Samstag, 29. Oktober 2011

"Rätsel zu Geschichtsfragen" mit Marcus und Tomas am 29.10.2011

Versprechen der Hausmeister zu Beginn der Sendung: "Der Sieger gewinnt am Ende an Erfahrung und kriegt Glückwünsche sowie den Titel !dieswöchiger Rätselmeister! von den Hausmeistern verliehen!"

Nachfolgend die Fragen und Antworten:
  • Was war am 19.06.1811 auf der Berliner Hasenheide?
Auf dem ehemaligen Jagdgelände im Berliner Ortsteil Neukölln an der Grenze zu Kreuzberg eröffnete Turnvater Friedrich Ludwig Jahn den ersten Turnplatz in Preußen.
  • Wer war’s? Preußischer Offizier, dessen Leben 1794 in den Wirren der französischen Revolution auf der Guillotine in Paris endete?
Friedrich Freiherr von der Trenck
  • In welcher Reihenfolge wurden diese Damen und Herren gemeuchelt?
Richtige Reihenfolge: Mahatma Ghandi (1948), JFK John Fitzgerald Kennedy(1963), Martin Luther King (1968), Indira Ghandhi (1984), Olof Palme (1986), Jitzchak Rabin (1995), Anna Lindh (2003)
  • Wer oder was waren Hellebarden?
Hieb- und Stichwaffen (Sharon: “Spieße mit einer Axt vornedran”)
  • - Welcher Ex-Ministerpräsident der DDR wurde am 21.05.1991verhaftet?
Willi Stoph
  • - Von wem stammt dieser Ausspruch: „der Krieg ist eine bloße Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln“?
Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz , preußischer General
  • - Was haben die 3 Herren gegründet: Peter Benenson, Eric Baker, Sean MacBride?
Amnesty International
  • 01.06.1461 - Der Friede von Konstanz hat WEN befriedet?
Die Schweizer, die im Mittelalter im Besitz der Habsburger waren
  • Wie trieb der Unhold Idi Amin sein Unwesen? 
Uganda
  • Wer war Leib Bronschtein? 
Leo Trotzki
  • Wie hieß der Präsident in Südafrika, der die Apartheid abschaffte?
Frederik Willem de Klerk
  • Erfindung aus 1883: kleiner, roter Stab aus Rhizinusöl, Bienenwachs, Hirschtalg, Farbstoffe ohne Hülle in Wachspapier gewickelt?
Ein Lippenstift, der 1883 bei der Weltausstellung im Amsterdam von Parfümeuren vorgestellt wurde
  • Welcher Ort gilt als die Mutter der nord- und westeuropäischen Seebäder?
Brighton
  • Welche beiden Personen unterschrieben den Vertrag zur Palästinensischen Selbstverwaltung? 
Yasser Arafat und Yitzhak Rabin
  • Am 8. Mai 1521 verhängte Karl der V die Reichsacht über Martin Luther. Wo?
In Worms
  • Richtige Reihenfolge der Medizinischen Meilensteine: 
a) Der britische Arzt Edward Jenner führt 1674 die erste Pockenimpfung durch
b) Der Zahnarzt William T. G. Morton operiert 1846 in Boston erstmals einen mit Äther narkotisierten Patienten
c) Chirurg Theodor Billroth führt 1867 in Wien die erste Magenresektion durch
d) Louis Pasteur entdeckt 1870 Mikroorganismen, die Bakterien genannt werden zwecks Dampfsterilisation von medizinischen Instrumenten,
e) Conrad Röntgen entdeckt 1895 die X-Strahlen
  • Wer schuf die Urform des europäischen Alphabets? 
Die Phönizier 1200 Jh. vor Christus (die Hausmeister schufen lediglich die Urform des alfa-beets).
  • Womit beschäftigen sich Heraldiker? 
Mit der Waffenkunde
  • In dieser Reihenfolge fuhren die ersten U-Bahnen in folgenden Städten:
London, Budapest, Glasgow, Paris, Berlin
  • Wie heißen die zwei Monde des Mars? 
Furcht und Schrecken = griech. Phobos und Deimos
  • Wer war's: 460 v.Chr. auf der griechischen Insel Kos geboren, wirkte als Mediziner?
Hippokrates
  • Carlos Fonseca war auch der Vater der ?
Treibende Kraft und Kopf der nicaraguanischen Befreiungsfront
  • Welche Stadt trägt seit dem Mittelalter den Beinamen "die Allerdurchlauchtigste"? 
Venedig, La Serenissima Repubblica di San Marco (die allerdurchlauchtigste Republik des Heiligen Markus)
  • 26.7.1581 Unabhängikeit der Niederlande von wem oder was?
Sharon spontan: „von Spanien“
  • „Jetzt wächst zusammen was zusammengehört!" Wer soll’s gesagt haben? 
Willy Brandt am 10. November 1989
  • Worum stritten Österreich und Preußen im Siebenjährigen Krieg?
Schlesien
  • Wofür wurden am 01.08.1931 die Brüder Franz und Toni Schmid bekannt? 
Erstbesteiger war Edward Whymper Bergsteiger, die Brüder bestiegen erstmals das Matterhorn über die Eiger-Nordwand.
  • Was ist ein Triumvir? 
Aurel konnte übersetzen: “Einer von den Dreien“. Drei Triumvir bilden ein Triumvirat.
LaLeLu bemerkte „4 Sieger, die nur wie 3 aussehen“.
  • Welchem in geborenen Pisa Mathematiker und Philosoph brachte sein öffentliches Eintreten für sein persönliches Weltbild ziemlich viel Ärger?
Galileo Galilei (“und sie bewegt sich doch”)
  • Woher kommt die Redewendung „auf dem Holzweg sein“ für den Weg, der nicht zum Ziel führt?
Von den Holzfällern, die Wege für das Holz vorbereiteten und nicht für Spaziergänger. Am Ende landete man in einer geschlagenen Lichtung.


Tusch für Ben, die 27 eigene Punkte errang, mit Margarethes geschenkten 8 Punkten auf Gleichstand mit Sharon war und die Stichfrage, wessen Grab Marcus kürzlich in Prag besuchte korrekt mit „dem segelohrigen Franz Kafka“ beantworten konnte.
Ihr wurde avisiert, dass sie vielleicht in 20 Jahren eine Glückwunsch-Postkarte erhält.


Endstand der Punktenotation:
1) Ben: 36 Punkte
2) Sharon: 35 Punkte
3) Frank/Sindlingen: 24
4) Katrin: 16 Punkte (wir alle freuen uns, wieder ihre Stimme hören zu können)
5) lalelu2007de (Thorsten Dittmann): 11
6) Marcel: 10 Punkte
7) Margarethe: 8 (die sie unbedingt verschenken wollte)
8) Dagi: 4 Punkte
9) Aurel: 2 Punkte
9) TomCollins (Thomas Uttendorfer): 2 Punkte
11) Matthias/HG: 1

Keine Kommentare: