Samstag, 25. Februar 2017

Rätsel für Notfälle mit allen Machern sowie Dank mit Hörerstimmen am 25.02.2017

es wird heller und wärmer

Für die ganz seltenen Sendungs-Ausfälle (aktuell Arbeit, Arbeit, Arbeit, Umzug, Urlaub) gab’s heute eine Vorproduktion mit einer Verneigung vor unseren Hörern.
Lustige und kritische Anmerkungen. Auf dieser Plattform natürlich nur in sogenannten „Bullet Points“:

001) Jingle „wer wie was“ (Titelmelodie der alten Sesamstraße von Ingfried Hoffmann und Texter Volker Ludwig), gesungen vom Hamburger Kinderchor Vineta

002) Anmoderation: Historie zum Beginn, der Namensfindung und Moderatoren

003) Alexander hat bei Weser 5 für Alkoholkranke Männer gearbeitet (05.10.2013)

004) Moderation: Beeindruckend erklärt Andreas Kalorien und Frank liefert die Lösung

005) Andreas und Frank aus Sindlingen: Nudeln haben mehr Kalorien als Reis (07.01.2012)

006) Moderation:  nicht Angelika Hefner (Venus Lounge), aber wie eine Arie von Minnie Mouse

007) Angelika und Ben zum Bird Song von Lene Lovich (18.05.2013)

008) Moderation: Armins überzeugende Antworterklärungen

009) Armin bringt den Virenscanner von Windows 1998 mit den Stones sehr kreativ zusammen (21.05.2016)

010) Moderation: Armin zu Werner Höfer

011) Armin-Werner Höfer alte Kameraden stehen zusammen (12.11.2016)

012) Moderation:  Arne auf dem Weg zur Eintracht

013) Arne-Begrüßungspunkte-steigt Stadion aus weil er Eintracht sehen will (07.04.2012)

014) Moderation:  Ben und Bondaluh-Hellseherische Fähigkeiten auf beiden Seiten des Äthers

015) Ben-Bondaluh-Hauenstein-Winehouse Hauswein (31.12.2011)

016) Moderation: Richtige Antwort zum falschen Stadtteil, einfach nochmal anrufen

017) Benny i-Punkt-Kirchenladen leider in der Altstadt verortet (26.11.2016)

018) Moderation: Aufforderungen nach Gesängen oder Weiterspinnen kommen Hörer gerne nach

019) Bernd Bockenheim singt I am the Walrus (05.09.2015)

020) Moderation: Björn aus Cuxhaven kommt nicht auf Mike Krüger

021) Björn aus Frankfurt, hörbar ursprünglich aus Cuxhaven (16.11.2013)

022) Moderation: Bondaluh und die Ausnahmeregeln beim Fußball auf den Färöer Inseln

023) Bondaluh-Halbwissen zum 11-Meter auf Färöer Inseln (26.11.2011)

024) Moderation: ChrisMess hat den GI „hingebennt“. Man muss zu seinen Punkten stehen

025) ChrisMess. GI = Government Issued. Punkteverschenken gibt es nicht mehr (31.08.2013)

026) Moderation: Manch einer beginnt das Gespräch mit Prost – Hausmeister haben therapeutischen Auftrag

027) Christian beginnt das Gespräch mit Prost (03.09.2016)

028) Christian nach dem fünften Bier-Hausmeister haben auch therapeutischen Auftrag-17-01-2015

029) Moderation: Es folgen fünf Beiträge von Hörern die sich sehr gut auskennen….

030) Clemens aus‘m Gallus kennt sich mit Tatort und Devid Striesow aus (erster Anruf am 23.01.2016)

031) Connie erstmals „das quietschende Rad bekommt das Öl“ (26.07.2014)

032) Cord kennt sich aus beim Microsoft-Jingle von Brian Eno (24.09.2016)

033) Cornelia kennt den Gelsenkirchener Schalke-Friedhof (31.10.2015)

035) Moderation: Corri entkräftet Unbill mit einem Kompliment

036) Corri/Schweinfurt: Erster Auftritt der Stones im Marquee Club und Punkteerbettelung (21.05.2016)

037) Moderation: Dagis Entschuldigung für alle ihre Kollegen: immer zu lautstark

038) Tomas über Dagi: telefoniert im Vorraum sehr lautstark mit Axel aus Bad Homburg (16.06.2016)

039) Moderation: Die Hörer kennen uns, aber Moderatoren zimmern sich die Hörer zusammen

040) Dave/Großzimmern: Orangenduft regt Kauffreudigkeit an (25.06.2016)

041) Dirks erster Anruf. Er kennt uns, aber wir ihn nicht (23.11.2013)

042) Dogan zu Kalkofes Dolly Buster-Covers und O-Töne (12.05.2012)

043) Moderation: Anrufe in der Live-Sendung, die andere Radio-Veranstaltungen betreffen

044) Eija von der finnischen Gemeinde. Sisu auch am Tag der offenen Tür dabei (16.11.2013)

045) Eric (ehemals Sendungsmacher) nach Jahren wieder in Frankfurt zum Karussell (16.11.2013)

046) Moderation: Angabe des Stadtviertels wichtig am Beispiel der unübersichtlichen Franks

047) Frank Hillmann mit verdaddelten Grüßen. Punktenotation (05.01.2013)

048) Frank Bornheim informiert über den riesigen Friki Frenki-Club (03.09.2016)

049) Frank Offenbach mit langen Haaren und hoher Stimme (03.09.2016)

050) Moderation: 3 Sentenzen zu den Gehirnströmen von Friki Frenki

051) Friki Frenki Ableitungen zu Phillumenisten (25.07.2015)

052) Friki Frenki (ohne Radio und Internet): Sonnenlicht sei rot (11.01.2014)

053) Friki Frenki glaubt, dass deutsche Fan-Frau Hasselhofs Unschuld stahl (12.11.2016)

055) Gallusgenie auf Svens Frage, warum unser Hirn so groß ist (17.01.2015)

056) Moderation: Punkteabzüge für Menschen mit viel Hirn

057) Genuschels Minuspunkt-Provokation-Beginn (22.06.2013)

058) Moderation: die hochgeistigen Moderatoren lernen das Frankfurter Domklo kennen

059) Gisela: Domklo = Dominikanerkloster (30.07.2016)

060) Moderation: Meistah macht Hörer zur Sau und wieder nicht

061) Hanna: Fröhliche Weihnachten auf chinesisch (24.12.2011)

062) Hans‘ beim ersten Anruf gleich das Harte, Ungerechte erlebt (29.11.2014)

063) Moderation: es folgen 6 Hörer mit bemerkenswerten Aussagen

065) Ivo mit Telnr aus dem Ausland für Frankfurt Africa and the whole world (12.09.2015)

066) Jens Maurer muss sich wegen der Söhne zu Big Country bekennen (17.12.2016)

067) Joe-Little Joe-kennt Nachttankstellen Großmarkthalle und Schwarz Katz (09.02.2013)

068) Julia mit Blues Brothers-Titel und Abstauber für Casablanca (17.10.2015)

069) Moderation: Schwierig, die Justus'e auseinanderzuhalten

070) Justus/Eckenheim: Grusel ist, wenn wir 2056 noch ne Sendung machen mit Fragen, wer alles noch lebt (02.01.2015)

071) Justus/Seligenstadt findet Telefonredner benachteiligt gegen googler/twitterer (22.03.2014)

072) Justus/Tiefe des Raums zu Opazität (19.09.2015)

073) Moderation: Kai aus NRW sowie Katrin und Matthias zur verschlüsselten Frage

074) Kai aus NRW: nach 15 Jahren wieder angerufen (06.08.2016)

075) Katrin zu Siouxsie and Banshees und verschlüsselter Frage an Matthias/Sachsenhausen (03.12.2016)

076) Matthias/Sachsenhausen steht bei Katrins Frage auf dem Schlauch (03.12.2016)

077) Moderation: Stimmen der Twitterer Koffi und Jens Maurer

078) Koffi aus dem Auto mit Lob über die Jahre (17.09.2016)

079) Moderation: manchmal erkennt man nicht den genialen Gesang oder die altbekannte Einheit

080) Lorenz: Zuber Zwei Beran, Eimer Ein Beran, Ei mer habbe noch Ebbelwoi (14.12.2013)

081) Moderation: 5 Hörer mit Vermisstenmeldung, Assoziationen, Tonstörung, Schnarchen und neuem Leben

082) Lothar vermisst die schöne Stimme der guten Schlaubergerin Margarethe (19.01.2013

083) Maddins gute Assoziation zur Voraussetzung für Sister Island (07.11.2015)

084) Marcus schnarcht ein bei Tomas‘ Gesang guten Abend gute Nacht (12.03.2016)

085) Marcel mit Tonstörung-weiß warum Gottesdienste immer live ausgestrahlt werden (08.08.2015)

086) Margarethe findet ihr neues Leben weil sie telefonisch durchkam (30.01.2016)

087) LaLeLu und Armin erkennen nicht Gesang zu Akte X, singen dafür Startrek (11.08.2012)

088) Moderation: Halbzeitpause, aber ohne Punktenotation

089) Pausenmusik: Titelmelodie von Akte X

090) Moderation: Zweite Stunde der Aufzeichnung mit Kaffepausenmusik

091) Moderation: Markus, Matthias/HG, Matthias/Raterömer, Matthias/Sachsenhausen

092) Markus/Hausen, der Rausgekegelte hat gute 70er Jahre-Assoziationen (19.11.2016)

093) Matthias/Bad Homburg hat die einfachen Regeln letztlich verstanden (17.12.2016

094) Matthias/Rate-Römer Wasserhäuschen in der Römerstadt (24.12.2016)

095) Matthias/Sachsenhausen und Dagi auf frankfurterisch: Nordweststadt ist kein Stadtteil (16.06.2016)

096) Moderation: Es outen sich Melanie, Michael, Mick, Niels, Niels-Björn, Nils und Nina

097) Melanie gehört zu Markus aus Bockenheim-zum Kurfürstenplatz (29.08.2015)

098) Michael/Gallusteam. erster Anruf mit Erklärung zu Bulle (19.10.2013)

099) Mick kennt Joe Perry (07.10.2016)

100) Niels ist geflasht von Böhmermanns Version „ich hab Polizei“ (26.11.2016)

101) Niels-Björn grüßt seinen Namensvetter und weiß 6 Fragen (30.01.2016)

102) Nils/Bad Soden „Luke ich bin Dein Vater“ (03.09.2016)

103) Nina/RateRömer: mit Blitz kann keine Kleinstadt 1 Stunde versorgt werden (11.01.2014)

104) Moderation: Stimmen von Oliver, Patrick und Patte

105) Twitterer Oliver Rühl: auf der Strasse einen Schrank zerlegend (02.08.2014)

106) Patrick kann Zungenspitze rollen für Piercing, Tomas assoziiert mit Dogma (26.10.2013)

107) Patte isst was auf den Tisch kommt, Lamm eher nicht (26.03.2016)

108) Moderation: Die Peters verschweigen ihren Standort nicht

109) Peter/Egelsbach erster Anruf zu Dr Flotte (30.07.2016)

110) Peter/Nordend kennt Michael Douglas (07.10.2016)

111) Peter/Sachsenhausen: Alan Smithee ist ein Pseudonym (27.12.2014)

112) Moderation: Angst vor Big Sister

113) Philipp kennt Kurt Krömer und Atze Schröders Porsche-Tick (16.04.2016)

114) Pitt findet Dagi Big Sister zweifelhaft und ihr Mitmachen FIFA-mäßig (17.10.2015)

115) Ralf B. aus Dreieich ruft mal bei den Hausmeistern und nicht nur ScrX an (27.02.2016)

116) Regina verschweigt ihren Stadtteil (07.03.2015)

117) Moderation: Rolf, Samuel, Sandro und Siegfried sind seltene Gäste

118) Rolf: Schluckimpfung ist süß, Kinderlähmung grausam (22.03.2014)

119) Samuels erster Anruf: Um-Etikettierung von Coca Cola in Russland (13.09.2014)

120) Sandro hört halb hin, kriegt aber viel mit zum Namen von Eminem (03.12.2016)

122) Moderation: Afterglow bei ScrX zu des Meistahs Empören

122) Siegfried/Bornheim kennt Rolf Eden (07.03.2015)

123) Spens und Patrick bei Scrambled X über des Meistahs Blödheit-Empörung (11.08.2015)

124) Moderation: Die Stefans aus Offenbach und der Gottschalk aus Hofheim

125) Stefan Offenbach ist der dritte Stefan der heute anrief (02.04.2016)

126) Stephan G aus H-kennt Quietschboys-Time Bandits-Werkstatt (09.02.2013)

127) Stephan K. Anekdote zu Sandmännchens Vereinigung mit Bärchen im All (08.08.2015)

128) Moderation: Sven grüßt weitere Mitspieler und 3 Thomasse melden sich zu Wort

129) Sven/Sachsenhausen grüßt Matthias und Jutta aus Shsn (07.01.2012)

130) Thomas: Festnetz-Entschuldigung und Hochhaus-Renner (02.02.2013)

131) Thomas/Nordend kennt Sinkkasten und Aquarius (09.02.2013)

132) Thomas/tomalley wird erst spät als ScrX  Moderrator erkannt. DAB-Werbung (05.03.2016)

133) Tommi mit großem Lob, hört uns immer zu, ruft aber nicht an (22.03.2014)

134) Tomas‘ Nieskonzert und Marcus‘ Dazumusizieren, Stephan K (05.09.2015)

135) Moderation: Und noch 4 Mitspieler namens T, aber nicht T Pau

136) Tina ruft nach 30000 Jahren mal wieder an (20.02.2016)

137) Tilo kennt den Holzfällersketch und hat Interesse am Xpreszo-Mitplaudern (12.09.2015)

138) Moderation: Brücke zur alfa-beet sowie 4 Hörer mit U

140) Ulli/Sulzbach weiß dass man in den 70ern in die Militärjacke ein Loch brannte (19.11.2016)

141) Ulrike/Niederrad kennt den neuen Desche-Otto in Schwanheim (21.03.2015)

143) Moderation: Ute ist eine ganz besonders kritische Hörerin

144) Ute: sehr gute Definition zur allseits verhassten Schlagermusik (24.01.2015)

145) Musik: Udo Jürgens – Ich weiß was ich will (1979)

146) Moderation: Ute scheint zuweilen sogar schnippisch

147) Ute „na das kannst Du mir ja beantworten“ (27.02.2016)

148) Moderation: Vera ist eine vorbildliche Anruferin: Offen, deutlich, klar, kurz.

149) Vera aus Frankfurt mit klaren Ansagen (19.08.2015)

150) Moderation: Vicente gibt Lösung preis, aber erst im letzten Atemzug seinen Namen

151) Vicentes erster Anruf (12.01.2013)

152) Musik: Badesalz mit Lullaby-Cure-Cover „Spinnemann, bitte spei mir net in die Badewann“

153) Moderation: Ein Novum: Sendungsabbruch wegen Müdigkeit

154) Tomas beendet Sendung kurz nach 11 und wünscht gute Nacht (18.01.2014)

155) Moderation: Die Hörer sind am Ende schlauer als der Meister sowie BLOG-Werbung

156) Tomas hat gegen Hörerschaft verloren. Punkteendstand am 26.05.2012

157) jingle-OUTRO: Paulchen Panter (wer hat an der Uhr gedreht) mit einem herzlichen „Auf Wiederhören“!!!!!


Mittwoch, 22. Februar 2017

alfa-beet "Bäume" am 22. Februar 2017 mit Marcus


1. Rites - Lost in the trees

2. You and the New World - Treefight for Sunlight
erkannt von Thorsten der sich das Thema "Städte" wünscht

3. Turn off this Song and go outside - The Lonely Forest

4. The sound of Muzak - Porcupine Tree
auch das kannte Thorsten und möchte von den Nits die "Dutch Mountains"

5. Carcomb - The Acacia Strain

6. The beautiful Silence - And also the Trees

7. Dead Oaks - Now & How
und da kam Hausmeister Tomas beim 2. Anlauf durch und möchte "The Fixx - Less Cities, More Moving People"

8. Cries an Whispers - Rain Tree Crow
Stefan kennt es und ist für Haindling zu begeistern

9. The Birds Are Spies, They Report to the Trees - Mountain Time

10. Mein Freund der Baum - Alexandra
Thorsten wartete lange aber es rief sonst niemand an uns so bekommt er was von Chicago

11. On Trees and Birds and Fire - I am Oak

12. Lemon Tree - Fools Garden
Uli aus Sulzbach rief an und war etwas auf dem Schlauch aber mit ein wenig Hilfe ... und wünschte sich Düsseldorf

13. Dream a little dream of me - The Mamas & The Papas
Tomas again "This Town ain't big enough for both of us" von den Sparks

14. Only Yesterday - Taken by Trees

15. Little Willow - Paul McCartney

16. If I were a Tree - Forest City Lovers

17. Watching the waiting - Wye Oak

18. Pull up the Roots - Talking Heads

Zusammenfassend gibt es nächstes Mal das Thema "Städte" und folgende Musik:
Nits - Dutch Mountains
The Fixx - Less Cities, More Moving People
Haindling
Chicago
Düsseldorf
Sparks - This Town ain't big enough for both of us

Samstag, 18. Februar 2017

Rätsel "Film und Filmmusik 9" mit Thorsten und Marcus am 18.02.2017


Los ging es mit dem Titel Someone in the Crowd aus dem Filmusical La La Land

1. Schätzfrage: In wie vielen Filmen hat Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey bis 2016 mitgespielt?

- Da gingen die Schätzungen sehr weit auseinander. Von 2 - 25 war alles dabei. Richtig ist 9!

2. In "24 Wochen" hat die im 6. Monat schwangere Astrid Lorenz (Julia Jentsch) eine grundsätzliche Frage zu klären?

Abtreiben oder nicht abtreiben des Kindes mit Down Syndrom

3.  Zitat: Habt ihr in Britannien immer solch einen Nebel?

Nein, wenn es regnet dann nicht!
«Asterix bei den Briten»

4.  2017 begann mit einem Retromusical daß 7 Golden Globes bekam. Ryan Gosling und Emma Stone spielten die Hauptrollen in?

"La la Land"

5.  Gesucht wird ein Film nach einem Buch von Gilles Paris über einen Jungen der im Kinderheim ein Zuhause findet. "Mein Leben als...

- ...Zucchini" (2017)

Medley Nr. 1:




6. 3-2-1 Regisseur: Sergio Corbucci
3
Insel der Sünde
Brutale Gewalt
Toto, Peppino und das süße Leben
2
Fahrt zur Hölle, ihr Halunken
Bluff
Der Supercop
1
Zwei sind nicht zu bremsen
Leichen pflastern seinen Weg
Django

7.  Ein Western im Texas von heute mit Jeff Bridges als Sheriff heißt?

"Hell or High Water" (2017)

8.  In welcher Hauptstadt spielt der Hauptteil der Handlung des Films 
»Argo« (Regie und Hauptrolle: Ben Affleck)?
Teheran

9.  Aus welchem Film stammt der Filmcharakter des Charles Foster 
Kane?
Citizen Kane

10. Aus welchem Film stammt der Filmcharakter der Vivian Ward (Julia Roberts)?

Pretty Woman

11. In welchem Film schlagen sich Charles Morse (Anthony Hopkins) und Robert Green (Alec Baldwin) durch die Weiten Alaskas?

Auf Messers Schneide - Rivalen am Abgrund

Medley 2:




12. Welcher Film von 1987 erzählt die Lebensgeschichte des Musikers Ritchie Valens?
La Bamba

13. Einer der ersten Hollywood-Filme des Regisseurs Ridley Scott wurde erst mit den Jahren zum Kultfilm. Die Filmmusik zu dem Sci-Fi-Klassiker von 1982 stammt von Vangelis.
Blade Runner

Und in der Pause gab es ein Medley aus dem Filmmusical Brigadoon:
I'll go home with Bonney Jean
Down On MacConnachy Square

14. Aus welchem Film stammt der Song Maniac von Michael Sembello?
Flashdance

15. 3-2-1 Regisseur: Martin Scorsese
3
Wer klopft denn da an meine Tür’?
Hexenkessel
New York, New York
2
Alice lebt hier nicht mehr
Die Farbe des Geldes
Kap der Angst
1
Wie ein wilder Stier
Good Fellas — Drei Jahrzehnte in der Mafia
Taxi Driver

16. Wer spielt Amerikas Witwe in «Jackie» (2017)?
Natalie Portman

17. Zitat: Man ist nur ein Monster, wenn man sich wie eins verhält.
«Frankenstein»

Medley 3:
Kauf' dir einen bunten Luftballon - Alda Noni - Der weiße Traum



18. Wer spielte in »Mr. & Mrs. Smith« ein Ehepaar, war seit dem privat ein Paar und verheiratet, bis 2016 SIE die Scheidung einreichte?
Brad Pitt und Angelina Jolie

19. Welcher Superheld baut aktuell (Feb. 2017) Stein auf Stein?
- Da mußte man wieder um die Ecke denken denn es war Batman im neuen Legofilm

20. Aus welchem Film stammt folgendes Zitat?
»Redest du mit mir'?« (»You talkin' to me?«)
Taxi Driver

21. Wer spielte den Soldaten James Ryan in »Der Soldat James Ryan«?
Matt Damon

22. Welcher Film beruht auf dem Leben des Mathematikers John Forbes Nash? Der Wissenschaftler gewann den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften, obwohl er mit dreißig Jahren an Schizophrenie erkrankte.
- «A Beautiful Mind»

23. Wer spielte den Polizeichef Martin Brody in »Der weiße Hai«?
Roy Scheider

24. 3-2-1 Curd Jürgens
3
Steiner – Das Eiserne Kreuz II
James Bond 007 – Der Spion, der mich liebte
Luftschlacht um England
2
Du bist die Rose vom Wörthersee
Auf der Reeperbahn nachts um halb eins (1969)
Musik bei Nacht
1
Der Schinderhannes
Der Kurier des Zaren (1956)
Des Teufels General

Treppe aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"
Medley 4:

25. Aus welchem Film stammt der Song "Eye of the Tiger" von Survivor?
Rocky 3 - Das Auge des Tigers

26. In welchem Film aus dem Jahr 2005 spielte Nicolas Cage einen
Waffenhändler.
Lord of War - Händler des Todes

27. Wer spielte neben Morgan Freeman die Hauptrolle in »Die Verurteilten«?
Tim Robbins

28. In welchem Land spielt »The CoId Light of Day«" (2012) mit Henry Cavill, Bruce Willis und Sigourney Weaver.
Spanien


Und wer 3x gewinnt bekommt die Trophäe und das war heute Hausmeister Tomas:
1. Tomas 73 Punkte
2. Katrin 65 Punkte
3. Dagi 33 Punkte
4. Dogan 15 Punkte
5. @dreckspatz_83/Sven Trulsen 12 Punkte
6. Uli/Sulzbach 6 Punkte
7. teilen sich Stefan G aus H und Matthias aus BH mit 4 Punkten
9. je 3 Punkte für Reiner Hohn und Balkonkykong
11. je 2 Punkte bekamen Meister Marcus, Ute, Martin, Nils, Nils/Bad Soden, Philipp/Bornheim und Mick
18. Thorsten mit einem Hellseherpunkt für das erspüren der 70jährigen Kettenraucherin in der Telefonleitung
19. @dracosodalis mit 0 Punkten

Mittwoch, 15. Februar 2017

alfa-beet Buchstabe "R" am Mittwoch, 15. Februar mit Tomas

guunaaaaamt.

Mit dem zweiten hört man besser. Oder dritten. Oder x-ten. Gefühlt wurde jetzt zum zweiunddröflstigsten Mal der Buchstab R gewünscht. Und dars harbt ihr jertzt darvon...

Los geht es mit

  • Rechenzentrum - Tal von Oben

Kam gut, ne?

  • Robert Glasper Experiment - Black Radio (Pete Rock Remix)

War cool, oder?

  • ReGenesis - Los Endos

Kennt doch keiner, nicht wahr?

  • Re-Flex - The Politicsof Dancing

Habt ihr die auch live in der Batschkapp gesehen?
ooops, dfa war ja noch der Ihkwaleiser eingeschaltet. Jetzt besser? Jaaaaa!

  • Röyskopp - 40 Years Back / Come

Klang doch allerliebst, was?

  • Robotnico - Backtired (Remixed by the Jeyenne)

Das hat ja wohl voll gut gefiept und gescheppert, gell?

  • Roxy Music - Pyjamarama

Aber das erkennt ihr doch, ihr Luschen? Nein? Dann das hier:

  • The Rattles - The Witch

Rischdisch! Dagi bekommt dafür das Thema "Bäume".

  • Achim Reichel - Der Zauberlehrling

Und dank des Hinweises, die vorherige Musik zu beachten, erkennt Dagia auch diesen Interpreten und wünscht sich dafür "Alexandra - Mein Freuind, der Baum". Etwas später ruft noch Jürgen aus der Schweiz an und glaubt, Stefan Remmler zu erkennen. Leider falsch aber danke für's mitspielen!

  • The Residents - Paint it Black

Das war für mich ;)

  • Rammstein - Das Modell

Dagi erkennt es, weil eine Dame im Intro den Namen genannt hat. Und weil der Sound unverkennbar ist - dafür gibt es dann Porcupine Tree. Und Marcus stand passend an der Ampel und wünscht sich "And Also Ther Tree". Mathias kommt zu spät und darf sich dennoch die Mamas und Papas mit Sickamore Tree wünschen

  • Rare Bird - Sympathy

Lemon Tree - Fools Garden für Uli aus Sulzbach
The Rutles - Living in Hope
Das Textorteam ruft aus der Düsseldorfer Diaspora an, liegt aber mit Ringo Starr doppelt daneben, aber knapp.
  • Lou Rawls - See You WHe I Git There

Der richtige Rausschmeißer für heute...
Dabei aber nicht gespielt:

  • Rewireing Genesis
  • R.E.M.
  • Razed in Black
  • Rio Reiser


Samstag, 11. Februar 2017

Rätsel-Staffette mit Tomas am 11.02.2017


Marcus nicht da, Dagi krank, was macht Tomas also?

Richtig, die Rätselstaffette.


1. Wo war früher Radio X bevor man nach Bockenheim umgezogen ist?

- In der Schützenstraße

2. Was ist der Unterschied zwischen Eisregen und gefrierendem Regen?
- Eisregen ist gefrorener Regen und gefrierender Regen gefriert erst am eisigen Boden

3. Was steht an der Ecke Dante-Str. / Senckenberganlage?

- Die Theodor-W-Adorno-Ampel am Institut für Sozialforschung (gegenüber vom Konfuziusinstitut)

4. Wo wird Philip Lahm möglicherweise aktiv, wenn er mit seiner Karriere aufhört?

- nicht in China, nicht Berater bei den Brückenköpfen, nicht zur Eintracht, sondern zu Schneekoppe

5. Welches Buch hat Bertha von Suttner geschrieben?

- Die Waffen nieder

6. 
Was geschah heute vor 110 Jahren vor Rhode Island?
- Der Untergang des Raddampfers Larchmont



7. Von wem war das letzte Musikstück von 10 Uhr heute bei Radio X?
- Margarete wußte es leeiiider nicht und dann doch nämlich Max Greger und Tomas freute sich wie Bolle daß Urgestein Margarete endlich wieder mitspielt

8. Wo ist der Karpaltunnel
- In der Hand

9. Wie hieß Woody Allens Parodie auf "Was bin ich"?

-  Was bin ich für ein Perverser aus dem Film "Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten"

10. Was gilt als ältestes Hochhaus in Frankfurt?

- Da ließ Tomas als schlüssige Antwort den Pölzigbau gelten während Fragesteller HajoSeb den Mousonturm im Auge hatte

11. Was versteht man unter der C14 Methode (das war seine 2. Frage weil er die Antwort der ersten hinaus plapperte)

- Weil das Isotop Kohlenstoff 14 zum 12er je nach Alter eines Artefakts unterschiedlich ist kann man damit das damit bestimmen

12. Wer wurde 1657 Rouen geboren? Frz. Schriftsteller

Bernard le Bovier de Fontenelle

13. Wie heißt der Bassist der Housemartins?
- Fatboy Slim

14. Was haben Quentin Leo Cook, Pizzaman und Son of a Cheeky Boy gemeinsam?
- alles Aliase von Fatboy Slim

15. Welcher Britischer Physiker starb am 8.2.2017?

Peter Mansfield

16. Wie hieß die Band von Norman Cook und Ashley Slater mit der sie Jeanswerbung gemacht haben?
- Clash oder Freak Power

17. Richtig oder falsch: Der Regen geht bis in tiefe Lagen in Schnee über ?
- Nein das ist falsch

18. Ashley Slater war in den 80ern Teil welcher britischen Band?
- Loose Tubes

19. Zitat: Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall
- von Casanova

20. Welche Stadt bezeichnen die Franzosen als das Monaco des Nordens?

- Grandville

21. Wer ist der Gegenspieler von Paulchen Panther?

- Inspektor Clueso



22. Welcher Himmelskörper hat seinen Status als Planet verloren?
- Pluto
23. Mit welcher Begründung wurde die Rundfunkgebühr eingeführt?
- Damit man keine Werbung zeigen muß

24. Woher stammt der Satz "und danke für den Fisch"?
- aus der Buchreihe "Per Anhalter durch die Galaxis"

25. Zitat: Frauen sind Gemälde. Männer sind Probleme. Wenn Sie wissen wollen, was eine Frau wirklich meint - was übrigens immer ein gefährliches Unterfangen ist - sehen Sie sie an, und hören Sie ihr nicht zu
- Oscar Wilde

26. Welcher Schlumpf hat einen Spiegel?
- Beauty Schlumpf und nicht Schlumpfine, die ist ja kein Schlumpf sondern eine Schlumpfine

27. Welcher Schauspieler ist dadurch bekannt geworden, dass er alle Stunts selber gemacht hat?
- Buster Keaton

28. Wie hieß der Ort des letzten Reaktorunfalls in Frankreich?
- Flamanville

29. Wo ist der größte Kopfbahnhof in Deutschland?
- Leipzig, Frankfurt oder Stuttgart

30. Schätzfrage: Wie groß ist die Strecke, die eine Biene pro Tag zurücklegt?
- da gingen die Meinungen weit auseinander, richtig ist 85 km

31. Wer war für Michael III. Regentin in Konstantinopel?
Theodora II.

32. Wer steht im Tor und nicht dahinter?
- Der Theodor der Theodor, der steht bei uns im Fußballtor wollte Tomas eigentlich hören, aber Torhüter ließ er gelten

33. Wofür hat Katrin ihren Xaskingpunkt bekommen?
- Tag der Samen (aus Lappland)

34. Was ist eine Weisel?
- Eine Bienenkönigin



35. Wer taucht beim Rosaroten Panther auf und hat etwas mit Ameisen zu tun?

- Die blaue Elise der Ameisenbär

36. Wer hat die blaue Elise synchronisiert?
- Marianne Wichmann

37. Schätzfrage: Wieviel Bier hat Hörer Christian heute schon getrunken?
- 7

3. Was hatte Dunlop für einen Beruf?
- Tierarzt

Nun habe ich die ganze Sendung noch mal angehört und alle Fragen und Punkte mitgeschrieben...

Punktenotation:

1. Christian 18 Punkte
2. Katrin 15 Punkte
3. @lalelu2007de  9
3. @reinerhohn 9
5. Matthias/BH 8
5. Hajo Sepp 8
7. Dogan 6
7. Nils Björn 6
9. Alexander 5
9. @channelaustria 5
9. Uli/Sulzbach 5
12. Margarete 4
12. Armin 4
14. Nils 3
15. Stefan 2
15. Dagi 2 Ehrenpunkte
17. Max 1
17. Martin 1
19. @jensmaurer 0
19. Koffi 0



Mittwoch, 8. Februar 2017

abeet "Wochentage" am 08. Februar 2017 mit Stefan

Heuer mal ebbes weniger Krachmusik ...
  1. John Frusciante - Wednesday's Song
  2. Emiliana Torrini - Wednesday's Child
  3. Hurts - Sunday
  4. New Order - Blue Monday
  5. The Cure - Friday I'm In Love
  6. David Bowie - Thursday's Child
  7. Donovan - Jersey Thursday
  8. Nouvelle Vague - Friday Night Saturday Morning
  9. Pink Martini - Never on Sunday
  10. Richard Anthony - Lundi Lundi
  11. Wednesday - Custer's Last Dream
  12. Genesis - For Absent Friends
  13. Chicago - Saturday In The Park
  14. Small Faces - Lazy Sunday
  15. Sportfreunde Stiller - Ein Dienstag im April
  16. The Rolling Stones - Ruby Tuesday
  17. Eroc - Sonntagsfahrt
... dafür aber (trotz Fuszballs) ein volles Haus:

Mathias wünscht sich "R" für 4), Margarethe "Residents" für 5), Thorsten "Rare Bird" (#1) für 6), "Rattles" für 7), "Lou Rawls" für 8), [den Wunsch für das Erkennen von 10) habe ich glaube ich verschlampt] und the "The Real Thing" für 11). Hans wünscht sich "Rosenstolz" für 9), Uli aus Steinbach nochmal "Rare Bird" (#2) für 12) und (unpassenderweise) "Richie Havens" für 14). Frank L. erkennt 13) und wünscht sich "was aus dem Frühwerk von Roxy Music". Dann nochmal Hans mit "Knarf Rellöm" für 15) und noch ein Hans (der selbe?) mit "Radiohead" fürs Erkennen der 16). 

Des wor es - Danke fürs Mitmachen.

Bleibt fröhlich!

Samstag, 4. Februar 2017

Rätsel "Marcus‘ Musik der 80er Jahre" mit Marcus und Tomas am 04.02.2017

so was von bereit für die @hausmeistah

Obgleich an dieser Stelle wärmstens auf die Ausstellung unseres Nachbarsenders in MyZeil (bis 11.02.) hingewiesen wird, hatten die Hausmeister dieses Thema in der Vergangenheit schon mehrfach aufgegriffen und Thorsten plante seine Sendung gar in 2016.

Marcus moderierte die heutige Sendung damit an, dass Thorsten letzte Woche Musik spielte, die nicht unbedingt dem entsprach, was die beiden heutigen Moderatoren so in den 80ern gehört haben. Deswegen dachte er, dass „heute das Spielchen mal andersherum gemacht wird“.
Ganz annersrum war es ja nicht, schließlich hatte Thorsten 79 Lieder aus einem Jahr (1982) „durchgeprügelt".

Der Musikgeschmack von Tomas und Marcus ist durch die (geschätzt) 15jährige wöchentliche Zusammenarbeit sicherlich zusammengewachsen.
Dennoch kündigte Tomas an, eine Rätselsendung mit den von ihm in den 80ern gern gehörten Songs zu vorzubereiten.

Vor diesem Hintergrund rufen wir alle Hörer auf, uns ihre 80er Songs in halbwegs guter Qualität vorzustellen und bei uns live im Studio ein wenig darüber zu erzählen.


Heute wurden „nur“ 59 Lieder angespielt. Für uns Hörer dennoch nicht stressfrei, weil es galt, der schnellste am Telefon zu sein.
Gut, dass die Twitterer an @hausmeistah alle eine Chance haben, auch wenn der heiß begehrte Anrufpunkt damit entfällt….

Zuweilen hätten wir das Lied gerne länger gehört. Daher hier alle heute zu erratenden Songs mit Link zum Musikvideo:

1) A ha – Cry wolf (1986)

2) Anne Clark – Pandora’s Box (1983)

3) Art of Noise – Moments in Love (1984)

4) Bill Nelson – Another Day, Another Ray of Hope (1983)

5) Bill Pritchard  - Angelique (1983)

6) Cameo – Word up (1986)

7) Clan of Xymox - A Day (1985)

8) Cocteau Twins – Carolyn’s Fingers (1988)

9) David Bowie – Because you’re young (1980)

10) Depeche Mode – Lie to me (1984)

11) Der Plan – Alte Pizza (1985) 

12) Die Ärzte - Mr. Sexpistols (1984)

13) Duran Duran – All she wants (1988)

14) Einstürzende Neubauten – Haus der Lüge (1984)

15) Ellis Beggs & Howard - Big Bubbles, No Troubles (1988)

16) Elvis Costello & The Attractions – Tears before bedtime (1981)

17) Eurythmics – Cool Blue (1983)

18) Extrabreit – Polizisten (1981)

19) Fad Gadget – Collapsing New People (1983)

20) Fischer Z - Going Deaf for a living (1980)

21) Flash and the Pan – Midnigt Man (1984)

22) Foyer des Arts – Hubschraubereinsatz (1982)

23) Frank Zappa – You are what you is (1981)

24) Grace Jones – Walking in the rain (1981)

25) Holger Hiller – Das Feuer (1984)

26) Ian Dury – Wake up and make love with me (1977)

27) Icehouse – Hey little Girl (1983)
…wurde zur Halbzeit ausgespielt

28) Iggy Pop - Run Like A Villain (1982)

29) Japan – The Art of Parties (1981)

30) Joe Jackson – Fools in Love (1979)

31) Kate Bush - Waking the Witch (1985)

32) Kid Creole & The Coconuts – Stool Pigeon (1982)

33) Killing Joke – Follow the Leaders (1981)

34) King Crimson – Thela Hun Ginjeet (1981)

35) Kissing the Pink – Big Man Restless (1983)

36) Kraftwerk – Numbers (1981)

37) Level 42 – The Chant has begun (1984)

38) Lou Reed – The Power of positive drinking (1980)

39) Matt Bianco – Get out of your lazy bed (1983)

40) Medium Medium – Further than funk dream (1981)

41) Motörhead – Ace of Spades (1980)

42) New Model Army – 51th State of America (1980)

43) Nick Cave & Bad Seeds – The Mercy Sead (1988)

44) Nina Hagen – Was es ist (1983)

45) Orchestral Manoeuvres in the Dark (OMD) – Talking loud and clear (1984)

46) Palais Schaumburg – Kinder der Tod (1981)

47) Paul Simon - Diamonds on the sole of her shoes (1986)

48) Peter Gabriel – The Rhythm of the heat (1983)

49) Phillip Boa and the Voodooclub – Container Love (1989)

50) Pyrolator – Im Zoo (1984)

51) Les Rita Mitsouko – Andy (1986)

52) Shriekback – All lined up (1983)

53) Simple Minds – Waterfront (1984)

54) Siouxsie and the Banshees – Peek-a-boo (1988)

55) Sisters of Mercy – More (1989)

56) Spandau Ballet – Chang No 1 (1982)

57) Talk Talk – Life’s what you make it (1986)

58) Talking Heads – Houses in Motion (1980)

59) Yellow Magic Orchestra (YMO) – Perspective (1983)


Punktenotation der 15 aktiven Teilnehmer am 04.02.2017:

1) Matthias/HG: 72 Punkte
2) ‏@lalelu2007de/Thorsten Dittmann: 66 Punkte
3) Dagi/@DuckyFrankfurt: 62 Punkte
4) Katrin: 45 Punkte
5) @stimpy023/Rainer Hohn: 18 Punkte
6) Niels: 11 Punkte
7) Friki Frenki: 7 Punkte
8) Dogan: 5 Punkte
9) Ulli/Sulzbach: 4 Punkte
10) Matthias/Sachsenhausen: 3 Punkte
11) ‏@dreckspatz_83/Sven Trulsen: 2 Punkte
11) Meister Stefan (inkl. Erinnerungspunkt): 2 Punkte
13) Stephan G.: 1 Punkt
14) Christian/Bornheim („will gern mitreden, weiß aber nicht, worüber“): 0
14) ‏@NerdDream: 0

Samstag, 28. Januar 2017

Rätsel "Aus der Musikkiste: 1982" mit Thorsten und Tomas am 28.01.2017

Neben vielen leichten Liedern aus dem Jahr 1982 gab es auch einige harte Nüsse in der Kiste!

Zuerst eine musikalische Weltreise:
1. La Française - Gilbert Bécaud Frankreich
4. Words - F.R. David geb. Tunesien


5. Der Kommissar - Falco Österreich
7. I Don't Wanna Dance - Eddy Grant geb. Guyana (Südamerika)
8. Rosanna - Toto USA (LA)
11. Down Under - Men at Work Australien
12. Eisbär - Grauzone Schweiz
14. Minuit (Memory) - Richard Anthony Tiere aber welche? Katzen!



18. Blue Eyes - Elton John von den Tigeraugen zu den blaaaauuuuen Augen
19. The Look Of Love - ABC und die rosarote Brille der Liebe...
20. Just an illusion - Imagination und jetzt zu Trugbildern
21. You Can Do Magic - America Tja die Magie der Liebe, apropos Magie jetzt wird’s magisch
22. Abracadabra - Steve Miller Band wir suchen einen Zauberspruch
23. Zauberstab - Zaza und etwas zum wutschen und wischen



24. Come On Eileen - Dexy's Midnight Runners und jetzt ein paar Frauen wo der Zauberstab ansprechen könnte
30. Joan Of Arc (Maid Of Orleans) - Orchestral Manoeuvres In The Dark manche Frauen werden wie Heilige verehrt



31. Polonäse Blankenese - Gottlieb Wendehals und manche nur von hinten an die Schulter gepackt, nämlich die Heidi!
32. Maneater - Hall & Oates und manche sind regelrechte Männerfresser
33. Weil du ein zärtlicher Mann bist - Hanne Haller Ganz selten gibt es mal Komplimente für die Männer
34. Heartbreaker - Dionne Warwick Und wenn es kriselt oder man sich nicht sicher ist hört man diese Lieder




In der Pause gab es:

Adam und die Micky's - Des aahle Haus
Foyer des Arts - Wissenswertes über Erlangen


42. St. Elsewhere - Dave Grusin Chefarzt Dr. Westphall (USA 1982-88 – D ab 1991)
44. (Sexual) Healing - Marvin Gaye Wenn es dann vorbei ist braucht man vielleicht Heilung
45. Wo Bist Du? - Spider Murphy Gang Oder man sucht gleich eine Neue
48. Ich Will Spaß - Markus Oder Mann fährt schnelle Autos
49. Lieber Gott - Peter Maffay Manchmal hilft aber auch das Gebet
50. Felicità - Al Bano & Romina Power Mit oder ohne Gebet kommt das Glück vielleicht zurück





58. Cagney & Lacey - Bill Conti Nach dem Essen ein Krimi
59. Hurra, Hurra, der Pumuckl ist da - Hans Clarin Nach dem Krimi Sport im Bett und neun Monate später
60. Hurra, Hurra Die Schule Brennt - Extrabreit Wenn die Kinder größer werden
61. Pass The Dutchie - Musical Youth wenn die Kinder Musik hören
62. A Town Called Malice - The Jam Irgendwann fährt die Familie in Urlaub. Vielleicht in
63. Hohe Berge - Fräulein Menke oder der Urlaub geht in die
64. Island Of Lost Souls - Blondie später vielleicht eine Flugreise nach
65. Africa - Rose Laurens oder statt einer Insel ein Kontinent
66. Deja Vu - Spliff Nur nicht mit diesem Reiseunternehmen
67. Golden Brown - The Stranglers Wer so eine Katastrophenfahrt hinter sich hat lernte vielleicht dies kennen
68. Living On The Ceiling - Blancmange und im Rausch geht es die Wände hoch
69. Walking In The Air - Peter Auty oder man geht durch die Luft
70. Tri tra trullala (Herbergsvater) - Joachim Witt und zum Schluß endet man dort
75. nicht nochmal angespielt weil schon in der Pause erkannt:  Wissenswertes über Erlangen - Foyer des Arts

Nicht mehr gespielt aber dabeigehabt:

87. Skandal Im Sperrbezirk - Spider Murphy Gang
88. 99 - Toto
89. Anna - Trio
90. Young Guns (Go For It) - Wham!

Und wie immer am Schluß die Punkte frisch vom Punktenotationszettel mit dem Rekordsieger Matthias:

1. Matthias/BH mit 147 Punkten
2. @bondaluh mit 105 Punkten dicht an Katrins altem Rekord
3. Meister Marcus mit 39 Punkten
4. Jens Maurer mit 30 Punkten
5. Katrin mit 27 Punkten
6. Stefan G aus H mit 22 Punkten
7. @reinerhohn mit 17 Punkten
8. Koffi mit 15 Punkten
9. Kai hatte 8 inkl. 5 Begrüßungspunkten
10.Uli aus Sulzbach mit 4 Punkten
11. @nearddream / @lavicomterie und Matthias/Sachsenh. mit je 3 Punkten
14. Fränki/Offenbach und Niels-Björn mit je 2 Punkten
16. Ralf Bauernfeind der seinen Chrossakinxpunkt verfallen ließ

Und nächste Woche, wenn nichts dazwischen kommt, eine Gegensendung von Tomas und Marcus mit den besseren Liedern von 1982