik
  • Walter Carlos - March From A Clockwork Orange
Dagi erkennt Uhrwerk Orange, da es sich um ein Stück aus dem Soundtrack handelt, kann aber zu Stück selbst und Interpret wenig beisteuern. Beim nächsten Track dann zumindest der Titel richtig und mit Apokalyptika auch nicht so weit weg. Sind aber nur 2. Und die fetzen, die zwei Jungs
  • 2Cellos - Whole Lotta Love
Thorsten erkennt auch etwas später den Titel und da er auch anruft, hat er Vorrang bei den Wünschen. Für nächste Woche also das "Z".
Die hier fetzen übrigens auch:
  • The Piano Guys - Titanium - Pavane
Kommen wir nun zu etwas anderem, den Wünschen:
  • Barbez - Gnossienne #3
Reiner, ja, genau DER Reiner, hat angerufen und liegt richtig. Dafür bekommt er aber sowas von John Zorn am nächsten Mittwoch (nicht WAHR, Marcus?!?)
  • Deep Purple - April
Hans, Zwischenmensch (um es mal kurz zusammenzufassen. Und Dagi hat es natürlich auch gewusst.).
  • Ekseption - The 5th
Zantropia X für Hans (und nicht, wie erst falsch herausgeblasen, The Nice... gerade nochmal die Kurve gekriegt!)
  • Knorkator - Ma Baker
Das Stück ist ja an sich schon ein Klassiker. Und laut Dagi (die sich Knorkator gewünscht hat) ist alles "mit Falsett doch irgendwie Klassik"... say. no. more.
Hans - Zweiheit
  • Emerson, Lake & Palmer - The Gnome
Hans - Zille Bros.
  • Frank Zappa - Peaches en Regalia
Und hier noch was, was mir so gefällt und irgendwie klassisch ist:
  • Klaus Nomi - Nomi Song
Hans - Zerious
  • Nash the Slash - In-A-Gadda-Da-Vida
Dabei und nicht gehört:
  • Synergy - Relay Breakdown
  • Taio Cruz Dynamite Full Symphony Orchestra Cover
  • The Piano Guys - Without You
Das wars-

Samstag, 15. April 2017

Rätsel "zum 1967 veröffentlichten 8ten Studioalbum der Beatles" mit Marcus & Tomas am 15.04.2017


1) Welcher würzige Militärangehörige wird dieses Jahr 50 Jahre alt?
Sgt. Pepper

2) Wie heißt das Vorgängeralbum von Sgt. Pepper?
Revolver

3) Weshalb heißt das Album eigentlich “Sgt. Peppers lonely hearts club band”
Sgt. Pepper war der Versuch, an den Erfolg von Pet Sounds der Beach Boys heranzureichen.
Die Beatles wollten aber mal was völlig Neues machen und erfanden dann die Lonely Hearts Club Band, hinter der man nicht gleich die Beatles vermuten sollte.

4) Weshalb kam Paule ausgerechnet auf den Namen „Sgt. Pepper“?
Im Flugzeug verstand er vom Service anstatt „Salt and Pepper“ schlichtweg „Sgt. Pepper“?

5) Warum wurde es kein Doppelalbum?
Weil die Produktionskosten zu hoch erschienen

6) Zwei bekannte Songs waren geplant, sind aber nicht auf der Sgt. Peppers erschienen. Welche?
Strawberry Fields forever und Penny Lane

7) Warum erschien „Only a northern song“ nicht auf dem Album?
Produzent George Martin befand es als zu schlecht (Carnival of Light erschien im Gegensatz zu diesem auf gar keiner Platte)

8) Wo wurde das Sgt. Peppers-Album aufgenommen?
Abbey Road Studio

9) Was ist das Besondere an der Single "Strawberry Fields forever / Penny Lane"?
Die erste Single, die nicht auf Platz 1 gelandet ist, sondern auf Platz 2

10) Welche Single ist stattdessen 1967 auf Platz 1 gelandet?
Release me von Engelbert Humperdinck

11) Wie kann es sein, dass Penny Lane zu Strawberry Field führte?
Weil die Straße Penny Lane zum Gebäude Strawberry Field (Waisenhaus der Heilsarmee) in Liverpool führt

12) Wie wurden denn die Single "Strawberry Fields" statt mit einer Tournee promoted?
Sie haben einen Film von sich gedreht und sandten ihn an die Fernsehsender, der erste Videoclip sozusagen

13) Für welche Single haben sie erneut einen Film von sich eingereicht und dafür sogar nochmal die Uniformen von Sgt. Pepper angezogen?
Hello goodbye


14) Ein paar der Personen auf dem Cover wurden umschrieben, zu sehen waren…..
Vordere Reihe
Wax model of Sonny Liston (boxer)
A "Petty Girl" (by George Petty)
Wax model of George Harrison
Wax model of John Lennon
Shirley Temple (child actress)
Wax model of Ringo Starr
Wax model of Paul McCartney
Albert Einstein (physicist) – largely obscured
John Lennon holding a french horn
Ringo Starr holding a trumpet
Paul McCartney holding a cor anglais
George Harrison holding a piccolo
Bette Davis (actress) – hair barely visible on top of George's shoulder
Bobby Breen (singer)
Marlene (hatte andere Pläne) Dietrich (actress/singer)
Shirley Temple (child actress) – second appearance on the cover
An American legionnaire
Wax model of Diana Dors (actress)

Halbzeit-Pause: Gettin Better

Erste Reihe
Sri Yukteswar Giri (Hindu guru)
Aleister Crowley (occultist)
Mae West (actress)
Lenny Bruce (comedian)
Karlheinz Stockhausen (composer)
W. C. Fields (comedian/actor)
Carl Gustav Jung (psychiatrist)
Edgar Allan Poe (writer)
Fred Astaire (actor/dancer)
Richard Merkin (artist)
The Vargas Girl (by artist Alberto Vargas)
Huntz Hall (actor)
Simon Rodia (designer and builder of the Watts Towers)
Bob Dylan (singer/songwriter)

Zweite Reihe
Aubrey Beardsley (illustrator)
Sir Robert Peel (19th century British Prime Minister)
Aldous Huxley (writer)
Dylan Thomas (poet)
Terry Southern (writer)
Dion Dimucci (singer/songwriter)
Tony Curtis (actor)
Wallace Berman (artist)
Tommy Handley (comedian)
Marilyn Monroe (actress)
William S. Burroughs (writer)
Sri Mahavatar Babaji (Hindu guru)
Stan Laurel (actor/comedian)
Richard Lindner (artist)
Oliver Hardy (actor/comedian)
Karl Marx (political philosopher)
H. G. Wells (writer)
Sri Paramahansa Yogananda (Hindu guru)
James Joyce (Irish poet and novelist) – barely visible below Bob Dylan
Anonymous (hairdresser's wax dummy)

Dritte Reihe
Stuart Sutcliffe (artist/former Beatle)
Anonymous (hairdresser's wax dummy)
Max Miller (comedian)
A "Petty Girl" (by artist George Petty)
Marlon Brando (actor)
Tom Mix (actor)
Oscar Wilde (writer)
Tyrone Power (actor)
Larry Bell (artist)
David Livingstone (missionary/explorer)
Johnny Weissmuller (Olympic swimmer/Tarzan actor)
Stephen Crane (writer) – barely visible between Issy Bonn's head and raised arm
Issy Bonn (comedian)
George Bernard Shaw (playwright)
H. C. Westermann (sculptor)
Albert Stubbins (English footballer)
Sri Lahiri Mahasaya (guru)
Lewis Carroll (writer)
T. E. Lawrence ("Lawrence of Arabia")

15) Was ist ein Euphonium?
Blechblasinstrumt/Bügelhorn. Laut Justus phonetisch “ein Wohlklinger“

16) Ratet die Interpreten der Coverversionen!
Al Jarreau
Bee Gees and Peter Framton
Jon Bon Jovi
Bono (Lucy in the Sky with diamonds)
Brian Adams (Sgt. Peppers Lonely Heart Club Band)
Brian Ferry
Cheap Trick
Cindy Lauper
David Bowie
Fats Domino
Jimi Hendrix
Oasis
Wiliam Shatner mit Lucy in the Sky with Diamonds
Status Quo mit Getting Better

Der Meistah empfahl in diesem Zusammenhang die Musical-Doku „All This and World War II“


Punktenotation der 16 aktiven Teilnehmer am 15.04.2017:

1) Katrin: 58 Punkte (Törööööö!)
2) Ulli/Sulzbach: 28 Punkte
3) Rainer Hohn‏ @stimpy023: 18 Punkte
4) Dagi‏ @DuckyFrankfurt: 15 Punkte
5) Hans-Georg (inkl. 5 Begrüßungs-): 13 Punkte
6) Matthias/HG: 11 Punkte
7) (((Evi)))‏ @FrolleinEvi: 9 Punkte
8) Dogan: 8 Punkte
9) untergrund-navigator‏ @untergrund_ffm: 5 Punkte
10) Justus/Eckenheim aka aus der Tiefe des Raums: 4 Punkte
10) Hausmeistah Tomas: 4 Punkte
12) Stephan G.: 3 Punkte
13) Bernd Biehl‏ @berndb2009: 2 Punkte
13) @penn_y_lane: 2 Punkte
15) @dermorgenkater: 1 Punkt
16) Koffi‏ @Koffi69: 0

Cross-Askinx-Punkte aus der 15ten Scrambled X-Woche 2017:

- Katrin, 11 Punkte für den Tampondruck, den Ehrentag der Pflanze, der Aufzählung aller 7 Kräuter der Frankfurter Grünen Soße, Jefferson Airplane, dem Scrabble-Tag, den Eintritt der USA in den 1. Weltkrieg, dem Tag der Geschwister, Hawaii, Alaska, Golf und der Münchner Secession

- Matthias/HG, 8 Punkte für Wallter Bruch (Pionier des Fernsehens in D), den Tampondruck, den Ehrentag der Pflanze, der Aufzählung aller 7 Kräuter der Frankfurter Grünen Soße, dem Scrabble-Tag, dem Tag der Geschwister, Wildrow Wilson, Hawaii und der Münchner Secession

- DerMorgenkater, 4 Punkte für Alaska, Russland, Hawaii und die umfassende Erklärung, ob nun Puerto Rico der 51. Bundesstaat der USA ist

- Ralf Bauerfeind, 2 Punkte für die Wanderratte und den Tampondruck (nicht eingelöst, weil nicht angerufen)

Mittwoch, 12. April 2017

abeet "Religion" am 12. April 2017 mit Stefan

Der "Berg" rief:
  1. World Party - And God Said ...
  2. Judas Priest - Breaking the Law
  3. Richie Havens - I'm Not In Love
  4. Motörhead - (Don't Need) Religion
  5. Bad Religion - Fuck You
  6. Frank Ocean - Bad Religion
  7. John Lennon - Instant Karma! (We All Shine On)
  8. Donovan - Poke at the pope
  9. David Bowie - Buddha Of Suburbia
  10. Steely Dan - Bodhisattva
  11. The Beach Boys - God Only Knows
  12. Bachar Mar-Khalifé - Kyrie Eleison
  13. Erdmöbel - Einer wie wir (One Of Us)
  14. Knorkator - Absolution
  15. OOMPH! - Gott ist ein Popstar
  16. Faithless - God Is a DJ
  17. Luther Vandross - Never Too Much
  18. Gavin Bryars - Jesus' Blood Never Failed Me Yet [excerpt]
  19. Monty Python - Always Look On The Bright Side
... und die Hörer antworteten:

Uli aus Sulzbach erkennt 3) und wünscht sich das Thema "Rockmusik klassisch dargeboten oder Klassikmusik von Rockmusikern dargeboten"; er kennt auch noch 7) und 10) und wünscht sich "Peaches" (Original von Frank Zappa) in einer Orchesterfassung und Gershwins "Summertime" (Blues) in der getragenen Version von "Brainticket". Die Vermutung, dass "Purple Schulz" heute Abend für das Cover von "One of us" verantwortlich zeichnete war leider falsch. Hans lag da aber genau richtig, genauso wie auch bei 5), 11), 13), 16) und 17). Vertan hat er sich nur bei der 7) wo er fälschlicherweise meinte Paul McCartney  gehört zu haben. Jedenfalls wünscht er sich was von "Ekseption" (bevorzugt "The 5th"), "Barbez" mit “Gnossienne #3” von Erik Satie aus deren 2005er Album "Insignificance", "ELP" (z. B. was von Mussorgsky), "The NICE" und "Bourée" von "Jethro Tull". Dagi hatte einen schlechten Start mit dem (soundmäßig durchaus berechtigten) Verdacht von "Prince" bei 6), erkannte dann aber souverän 9) und 14) und wünscht sich "April" von "Deep Purple" und noch mehr von "Knorkator" (weil die Falsettstimme ja per se immer was "klassisches" an sich hat).

Das war echt kurzweilig. Danke fürs Mitmachen und bis demneXt. Bleibt fröhlich!

Samstag, 8. April 2017

Rätsel "Kalenderblätter" mit Thomas und Tomas am 08.04.2017


1. Wer führte Regie bei dem Film „Bonnie and Clyde“?
Arthur Hiller Penn

2. Wo startete Ferdinand Graf Zeppelin sein erstes Luftschiff?
1900 in Friedrichshafen
In Steinheim hat er gewohnt vom 11.07. bis 12.07.1866

3. Was ist eigentlich der Kumulonimbus?
Gewitterwolke

4. Wo liegt die Sportstätte „Vogelnest“?
In Peking. Name aufgrund der Architektur.  Das am 28. Juni 2008 eröffnete Nationalstadion war Olympiastadion der Olympischen Sommerspiele 2008 (Kapazität 91.000 Zuschauer).

5. Wie heißt der Hauptdarsteller der Serie „immer wenn er Pillen nahm“? (Frage von Tomas, in 1970 in Deutschland ausgestrahlt)
Stanley Beamish

6. Wer war die 1. Frau im US-Kongress?
Jeannette Rankin (1917)

7. Wie heißt der Platz der Unabhängigkeit in Kiew?
Maidan

8. Wo steht der vor 20 Jahren eröffnete Sky Tower, der höchste Fernsehturm der südlichen Hemisphäre?
In Auckland, Neuseeland

9. Wie heißt das abgeschorene Haarkleid von Schafen?
Vlies

10. Wie heißt die größte Stadt von Nebraska
Omaha

11. Was ist eigentlich Pulque?
alkoholisches Gärgetränk aus dem fermentierten Saft verschiedener Agaven (mexikanisches Nationalgetränk)

12. Welches Sprichwort ist umschrieben mit „eine Situation ist nicht so schlimm, wie sie auf den ersten Blick erscheint“?
Es wird nicht so heiß gegessen wie es gekocht wird
Matthias/HG, Marcus und @lalelu2007de interpretierten die Assoziation von Thomas sofort „auf den Punkt“
@berndb2009  schrieb „die kochen auch nur mit Wasser“
und Dagi fiel eine Zeile von Peter Licht „und die Sonne, die gelbe Sau, kocht auch nur mit Wasser“ ein, was perfekt zur Halbzeit passt, obgleich Tomas ‚was anderes auflegte ;-)

Halbzeit mit Peter Lichts „Lied gegen die Schwerkraft“

13. Welches Spiel steht im Mittelpunkt einer Novelle Stefan Zweigs?
Schach

14. Wo wurde vor 50 Jahren Suharto Nachfolger Sukarnos?
Indonesien

15. Welche Erfindung präsentierte Edwin H. Land vor 70 Jahren?
Am 21.02.1947 stellte er die Polaroid-Kamera vor,  die wenige Sekunden nach dem Schnappschuss ein fertiges Papierbild lieferte.

16. Wie heißen Pflanzen, die an sehr trockene Standorte angepasst sind?
a) Hydrangeaceae b) Hygrophyten c) Xerophyten d) Sukkulenten
Richtig: Sukkulenten (z.B. die Aloe Vera)

17. Wer leitete das „Manhattan Project“ zum Bau der 1. Atombombe?
Militärisch: General Leslie R. Groves, forschungsseitig: J. Robert Oppenheimer

18. Wer berief vor 50 Jahren als Bundeswirtschaftsminister die 1. konzertierte Aktion ein?
Karl Schiller

19. Von wem stammt das Zitat: „Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren“?
Benjamin Franklin

20. Was ist eigentlich Satori?
Erlebnis der Erleuchtung im Zen-Buddhismus, der Begriff stammt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie „Verstehen“.

21. Wo wurde vor 25 Jahren der EU-Vertrag unterzeichnet?
In Maastricht

22. In welcher Stadt steht die größte erhaltene romanische Kirche?
Speyer (Speyerer Dom)

23. Wonach ist der Monat Februar benannt?
Vom etruskischen Gott der Unterwelt, „Februs“, aber zugleich auch vom Reinigungs- und Sühnefest „Febru“

Punktenotation der 19 aktiven Teilnehmer am 08.04.2017:

1) Ulli/Sulzbach: 26 Punkte
2) Matthias/HG (inkl. CrossAskinx-): 20 Punkte
3) Katrin (inkl. CrossAskinx-): 12 Punkte
4) @lalelu2007de/Thorsten: 8 Punkte
5) Dagi ‏@DuckyFrankfurt: 7 Punkte
6) @MarshallMar (zusammen mit “Vera auf der Couch”): 6 Punkte
6) @meistah_m: 6 Punkte
8) Bernd Biehl ‏@berndb2009: 5 Punkte
9) Meistah Tomas (inkl. CrossAskinx-): 4
9) @hirnbix aka Oliver Biehl:‏ 4 Punkte
11) Justus: 3 Punkte
12) Friki Frenki: 2 Punkte
12) Dogan: 2 Punkte
12) Matthias/Sachsenhausen: 2 Punkte
12) Stefan G. 2 Punkte
16) Armin: 1 Punkt
16) @dermorgenkater: 1  Punkt
16) Pitt: 1 Punkt
19) @st3fun: 0

Samstag, 1. April 2017

Rätsel "zum Weltfrauentag" mit Stefan & Thorsten am 01.04.2017

Die mächtigste Frau der Welt
Es muss ein April-Scherz sein, denn Stefan macht doch nicht die Hörer „zur Schnecke“ und Thorsten legt doch nicht regelmäßig Elvis Costello auf…. grübel….

Und flugs hatten wir einen neuen Mitwitterer namens @Günther aus der B-Ebene…. Und @morgenkater hat möglicherweise auch schon eine Reinkarnation…..

Die in der vergangenen Woche bei der täglichen Frühstückssendung „Scrambled X“ erworbenen Crossaskinx-Punkte werden heute voran genannt:
•  Katrin, 1 Punkt für den Tag des Blendwerks
•  Matthias aus HG, 6 Punkte für den Tag des Blendwerks, Diana Ross, den Rupertstag, den Tag des Theaters, die Hundesportart Agility und für die Erklärung, ab wann die Sonne als aufgegangen zählt
•  Ralf Bauerfeind, 1 Punkt für Aretha Franklin, aber nicht angerufen und daher nicht abgeholt


Der jährlich am 08.03. zu feiernde Weltfrauentag animierte die Hausmeister heute zum Thema:

1) Welches Land hat den höchsten Frauenanteil im Europaparlament?
Malta mit 67 % (Litauen am niedrigsten mit 9 %, Deutschland in der Mitte mit 36 %)

2) 2010 war in welchem Ausbildungsberuf der höchste Frauenanteil?
Zahnmedizinische Fachangestellte (99,3 %)

3) In welchem ausgeübten Beruf ist der höchste Frauenanteil?
Arzthelferin

4) In welchem ausgeübten Beruf gibt es den niedrigsten Frauenanteil?
Baumaschinenführer (Baugeräte/Betoniermaschine z.B.)

5) Welches ist die einzige Frau, die mehrfach den Nobelpreis gewonnen hat?
Marie Curie

6) Wie hoch in Prozent war 2009 der Anteil der Professorinnenstellen in Schland?
18,3 %

7) In welchem Land ist der Frauenanteil beim Militär am höchsten? (Stand 2001)
33 % in Israel

8) Nennt rein weibliche Berufsbezeichnungen!
Hebamme
Klageweib
Putze
Geisha
First Lady
Hure
Kräuterhexe
Kaltmamsell (des männliche Pendant ist der Gardemanger)
Blumenmädchen
Boxenluder
Sex-Bombe
It-Girl
Bauchtänzerin

9) Wie alt (in Tagen) wurde die älteste Frau der Welt?
Jeanne Calment, eine Französin wurde 122 Jahre und 164 Tagen alt (21.02.1875, gestorben am 04.08.1997)... rechnet selbst!

10) Aus welchem Land kommt der derzeit noch lebende älteste Mensch der Welt?
Der Italiener Emma Morano-Martinuzzi, am 29.11.1899 geboren und der letzte noch lebende Mensch, der vor 1900 geboren wurde

11) Wie bezeichnete man Anfang des 20. Jhdts. organisierte Frauenrechtlerinnen in UK und USA?
Suffragetten

12) Worin unterscheiden sich Mann und Frau genetisch?
Frauen haben kein Y-Chromosom
 

13) Allgemeine Unterschiede zwischen Mann und Frau (körperlich)?
Größeres Herz
Anderes Gehirn (anatomisch sowie funktionell)
Mehr Muskeln
Weniger Bindegewebe
Brust (Biertitte)
Frauen produzieren kein Sperma
Bartwuchs
Kehlkopf
Frauenstimmen sind deutlich vielfältiger


Pausenmusik mit Jazzanova (das Privileg der Chronistin ist es, ihre Pausenmusik hineinzuklemmen ;-)
Roger Cicero – Frauen regieren die Welt

14) Nennt Vorurteile zu Frauen!
- können nicht einparken
- haben einen schlechten Orientierungssinn
- Lange Haare, kurzer Verstand
- sind grobmotorischer
- können keine Mathematik
- sind schwach
- fluchen nicht
- bilden sich ein, dass sie multitaskingfähig sind
- sind geschwätziger
- kommen beim Putzen aufgrund der kleineren Hände besser in die Ecke
- haben kleinere Füße, damit sie näher am Herd stehen können
- kümmern sich um ALLE Sachen (Care-Verhalten meinte Katrin)
- sie haben aber auch ein anderes Kehrverhalten und können besser mit feuchten Wischlappen hantieren
- sind hinterlistig
- mögen pink
- mögen Puppen
- haben keine handwerklichen Fähigkeiten
- können den Kofferraum nicht vernünftig packen
- sind wankelmütiger
- haben keine Ahnung von technischen Sachen
- sind shopping-queens und lassen Männer mit ihren Handtaschen vor den Umkleiden warten
- sehen den Dreck früher
- werden leichter hysterisch (schreien als erste)
- vertragen keinen Alkohol
- können nicht verhandeln
- behalten kein Geheimnis für sich
- können nicht lügen
- sind doppelt fies
- sind geldgeil

15) Nennt Schimpfworte über Frauen!
Schlampe, Hexe, bitch, Dumpfdunse, Xantippe, Trienchen, Heulsuse, Zicke, Pienzchen, Querpisser, Klatschbase, Mistbiene, Ahl Orschel, Sumpfhuhn, Tussi, Mannweib, Flintenweib, Pussy, Matraze, Schreckschraube, Trulla, Schabracke, Märchentante, dumme Kuh, Gans, großer weißer Vogel, Zimtzicke, doofes Huhn, Furie, Luder, Nutte, Rabenmutter, Schnepfe, Spinatwachtel, Platschkuh, Silikonbomber, BMW: Brett mit Warzen.




16) Erkennt die Frauenmusik (musizierende Frauen oder im Lied werden Frauen erwähnt):

10cc – I’m Mandy, fly me
AC/DC - Whole Lotta Rosie
Ann Lennox - Summertime (Cover von Ella Fitzgerald)
Aretha Franklin - Make me feel like a natural woman
Billy Joel – She’s always a woman
Björk – Unravel
Bob Marley – No woman no cry (dazu Rainer Hohn‏ @stimpy023: “Bedeutet tatsaechlich: "Nein, Frau, weine nicht!"
Courtney Love – You know my name
David Bowie – Blue Jean
Edith Piaf – Je ne rigret rien
Elvis Costello – Veronica
Fleetwood Mac – Black Magic Woman
Grace Jones – Corporate Cannibal (Pitt tippte auf Klaus Kinski)
Hildegard Knef – Insel meiner Angst
Deborah Harry & Iggy Pop – Well did you Evah!
Inga & Annette Humpe – ein Herz kann man nicht reparieren
John Lennon – Woman
Johnny Cash – A boy named Sue
Kid Creole & The Coconuts – Annie, I’m not your Daddy


Punktenotation der 15 aktiven Teilnehmer am 01.04.2017 (ganz ohne April-Scherz):
1) Katrin: 69 Punkte
2) @lalelu2007de/Thorsten Dittmann/Günther: 55 Punkte
3) Matthias/HG: 49 Punkte
4) Dagi: 41 Punkte
5) Ulli/Sulzbach: 32 Punkte
6) Niels-Björn: 30 Punkte
7) Rainer Hohn @stimpy023: 24 Punkte
8) @dermorgenkater (inkl.: Begrüßungs-): 14 Punkte
9) @NerdDream: 9 Punkte
10) (((Evi)))‏ @FrolleinEvi: 7 Punkte
11) Pitt: 7 Punkte
12) Dogan: 4 Punkte
13) Matthias/Sachsenhausen: 2 Punkte
13) Niels: 2 Punkte
15) @MarshallMar: 0

Mittwoch, 29. März 2017

alfa-beet "Coversongs Interpreten mit A" mit Thorsten am 29.03.2017

Am 5. Mittwoch im März gab es mal was anderes, nämlich Interpreten mit A.
Aber nur solche die Hits gecovert haben.
Dazu durftet ihr anrufen und euch ein Punktekonto erarbeiten für die Rätselsendung am 22.04. was auch dankend angenommen wurde.

Zum besseren Vergleich gibt es auch einen Link zum Original dazu:

1. Acid Drinkers - Satisfaction
(Rolling Stones - (I Can't Get No) Satisfaction)

2. Peter Alexander - Komm' und bedien' Dich
(Tom Jones - Help Yourself)

3. A.O.K. - Marihuana
(O-Zone - Dragostea Din Tei)

4. After The Fire - Der Kommissar
(Falco - Der Kommissar)

5. Anakelly - One Love
(Bob Marley - One Love)

6. Aerosmith - I'm Down
(The Beatles - I'm Down)

7. Monika Aspelund - Espanjalainen kirppu
(Herp Alpert - Spanish Flea)

8. Adagio - Fame
(Irene Cara - Fame)

9. Austria 3 - Freunde
(The Hollies - He Ain't Heavy He's My Brother)



10. Age Of Chance - Kiss
(Prince - Kiss)

11. AnnenMayKantereit feat. Milky Chance - Roxanne
(The Police - Roxanne)

12. Götz Alsmann - Das war eine schöne Party
(France Gall - Das war eine schöne Party (Poupée de cire, poupée de son))

13. A.L.B.A. - Rappers Delight (Mark Ves Radio Mix)
(The Sugar Hill Gang - Rappers Delight)

14. Apollo 100 - Matthew and Son
(Cat Stevens - Matthew and Son)

15. Abstürzende Brieftauben - Für immer
(Cheap Trick - Surrender)

16. Alexandra - Grau Zieht Der Nebel
(Salvatore Adamo - Tombe La Neige)

17. After Hours - Paint It Black
(Rolling Stones - Paint It Black)

18. Atomic Kitten - Eternal Flame
(The Bangles - Eternal Flame)




Am Telefon dabei waren:
Matthias 2 Punkte
Hans 2 Punkte
Ulli/Sulzbach 4 + 1 Originalitätspunkt macht 5 Punkte
die sie am 22.04.2017 einlösen können

Samstag, 25. März 2017

Rätsel "Thorstens Comics" mit Thorsten und Marcus am 25.03.2017


Heute mal ein Thema das schon eine weile nicht mehr dran war - Comics
Zur Einstimmung gab es das Thema von Captain Future.


Chlodwig Poth
1) Schätzfrage: In welchem Jahr wurde Scooby-Doo als Comicmagazin und TV-Serie erstmals veröffentlicht? 
1969 – und diese Mysteryserie erhielt 2004 den Guinness-Weltrekord für die meisten Episoden einer amerikanischen Zeichentrickserie, den sie allerdings 2005 an die Simpsons abgeben musste.
Dabei gingen die Schätzungen weit auseinander von Katrin 1998 bis Marcus 1957.

2) Welchen Frankfurter Zeichner verbindet man z.B. mit "Last Exit Sossenheim" und "Mein progressiver Alltag"?
Chlodwig Poth (Pardon & Titanic) wie erstaunt waren die Moderatoren daß alle vorbereiteten Tips nicht gebraucht wurden da Katrin ihn kannte die Schuhgrößen sammelt.


3) Woher kommen ursprünglich die Manga Comics?
Japan (nicht Heddernheim)

4) Welcher Protagonist in den Peanuts hat fast immer seine Schmusedecke dabei?
Linus

5) In Tim und Struppi, wie lautet der Vorname von Kapitän Haddock?
Archibald

6e) Wie heißt He-Man mit richtigem Namen?
Prinz Adam (dank Tips mußte Katrin nicht 100x anrufen und Vornamen durchgehen)

7) In welcher Beziehung steht die schöne Falbala zu Obelix?
In keiner, aber Obelix ist in sie verliebt.
Falbala ist übrigens die Verlobte von Tragicomix (und Tochter von Quantaplanchix) und kommt außer in "Asterix als Legionär" auch in "Obelix auf Kreuzfahrt“, "Asterix und Latraviata" und "Asterix plaudert aus der Schule" vor.

8) Der Zeichner von Asterix hieß Albert Uderzo, wie der Autor?
René Goscinny




9) Was war die Zeichentrickfigur Nick Knatterton?
Meisterdetektiv

10) Wie heißt der gefiederte Freund von Snoopy?
Woodstock (das ist der Spitzname von Katrin)

11e) Wie sollte Mickey Mouse ursprünglich heißen?
Mortimer Mouse (interessante Ideen der Hörerin waren Maxi Maus, Mike Mice, Monty Mouse)

12) Gibt es einen Schlumpf mit einem Herztatoo auf dem Arm, wenn ja wie heißt er, wenn nein warum nicht?
Ja, Hefty

13) Woher hat Spiderman seine Superkräfte?
Er wurde von einer radioaktiv verseuchten Spinne gebissen




14) Wie heißt die Tochter von Dagobert Duck?
Er hat keine

15) An welchem Ort leben die Schlümpfe?
Schlumpfhausen

16e) Wie lautet der bürgerliche Name des Unglaublichen Hulk ?
Dr. Bruce Banner

17) Popey, der aus Spinat seine Superkräfte bezieht hat einen Beruf. Welchen?
Seemann

18) Wo arbeitet Homer Simpson?
Im Atomkraftwerk (und die Schlümpfe sollen auch blau sein weil sie im AKW arbeiten??)

19) Wo schlüpfte Barbapapa?
In Frankreich

20) An welchem Fluß liegt Entenhausen?
An der Gumpe

21) Über das Leben welchen großen, russischen Schriftstellers wurde dieses Jahr ein Comic veröffentlicht?
Fjodor Michailowitsch Dostojewski

22)Was ist das Lieblingsessen der Schlümpfe?
Schlumpfbeeren (weiß jemand ob bekannt ist welche Beeren sich dahinter verbergen?)
Und für gekochtes Gargamehl gab es einen Originalitätspunkt.




23) Wie heißt der genial verrückte Professor in Tim und Struppi?
Bienlein

24) Welche 3 Farben haben die Kappen von Tick, Trick und Track?
Rot, Grün und Blau

25) Aus welchen beiden Metallen ist die Legierung der Rüstung von Iron Man?
Gold-Titan (und nicht Eisen, sowas schnödes ist diesem Helden zu poplig)

26) Welcher ist der älteste deutsche Comic der immer noch erscheint?
(Hauptfiguren heißen Abrafaxe)
Mosaik

In der Pause gab es das Peanut Theme, Herr Rossi sucht das Glück und Familie Feuerstein

27) Und wie hießen die Abrafaxe bis zu einem Streit ihres Schöpfers Hannes Hegen mit dem Verlag im Jahr 1976?
Digedags

28) Was für ein Tier ist die Disney Figur Klarabella?
Eine Kuh

29) Wo landete Supermans Raumschiff mit dem er als Baby auf die Erde kam?
Smallville, Kansas




30) Wie hieß die erste Comicserie von Albert Uderzo und René Goscinny?
Oumpa-Pa

31) Wer scheitert in der Regel mit seinen Einbrüchen bei Dagobert Duck?
Die Panzerknacker

32) Welche bekannten Figuren schuf André Franquin?
Marsupilami, Spirou und Fantasio und natürlich Gaston (Lieblingscomic vom MEISTAH)

33) Welche Sportart betreibt Spongebob mit seiner Freundin Sandy?
Karate

34) Wie heißt der Erzfeind von Lucky Luke, der Anführer der Daltons?
Joe Dalton

35) Wie heißt der ewig hungrige Daltonbruder?
Averell (der nette und etwas beschränkte)




36) Wer ist der größte Feind Supermans?
Lex Luthor

37) Wie heißen die Verwandten bei denen Spiderman aufwuchs?
Tante May und Onkel Ben

38) Welches Tier ist Hobbes aus Calvin und Hobbes?
Tiger

39) Wie heißt das Pferd von Lucky Luke das mindestens so schlau ist wie er selbst?
Jolly Jumper

40) Charles M. Schulz erfand die Peanuts. Wofür steht das 'M'?
Monroe

41) Wie heißt der grüne Freund von der Biene Maja?
Flip der Grashüpfer

42) Wie heißt der Fischhändler im Dorf von Asterix?
Verleihnix (und nicht Stinktwienix)

43) Von wem wurde Nils Holgersson verzaubert?
Von einem Wichtel

44) Wie heißt Goofys Sohn?
Max




45) Wie trinkt Jolly Jumper, das Pferd von Lucky Luke, seinen Kaffee?
Schwarz, ohne Zucker (so wie der Meistah)

46) Wie geht das Lied von Paulchen Panter weiter?
"Paulchen, Paulchen, mach doch weiter..."
Jag das Männchen auf die Leiter

47) Wie heißt Heidis Lieblingsziege?
Schnucki

48) Wie heißt der Comic-Indianerjunge von dem es auch zwei Fernsehserien gibt?
Yakari

49) Wie heißt der Planetenfresser aus den Marvelcomics?
Galactus

50) Wer erschien erstmals 1991 in bunt nachdem der Verkauf der s/w-Comics zurückging?
Das Phantom

51) Wie heißt der Kater der die Schlümpfe zum Fressen gern hat?
Azrael

52) Aus welchem Frühwerk stammt der Spruch "Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!"? (oder auch: Ritzeratze! voller Tücke, In die Brücke eine Lücke.)
Max und Moritz von Wilhelm Busch




53) Wie heißt der Erfinder der Nervensäge "Dennis"?
Hank Ketcham

54) Welche Figur zeichnet Achdé seit 1999?
Lucky Luke

55) Wer möchte gerne „Kalif anstelle des Kalifen werden“?
Großwesir Isnogud

56) In den 70er Jahren sollten die Abenteuer von Isnogud als Realfilm verfilmt werden. Wer war für die Hauptrolle vorgesehen?
Louis de Funès

Folgende CrossAskinx-Punkte wurden vergeben uuuund alle eingelöst:
Katrin für den Tag der französischen Sprache
Matthias aus BH für den Tag der französischen Sprache, den Tag des Glücks, den Weltgeschichtentag und den Tag der Spatzen
Tomas (Meistah) für den Tag des Glücks und die Erklärung des Ursprungs des Beatlessongs "Happiness is a warm gun"




Damit ergibt sich folgender Punktestand:
1. Tomas (Meistah) mit 53 Punkten
2. Katrin mit 50 Punkten
3. untergrund-navigator‏ / @untergrund_ffm mit 23 Punkten
4. Matthias/HG mit 21 Punkten
5. Evi / ‏@FrolleinEvi mit 18 Punkten
5. @Kanzleidepp (NEU) mit 18 Punkten
7. @stinkstivvel (NEU) mit 16 Punkten
8. Dogan mit 14 Punkten
9. Dagi / @DuckyFrankfurt mit 12 Punkten
10. Sustain Release / @SustReal mit 11 Punkten
10. @Herr_Walter mit 11 Punkten
12. Nils Björn mit 10 Punkten
13. Uli/Langen (NEU) mit 9 Punkten
14. Anna / @AnnaAnonym (NEU) mit 7 Punkten
14. Josi/Heusenstamm (NEU) mit 7 Punkten
16. Armin mit 6 Punkten
16. Michael mit 6 Punkten
18. Marcus (alias Captain Future ;-) mit 3 Punkten
18. @Koffi69 mit 3 Punkten
18. Oli / @olske83 mit 3 Punkten
18. Ulli/Sulzbach mit 3 Punkten
18. Whister B. Scheidt‏ / @bondaluh mit 3 Punkten
23. Franki/Offenbach mit 2 Punkten
23. @MarshallMar mit 2 Punkten
25. Stefan G aus H 1 Punkt
25. @jensmaurer 1 Punkt

Daraus folgt TEILNEHMERREKORD dank FÜNF neuer Mitspieler!!