Samstag, 18. Dezember 2010

Rätsel „Jahresrückblick 2010-Teil 1“ mit Katrin, Marcus und Sven am 18.12.2010

Rückblick 2010 #1

Marcus bereitete die Fragen zum Jahresrückblick in chronologischer Reihenfolge vor. Wie scheinbar geplant wurde am Ende der Sendung bis zum Juli rückgeblickt. In erster Linie wurden Schlagzeilen aus den Medien zitiert und die Hörer hatten das entsprechende Event dazu wiederzugeben.

Für die Unterleg- und Pausenmusik wählte Sven u.a. Weezer, JJ Cale und Blink182.

Nachdem der Meistah während der Sendung zwischen Ingolstadt und Aschaffenburg durchs verschneite Land über gestörte Weichen reiste und dabei fast dehydrierte aufgrund „Voller-Pulle-ICE- und Fahrgäste-Naturheizung“, schlug Hausmeister Stefan am Telefon vor, dass die Berichterstatterin, „die ohndies vorm Fernsehen hockt“ doch die Twitterei des Meistahs übernehmen und die Tweets übers Telefon verkünden könne.
Das wurde immerhin ab 11:18 Uhr versucht... und kräftig dazugelernt.

Dabei bestand manche Frage der Hausmeister aus wenigen Schlagworten oder nur einer Zahlenangabe, z.B.
„828 m?“
Richtige Antwort: Der Anfang Januar eingeweihte Turm des Kalifen in Dubai (Burj Chalifa) ist das bislang höchste Gebäude der Welt, bietet rund 135.000 Menschen Platz, der Temperaturunterschied zwischen oben und unten beträgt 8 Grad.

Katrin half kräftig vor Ort mit, u.a. bei der Punktenotation (Hoffnung auf das Wort des Jahres 2011). Schöne Beteiligung der 16 Rätselfreunde(trotz fehlender Follower):

  1. Brigitte und Gatte Erhard: 22 Punkte (inkl. Begrüßungspunkten)
    @Mexican_Poncho: 22 Punkte
  2. Rafael/@Raphosaurus: 12 Punkte (inkl. 6 Punkte für erstmaliges Melden per Telefon + Twitter)
  3. Glenn & Sharon: 9 Punkte
  4. Tomas/@ trueffelhamster: 8 Punkte (getwittert auf der Bahnfahrt zwischen Würzburg und Aschaffenburg, hörend über UMTS)
  5. Stefan: 5 Punkte
    Jutta: 5 Punkte (inkl. Begrüßungspunkten)
    Dagi: 5 Punkte (inkl. Berichterstatter/Twitter-Verbindungs-Punkten)
    Viktoria: 5 Punkte
  6. @LaLeLu: 2 Punkte
    Margarethe: 2 Punkte
    Niels-Björn: 2 Punkte
    Rate-Römer: 2 Punkte
  7. Friki Frenki: 1 Punkt
    Matthias/HG: 1 Punkt
    @moggadodde: 1 Punkt

@Mexican_Poncho hatte zwar noch eine Antwort über Twitter, die mangels Freischaltung des „Telefon-Knopfes“ aber erst nach der „Siegerehrung“ ausgesprochen wurde.
Noch während der Punkteverkündung meldete er sich direkt auf Twitter mit: „Lassen wir es bei dem Gleichstand. Ich ziehe die Antwort schnell zurück, so ein Gleichstand ist doch auch schön. ;-)“

Als Preis für die beiden Gewinner versprach Marcus sein Schreiben an den Weihnachtsmann, in dem er darum bitten wird, die Geschenkwünsche zu erfüllen. Marcus will sogar versuchen, dem Weihnachtsmann auf Twitter zu folgen, obgleich er vermutet, dass es da ziemlich voll sein könnte.

Die Hausmeister sind weiterhin auf allen Ebenen/Medien fleißig. Insofern hören wir uns beim alfa-beet am Mittwoch und bei den Rätseln am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertags und schließen für heute mit dem herzlichen Tweet von @LaLeLu:
„dir liebe daggi, dem hausmeisterteam und allen mithörern einen schönen 4. advent“


Keine Kommentare: