Mittwoch, 15. Dezember 2010

alfa-beet zum Thema "Rückblick" am 15.12.2010 mit Tomas

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, die gar keine gewesen wären, wenn der HausmeistaH mal seine Augen aufgemacht hätte, ging es dann los. Nur die DJs tun mir leid, können sie doch nicht den Fader bewegen. Ist nämlich festgebappt, vermutlich mit Glukose haltigen Kaltgetränken. Man lässt sich dadurch nicht beirren und beginnt.

nettes Stück, das ich nicht kannte. Auch die Band nicht. Schade, lohnte sich. Aber den ZuhörerInnen ging es genauso. ZUmindest das Telefon funktioniert, wie Katrin eindeutig nachweisen konnte.

Der ist momentan mit "I Need A Dollar" gut im Geschäft, half aber auch nicht bei der Erkennung. Das gleiche Schicksal musste er hier auch teilen:

Ganz anders dagegen der nächste Interpret:

Dagi liegt goldrichtig und wünscht sich das Thema "Träume", ein sehr ergiebiges welches [merkt d. Red. an]

Katrin versucht ihr Glück mit Kraftwerk, liegt aber ein klein wenig daneben - Sprache stimmt zwar, aber der Rest...?

Eine Steilvorlage für die Dagi, die zum zweiten Mal ins Schwarze trifft. Sie wünscht sich "Gregor Meyle - Jetzt", bei dem es im Text wohl um Träume geht. Sie merkt noch an, dass es sich wohl um einen ScrambledX-Hit handelt. Schaumerma

Die waren doch beim BVSC von SR? Ich habe das nur peripher mitbekommen, maße mir also kein Urteil an. Aber das Stück ist ganz OK, aber wohl doch nicht so bekannt... halt, das Klingeln nicht gehört, Dagi schlägt wieder zu un bekommt für die richtige Lösung das hier: "Deep Purple - King of dreams".

Etwas atypisch, dennoch schön. Sehr melancholisch. Sehr instrumental. Zumindest zu Beginn. Stefan erkennt es und wünscht sich [HIER TRÄGT STEFAN HOFFENTLICH SELBST NOCH WAS EIN. Sagt d. Red. - Yo, man yo!!! Dann nehme ich "HAINDLING - Ich habe Sehnsucht"].

Stefan erkennt auch das [Kunststück - mein Wunsch }:-o] und bekommt dafür zwei eckige Klammern zur gefälligen Verwendung: [Tangerine Dream vielleicht mit "Cloudburst Flight" oder vielleicht auch "Stra[t]osfear" oder halt was anneres, gelle?]

Sharon ruft an und nach einem kurzen Abriss der Spielregeln nennt sie den richtigen Interpreten samt Titel und wünscht sich die "Everly Brothers - All I have to do is dream". Gerne doch. Ich muss es ja nicht singen ;)

Ein Wunsch von Stefan, den Dagi mit etwas alfa-beet.de Nachhilfe erkennt. Dafür soll sich Stefan zwischen diesen beiden entscheiden: Gabrielle - Dreams oder La Bouche - Sweet Dreams ('94)

Nein, nicht singing in the dark, auch nicht swimming in the park oder drinking in the bar, Dagi! Dafür darf sich Stefan nächste Woche zwischen La Bouche - Sweet Dreams ('94) oder Gabrielle - Dreams entscheiden. [nochmal entscheiden? Hatten wir das nicht schon oben?!? S~]

Ich sach' ja immer EIN COLLINS IST SCHON ZU VIEL COLLINS, aber wenn's schee macht...

Dagi ist da ganz anderer Meinung, erkennt ihn und will "Van Halen - Dreams". Und jetzt: letztes Stück, letztes Glück:

Ich glaube, ich mache mal so ne Sendung nur mit solcher Musik. Erkennt niemand, aber mir gefällts.

Und nun. Der Funk. Der Deutschland.


    1 Kommentar:

    hausmeistah hat gesagt…

    schön ge|verlinkt und auch brav die [ ] mit Inhalten gefüllt. So hammer's gerne. Aber wie sagte schon Badesalz:"T fehlt!"