Mittwoch, 18. Mai 2011

alfa-beet "Pech" am 18.05.2011 mit Tomas

Das fängt ja schon mal prima an und macht dem Thema der Sendung "Pech" alle Ehre: alle Räder stehen still wenn dein MP3 Player es will. In diesem Fall war es halt ein Dialog, der im Hintergrund herumlungerte und den Start der Wiedergabe verhinderte. Der HausmeistaH fand aber zum Glück die Lösung und so kommte es mit etwas Verspätung losgehen:

  • Pech - Blinded By The Light (Scatman Remix)

Das Stück haben sicher einige erkannt, den Interpreten wohl eher nicht. Zur Beruhigung folgt was ganz banales:

  • Jazz Gitti - Oft Hast A Pech

Kennt keiner, muss keiner kennen, ruft also auch keiner an. Weidagehtz:

  • Boskops - Pech Gehabt

Tja, auch da ist der Name Programm: Pech gehabt, erkennt niemand. OK, zelpst Tschult.

  • Amorphis - Planetary Misfortune

Geht nicht so doll ab und hat damit Pech gehabt: ab in den Orkus. Nächstes Stück, nächstes Glück?

  • Dark Summer - Mind Mistery And Misfortune

Weg damit!

Aber jetzt: Den MUSS man doch erkennen, die Stimme ist so prägnant! Echt jetzt!

  • Marilyn Manson - Misery Machine

Nein? Nicht erkannt? Dann muss der MEISTER eben härtere Geschütze auffahren:

  • Foo Fighters - Miss The Misery

Sharon erlöst den Moderator und wünscht sich old school das "P". Pah, leichter gehts ja wohl nicht mehr. Ist ja gar keine Herausforderung für die Sendungsmacher nächste Woche. Na wartet, ich werde anrufen und alles erkennen und für die nächste Sendung nur aller schwerste Ware wünschen!!! 

  • Dropkick Murphys - Wheel Of Misfortune
  • Björk - Earth Intruders (Carlos Floyd und Pech Remix)

Stefan erkennt die Isländerin und wünscht sich die Puhdys. Mir doch egal, ich muss es nicht spielen.

  • Element Of Crime - Unglück Trägt Den Selben Namen (Live, Wiener Burgtheater)
  • Rheinhard Mey - Ankomme Freitag den 13.

Sharon wünscht sich Prolapse, weil sie den Mey er meyert ... nee .. erraten hat. Stefan, dein Job!

The Beatles - Misery

Erst erläutert uns Frank, das Mey unter dem Namen Frédéric Mey in Frankfreich seiner Karriere begann, was uns aber nicht wirklich weiter bringt. Dann ruft Sharon an und erkennt die Fab Four. Dafür soll es dann Igyy Pop werden. Gerne doch!

  • Alanis Morissette - Ironic (MTV unplugged Version)

Leichtes Spiel für Dagi, die sich die "new metal" - Band Pfeffer aus Kaiserslautern wünscht. Wenn's schee macht...

  • Tocotronic - Das Unglück Muss Zurückgeschlagen Werden

Sharons Mann erkennt es, traut sich aber nicht, anzurufen. Dafür wünscht er sich Pornopony, was den Entschluss, sich nicht zu trauen, dann doch nachvollziehbarer macht ;)

  • Múm - School Song Of Misfortune

Schönes Stück, leider viel zu kurz. Aber Múm sollte in keinem Plattenschrank oder CD-Regal oder Donloadfolder fehlen. Jawollikowski!

  • Gavin Friday And Seezer - Man Of Misfortune
  • Adam Lee And The Dead Horse Sound Company - Misery To Ruin

Das musste einfach sein, so einem Bandnamen konnte ich nicht widerstehen.

Und: Nein, es ist NICHT Samstag sondern Mittwoch. Und ein Wunsch von letzter Woche. Und damit das klar ist, ist es auch eine andere Version.

  • Paulchen Panther - Wer Hat An Der Uhr Gedreht

Sharon schlägt auf den letzten Drücker zu, wünscht sich mit Zustimmung des Meistahs die Psychedelcic Furs.

Das war's.

Nicht gehört heute u.a.:

  • Graham Coxon - Bittersweet Bundle Of Misery
  • Ingo Graf - Pech Für Mich
  • Klopferbande - Pech Für Die USA
  • Maroon 5 - Misery
  • Schandmaul - Stein Der Weisen (von der LP "Wie Pech Und Schwefel")
  • Richard Thompson - Banish Misfortune
  • ...

 

 

 


Keine Kommentare: