Samstag, 10. Dezember 2016

Musik-Rätsel zu Gedenktagen mit Thomas & Tomas am 10.12.2016




 Thomas (@tomalley, DER Crossaskinx-Spezi unserer werktäglichen Morgensendung Scrambled X) war heute live im Studio und Redakteur seiner beliebten Gedenktagfragen zusammen mit Tomas (DER Hausmeistah), um 2 Stunden am Stück zu präsentieren.

Thomas legte Musik auf, die mit einem internationalen Gedenktag assoziiert werden könnte.

Punkte wurden primär für die richtige Antwort zum Gedenktag vergeben, zusätzlich gab es Anrufer-, Besserwisser- und Schleimpunkte.

1) Wally Warning – No Monkey
Tag des Affen 14.12.

2) The Killers - Human
Tag der Menschenrechte 10.12.

3) Loikaemie - Corruption
Internationaler Tag der Korruptionsbekämpfung 07.12.

4) John Lennon – Woman is the nigger of the World
Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen 25.11.

5) Archies – Sugar Sugar
Weltdiabetestag 14.11.

6) Barbara Schöneberger – Männer muss man loben
Weltmännertag 03.11.

7) Barrett Strong – Money (that’s what I want)
Weltspartag ist am 31.10., aber immer an einem Werktag in der letzten Oktoberwoche, daher 2016 am 28.10.

8) Eric Clapton & B.B. King – Help the Poor
Internationaler Tag für die Beseitigung der Armut 17.10.

9) Jimmy Fallon feet. Paul Mc Cartney – Scrambled Eggs
Die Frühstückssendung auf Radio X, Scrambled X, wurde womöglich von diesem Arbeitstitel des Beatles-Songs „Yesterday“ abgeleitet.
Der grobe Text von Paul McCartney entstand während der Frankreich-Tournee 1964. Der Song unter dem späteren Namen "Yesterday" wurde am 06.08.1965 auf dem Album "Help" veröffentlicht.
Jimmy Fallon und Paule erklären Hintergründe in der Tonight Show mit einem eierlastigen Text.
Ach so, der Song soll (auch) auf den Tag des Ei’s am 14.10.2016 hinweisen.

10) America – Horse with no name
„I've been through the desert on a horse with no name, it felt good to be out of the rain”
Der Tag des Desserts ist ebenfalls am 14.10. (wie Tomas‘ Geburtstag, seine Liga und sein Um-die-Ecke-Denken)

11) Jay de Alma – Mi Corazon
Keine schwere Frage für die Hörer. Spanisch, so was wie Herzallerliebste(r)
Matthias, Thorsten und Dagi lieferten auch sofort das deutsche Original von Heinz-Rudolf Kunze nach, der es betitelte mit „Dein ist mein ganzes Herz“ (Du bist mein Reim auf Schmerz, wo Dagi misheard „Du bist mein Einkaufsnetz“)
Tag der Herzen 15.09.


Pausenmusik: Star Chasers – re:jazz

re:jazz, deutsche Band um Pianist und Arrangeur Matthias Vogt verworschtelte in diesem Stück einiges auf das Angenehmste:

- Text aus Star Chasers von der Band “4hero”
- Intro von Fleetwood Mac – Little Wonders (1987) 

- textlich analogisiert von “Spacer”, der Hit von Sheila and B. Devotion's in 1979.
  He's a spacer - A star chaser - A spacer - He's a ladies man - always greets with a kiss on the hand
- Spacer wiederum wurde teilweise in "Crying at the Discoteque" von Alcazar (2000) verarbeitet

12) Big Mama Thornton - Hound Dog (1954)
Welthundetag 10.10.

13) Elvis Presley – Are you lonesome tonight
Elvis kriegte sich nicht mehr ein vor Lachen bei seinem Song, den er 14 Jahre lang nicht mehr sang, indem er 1968 in Las Vegas den Text aufgrund des Anblicks eines Glatzköpfigen vor ihm im Publikum umbastelte und die Background-Sängerin „Joan Baez-mäßig“ ernsthaft mit ihrem hohen Stimmchen an der Melodie festhielt.
Elvis sang dabei: Do you gaze at your bald head and wish you had hair
Üblicher Text: Do you gaze at your doorstep and picture me there
Richtige Antwort zur eigentlichen Frage war natürlich: der Tag der Glatzköpfe

14) Steve Harley & Cockney Rebel - Make me smile
Tag des Lächelns 07.10.2016, eigentlich jedes Jahr am ersten Freitag im Oktober

15) Dogs – Too much Class for the Neighbourhood
Tag der guten Nachbarn 28.09.

16) Moody Blues – Question
Tag der dummen Fragen 28.09.

17) Jackyl – The Lumberjack
Tag der Kettensäge 23.07.

18) Killers – Miss Atomic Bomb
Tag der vollständigen Entfernung der Kernwaffen, 26.09.

19) Elvis Presley - Let me be your teddy bear
Teddybär-Tag 09.09.

Es wurde noch geklärt, dass der Name Teddybär in Anlehnung an US-Präsident Theodore „Teddy“ Roosevelt entstand.
Einen Plüschbären mit beweglichen Armen und Beinen stellte Margarete Steiff u.a. auf der Messe in Leipzig aus. Über Umwege landete dieser Bär im Schaufenster eines Geschäftes, wo er dem Sekretär von Theodore „Teddy“ Roosevelt auffiel, der ihn als Deko für die Geburtstagstafel seiner Tochter verwandte. Nachdem die Beschenkte den Bären nach ihrem Vater „Teddy“ taufte, bestellte ein amerikanischer Vertreter 1903 auf der Leipziger Frühjahresmesse 3.000 Teddybären bei der Firma Steiff.

20) Pi Quadrat (π hoch 2) vielleicht mit „Aufstehen
Der Chronistin ist die junge Nachwuchsband unbekannt, der Text ist aber launig:
Kaum geschlafen, wieder mal nur n paar Stunden leicht gedöst. Was ist nur los, warum grad ich, werde ich denn nie erlöst. Das alles wär ja nicht so schlimm, wenn’s morgens anders wäre. Ich trete meinen Wecker aus der Hemisphäre. Aufstehn …. wieder mal um 6 Uhr morgens, aufstehn….. gerade schlaf ich ein, aufstehn…. mein Wecker hat die längste Zeit gelebt.
Zu spät komm-Tag am 30.07.

Im Anschluss durften die Hörer ihre besten Ausreden erzählen.
Tomas war klar, dass manche ICEs an den vorhergesehenen Bahnhöfen einfach vorbei fahren (Wolfsburg, Bielefeld z.B.)
Matthias/HG erzählte, dass er mal sehr verlacht wurde in der Schule, weil er mit der Ansage, dass die Straßenbahn nen Platten hatte, verspätet eintraf. Er erlebte aber, dass die U-Bahn Höhe Miquel-Adiques-Allee tatsächlich einen Bremsplatten bekam.

Die schönsten Ausreden sind natürlich:
„Mein Wecker hat geklingelt als ich noch geschlafen habe“
„Im Aufzug stand: für 6 Personen und ich brauchte 30 Minuten, bis ich weitere 5 gefunden habe“


21) Harry Chapin - Cats in the Cradle
Mindestens genauso nachdenklich wie das Lied des Folk-Sängers bezüglich Kindervernachlässigung hier die Quietschboys mit Hänsel und Gretel
Aufgrund des Wortes galt als richtige Antwort natürlich der Weltkatzentag am 08.08.

22) John McCutcheon – Barbershop
Pit erhielt einen Kreativpunkt für seine Antwort „Tag des widerspenstigen Nasenhaares“
Gesucht war Tag der im Grunde nur in den USA bekannte Barbershopmusik am 13.07.

23) Johnny Preston – Running Bear
@Lalelu schrieb, dass er dieses Lied in 5 Coverversionen kennt, @DuckyFrankfurt ergänzte „eine sogar auf deutsch“, nämlich Brauner Bär und weiße Taube von Gus Backus
Gesucht war der „Umarme einen Bären-Tag“ am 07.11.

24) Queen – Bicycle Race
Der Europäische Tag des Fahrrads am 07.06.

25) Don McClean – American Pie
Der Tag des Apfelkuchens wird am 13.05. in Amerika gefeiert
Für die Chronistin müsste der 03.02. „Apfelkuchentag“ sein, denn Don McLean beschrieb ihn als den Tag, an dem die Musik starb, weil am 03.02.1959 die Musiker Buddy Holly, Ritchie Valens und The Big Bopper bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kamen.


Punktenotation der 11 aktiven Teilnehmer am 10.12.2016:

1) Matthias/Bad Homburg (inkl. 2 Crossaskinx-): 25 Punkte
2) Katrin (inkl. 2 Crossaskinx-) 23 Punkte
3) Dagi: 19 Punkte
4) ‏Thorsten Dittmann/@lalelu2007de: 10 Punkte
5) Pit: 5 Punkte
6) @lavicomterie/Normandie aka Alexander/Bad Vilbel: 4 Punkte
7) Meistah Marcus: 3 Punkte
8) @DracoSodalis David Hundt: 1 Punkt
8) @MarshallMar: 1 (Hilfestellungs-) Punkt
8) @TomCollins: 1 Punkt
8) Ulli/Bornheim: 1 Punkt

Keine Kommentare: