Mittwoch, 4. Februar 2015

Dein Radio braucht Dich. Jetzt.

Lieber Freund von radioX,

nach 17 Jahren Sendebetrieb in der Schützenstraße 12 muss sich radioX eine neue Bleibe suchen. Der Live-Radiobetrieb passt nicht mehr zum neuen Nutzungskonzept des Hauseigentümers. Die Kündigung zum 30.06.2015 erwischte radioX - passend zur Jahresezeit - eiskalt.

Neue Räume braucht das Radio - und das möglichst schnell und am liebsten mit folgenden Rahmenbedingungen:
  • 160-200 m² (je nach Aufteilung oder (Mit-)Nutzung von Nebenräumen)
    Klasse wäre natürlich wieder Platz für 2 Sendestudios, einen Technikraum, 2 Büroräume, einen Lagerraum, einen Aufenthaltsraum sowie eine kleine Küche und mindestens zwei Toiletten (Arbeitsstättenverordnung: "[...] Toiletten für Männer enthalten zusätzlich Bedürfnisstände. [...]")
  • bis ~10 € /m² inkl. Nebenkosten
  • langfristiger Mietvertrag
  • möglichst zentral gelegen
  • radiotaugliches, tolerantes Umfeld
  • gut an den ÖPNV angebunden (erträgliche Parkplatzsituation wäre ebenfalls hilfreich)
Halte bitte Augen und Ohren offen, ob Dir passende Locations begegnen. Es kommt vielleicht auch Ungewöhnliches in Frage - ein Ladenlokal mit Nebenräumen oder ähnliches. Lass Deiner Phantasie freien Lauf!

Sachdienliche Hinweise und konkrete Hilfsangebote (freiwillige, handwerkliche Arbeit usw.) bitte an die radioX-Geschäftstelle unter der Telefonnummer (069) 299 712 22, Fax (069) 299 712 23, Email buero@radiox.de oder an jede andere Dienststelle, den Sendungsmacher Deines Vertrauens und sonstige Personen, die Dir bei radioX persönlich bekannt sind.

Für den Umzug werden geschätzt bis zu 20.000,- EUR benötigt. Neue Fördermitglieder und Einzel-Spenden können wesentlich dazu beitragen, zumindest die finanzielle Lage zu entspannen; Infos auf www.radiox.de.

 
RadioX braucht Dich. Jetzt.

Denn: "Nix wird gut - außer wir kümmern uns."

Keine Kommentare: