Sonntag, 16. Januar 2011

Rätsel „Kalenderblätter“ mit Katrin, Marcus, Stefan und Tomas am 15.01.2011

Alles so schön bunt hier!!!

Um die neu erworbenen Kenntnisse zur Bedienung im Studio 1 zu vertiefen, drängelten sich gleich 4 Mods im Raum. Kein Wunder, dass bei dem Durcheinander plus Unterlegmusik so manche Frage nicht ganz richtig verstanden wurde.

Gut, dass man auf Twitter die Fragen sowie falsche und richtige Antworten nachlesen kann:

  • Welche beiden Organe wollte die böse Stieftochter vom schönen Schneewittchen verspeisen?
  • Dass der Neuseeländer Dr. Edmund Hillary 1953 erstmals den Mount Everest bezwungen hat, war bekannt. Aber wie hieß der nepalesische Bergführer, der mit ihm auf dem Gipfel stand?
  • Matthias/HG entschuldigte sich (völlig unnötigerweise) für seinen ungewohnt späten Anruf, nervte durch die Bitte um Wiederholung der Frage, da er angabegemäß gerade erst eingeschaltet habe, antwortete aber umgehend mit der richtigen Antwort „Tenzing Norgay“ und fügte lapidar hinzu, dies gehöre „zur Allgemeinbildung“. Donnerklüt!!!!!
  • Wer schrieb das Science-Fiction Werk "Der Krieg der Welten"
  • Wo liegt die "Ponte Vecchio"?
  • Welches Gremium hat des Grundgesetz der BRD ausgearbeitet?
  • Wer schrieb den Roman "Dracula"?
  • Welcher Verteidigungsminister musste nach der Spiegelaffäre seinen Hut nehmen?
  • Bringe die 4 größten Länder in die richtige Reihenfolge!
  • Welcher Boxweltmeister hat nach 10jähriger Pause 2007 sein Comeback gefeiert?
  • Wann hat Neil Armstrong den berühmten Satz mit dem kleinen Schritt gesagt?
  • Wer hat die Schutzimpfung gegen Pocken erfunden?
  • Aus welchem Umfeld kommt der amerikanische Trend des "Bootlegging"?
  • Welches Bauwerk verhüllten Christo & Jeanne-Claude in Berlin?
  • Welcher dieser 3 Ozeane ist am größten: Atlantischer, Indischer, Pazifischer?
  • In der Nähe welcher Stadt liegt Silicon Valley?
  • Wann ging das erste Atomkraftwerk der Welt in Betrieb?
  • "Man wird nicht als Frau geboren, zur Frau wird man erst" hat wer gesagt?
  • Welches Land gehört nicht zum 3-Länder-Eck am Iguacu-Wasserfall? Argentinien, Chile, Brasilien, Paraguay
  • Welche Sopranistin und Wagner-Interpretin ist seit 40 Jahre auf der Opernbühne?
  • Welche Bundesregierung schloss 1972 den Grundlagenvertrag zwischen BRD und DDR ab?
  • Charles Laughton und Marlene Dietrich spielten 1957 zusammen in welchem Billy-Wilder-Film?
  • Wie nennt man einen Bruch, bei dem der Zähler größer ist als der Nenner?
  • Zu welcher Sportart gehört die ELO-Zahl?
  • In welcher Stadt hat "Amnesty International" seinen Hauptsitz?
  • Welcher seit 600 Jahren erloschene Vulkan auf den Philippinen brach 1991 wieder aus?
  • Wie viele Staaten gehören zur Europäischen Union?

Markus äußerte seine „Gedanken unter der Woche“, dass die Twitterer grundsätzlich für die richtige Antwort nur einen Punkt erhalten sollten, da sie die Möglichkeit haben, auf jede Frage antworten zu können.

@Koffi69 twitterte daraufhin: „Das ist fair, weil wir schneller sind! Anrufen ist schwieriger“

Der Meistah meinte dazu: „Wir schreiben trotzdem auch die Leute auf, die teilnehmen, weil das Mitmachen als solches belohnt werden soll.“

Und später revidierte Koffi nachvollziehbar seine Meinung: „Ich nehme das wieder zurück, dass das Telefon langsamer ist :-( „

Wie die Regelung bis auf Weiteres so sein wird, ist noch nicht zu überblicken.

Deshalb zunächst mal die Punktenotation vom 15.01.2011:

  1. Margarethe: 22 Punkte
  2. Niels-Björn: 19 Punkte
  3. Ivo: 17 Punkte
    @Koffi69: 17 Punkte
  4. @Mexican_Poncho: 10 Punkte
  5. @TomCollins69: 7 Punkte
  6. Dagi: 4 Punkte
    Marcel: 4 Punkte
  7. Matthias/HG: 3 Punkte
  8. Udo: 2 Punkte
  9. Marcus2: 1 Punkt
    Fred/Hanau: 1 Punkt

Keine Kommentare: